8.mai 2022, 21:31 uhr mez

9.mai 2022, 12:01 uhr mez

heldendemontage

nur der tod bringt „erlösung“

annalena mit eiern beworfen

@usa. das wird jetzt sehr bitter für euch…zuhaus. denn wer mit dem feuer spielt…aus: „wenn beim zauberlehrling der meister einschreiten muß…“

@deutschland. die beschäftigten der chemieindustrie haben ein durchschnittliches! jahreseinkommen von weit mehr als 100.000 euro. bei über 12.000.000 menschen hier, die am hungertuche nagen…gutbezahlte totengräber eines vormals wesentlich gesünderen planeten. wer ein blatt dermassen überreizt, darf sich nich wundern, wenn er den krieg verliert…und nicht nur ne schlacht. ich mag unsere westfalen wegen ihrer treue und warmherzigkeit und ihres ausgeprägten sinnes für gerechtigkeit. doch hier versagt er scheinbar auf ganzer linie. das ist sehr, sehr schade.

@straßburg. eu-zukunftskonferenz. wir haben es selbst in der hand. also vermasselt es nicht! zumal es unsere allerletzte chance ist, unser europa für uns europäer zu erhalten. wir machen jetzt „die alte welt“ wieder ganz neu. mit all unserer macht. und die ist beträchtlich…und, wir haben alle unsere lektionen in weltgeschichte  gelernt. und können nix für länder, die sich dem rückschritt der zivilisation verschrieben haben…das ist hier überhaupt nich mehr unser ding!…diese „typen“ verpissen sich besser von hier. die haben hier nix mehr zu suchen. überhaupt nichts! capice??!!!! arminius motto lautete damals: wer unbedingt dein feind sein will, von dem lass besser nix mehr über. iss ihn auf! und zernichte ihn…selbst ökonomen wissen damit was anzufangen…und nachhaltich is es auch…wer nich mehr dumm sein kann, kann auch nich mehr dumm sein. und diogenes kann endlich mal urlaub machen…

meine tonne ist übrigens eckich und nich rund…

kannibalismus is im prinzip auch nix anderes, als reine notwehr…so what. und, wozu gibs hunde und schweine, die diesen job auch erledigen können…?!

@anne will. mensch, bei dir sitzt ja n ganzes festbuffet…knecht prollenz und copartner. besser als zwei schweinehälften von tönnies…oder ne jahreskarte bei mc doof…

danke!@t-online, nachrichten für deutschland für Russischer Ölmagnat stirbt nach Besuch beim Schamanen…wenigstens auf die schamanen kann man sich noch verlassen. russenroulette mit giftigen kröten…herz, was willste noch mehr. likörchen?…na sischer dat! wenn der dujardin alle ist. und schade. n sülzkotelett kannste nun nich mehr draus machen…

@pressekonferenz mit macron und scholz. wohlan. der champagner ist schon kalt gestellt. erzählt uns von unserer gemeinsamen europäischen macht. und wie wir sie weiter ausbauen können. ohne unser gesicht zu verlieren. europa ist sehr viel stärker, als uns andere machen wollen. unsere geschlossenheit immer vorausgesetzt.

afd- die einzige partei, die von niederlagen profitiert…also, rechnen können se auch nich…, fangt am besten wieder bei 0 an und bewegt euch weiter rückwärts. so geht eure rechnung am besten auf…und wenigstens das bestatterwesen freut sich…

danke!@ faz für Habermas zur Ukraine. Faktizität und Vergeltung. was soll diese verquere schwurbelei? habermas hat lediglich festgestellt, das krieg grundsätzlich scheiße ist. egal von welcher seite man ihn betrachtet. und um das festzustellen, brauchts auch keine schwurbler aus wolkenkuckucksheim, sondern nur ne gehörige portion überlegenen intellekt und ein gerüttelt maß an menschenfreundlichkeit. mehr eigentlich nich…und, sorry, aber dafür fehlt euch einfach der grips…but, never mind…und wer mich jetzt bei meiner pizza stört, ist des todes…and i prefer a little champagne for this pizz…wegen der korkenrettung. und es wäre mir auch neu, wenn ukrainische mütter mehr um ihre gefallenen söhne trauern würden, als die russischen…was für ein bodenloser schwachsinn! von beiden seiten!! macht wurst draus.

was ist das allerschlimmste in diesen tagen? frauen, welche sich nicht entblöden, reine männererzählungen (krieg ist und war niemals was anderes!!) völlig unreflektiert nachzuerzählen. lassen die sich eigentlich auch gerne vergewaltigen…? antwort. wenn da mal einer rangehen würde, das ja….härr oberleitnant.

herzlichen dank!@ maria krell und spektrum.de für »Wolfskinder«: Auf der Flucht.

@roderich. das stimmt. die ukraine hat damals ihre atomwaffen abgerüstet und dafür sicherheitsgarantien bekommen. weisst du auch, von wem sie die bekommen hat?! genau. von den usa und von gb…europa war nicht dabei. und das war eine sehr kluge entscheidung. so what…

schneidet dieser „art von männern“ ihre dummen schwänze ab. nur das wird auf dauer frieden bringen. n krieg mit noch mehr krieg beenden. darauf können doch nur dumme männer kommen! oder soll ich besser sagen, volldumm.

danke!@spiegel für Philippiner protestieren gegen Diktatorensohn und angeblichen Wahlsieger…seht besser zu, dass ihr den gleich wieder los werdet…und lasst nix von der sippe übrig! besser ist das…

danke!@faz für 195 Millionen Dollar : Warhols Marilyn ist das teuerste Kunstwerk des 20. Jahrhunderts…und wohl auch das dümmste. einfach unfassbar. was würde wohl n echtes schamhaar von jesus bringen…?

@csu/cdu…merkt ihr eigentlich jetzt mal, wie unwichtich ihr seid?…und plustert und plustert sich trotzdem auf, wie n gebratener gockel, der auf kundschaft wartet…nachdem die frittenbude schon geschlossen hat. das is ne stark gestörte wahrnehmung der realitäten…

und jetzt wieder n ukrainischer flachbolzen mit dem wortschatz eines drittklässlers. ukraine. ukraine. ukraine. waffen. waffen. waffen. waffen. heldenheldenhelden…kotzen. mensch, mach bloß den kopp zu. da kommt nur scheiße raus…und meld dich wieder, wenn de klar im kopf bist. solche honks wollen wir hier nich züchten…ätzende arschlöcher gibs hier schon genug von der stange. und dumme russen auch…vögelt euch doch selbst mit eurer wolfsangel…vielleicht gibt das noch extra punkte…im banalitätenkabinett. oder, „club der hohlen heldendichter…“ versuchts lieber mal mit sauber arbeiten…und weniger korruption! ihr flaggentölpel!! mit dem intellektuellen niveau einer heuschrecke…ihr wisst ja nich mal, dass die deutsche flagge aus schwarz, rot, gold und nich gelb besteht…was für ein chaotenclub…von notorischen handaufhaltern.

und jetzt, quasi zum krönenden abschluß des schwachsinns, die afd…was sie mieden war frieden. oder, „dümmer geit jümmer“ wie der niedersachse so trefflich formuliert.

@wahl 2022 nrw…is das inner mitte n lachaffe?…muß wohl kurz zuvor im ahrtal gewesen sein. ein löwe löwt durch die wüste. ein wüst wüstet…vom van laack unterhosenmodel zum spätrheinischen lullebatzen. was für ne steile karriere…stramm bis zur hosennaht…aber ihr habt ja recht. mit max. 1 milliarde menschen drauf, kommt der planet viel besser klar…und braucht auch viel weniger braunkohle. win-win-klimbim…darfs noch n grad mehr sein? wir haben jetzt wieder hitze im angebot…3 grad gibs auch im dreierpack…für weniger wasser is die afd zuständich… ne wüst. wo kein baum mehr wächst, wächst kein baum mehr. das sieht sogar n borkenkäfer ein…außerdem braucht n baum, wenn er denn wächst, mindestens 60 jahre…und die haben wir einfach nich mehr. keiner. auch die inder klagen gerade darüber, dass die umstellung auf 50 grad durchschnittstemperatur quasi unmöglich ist…und sterben lieber.

ne, is klar. ihr vollidioten. bauen, bauen, bauen, bis der arsch kocht…dann kommt ne flut und reisst alles wieder wech…und, by the way, wo wollt ihr denn das zusätzlich benötigte wasser hernehmen?? hier sind wir auch in kürze am anschlag…

und noch was. wer produziert eigentlich die übervielen kranken? früher war jedenfalls nich jedes zweite haus n seniorenstift…wie wärs denn mal mit mehr gesunden…?! ach so. geht nich. dann hat die pharma ja nix mehr zu tun…und die pflegerinnen und pfleger werden noch schlechter bezahlt…rendite über würde. das alte spiel. „kinderschokolade“ und co. kosten den steuerzahler jedes jahr mehr als 10 milliarden. + pillen. also noch mal 50 milliarden.

wagner. ein afd-wüterich. wie damals richard…nur mit noch mehr abenddämmerung drin. „reichsbluter.“anführer…fußpilzverkäufer. spezialist für schlechte märchen.

und jetzt wieder resilienzky…mit, unsere supermärkte-kulturdenkmäler in markanter hallenbauweise. chicce stahlträger unter wellernen blechdächern…mit weitflächigen glattbetonflächen. für kleine und große aufmärsche geeignet…auch fahnenweihen. nur heute! drei für eine (morgen gibs 4)…greifen sie zu. und lassen sie die milch stehn…

danke@spiegel ausland für Selenskyj empfängt Baerbock und bedankt sich bei Deutschland…zitat: …Menschen, die nur das getan hätten, was jeder Mensch tue, sagte Baerbock, wie aufstehen und einkaufen gehen, …also, ich z.b. trink erstmal n kaffee und putz mir danach die zähne…mädel, biste mit deinem job nich doch n stück weit überfordert…also, rein intellektuell?? wobei, „aufstehen und einkaufen gehen“…da finden sich ganze lebensinhalte wieder…so is es ja nich. fassen sie ihre letzten 40 jahre in vier worten zusammen… (ein) kleiner kobalt namens haubitz….ne. „naiv“ hat vier buchstaben und nich 4 worte…und wer jedem auf den leim geht, heißt noch lange nich weinbergschnecke…und danke!@kommentator cyberdog zu straps-zimmermann (fdp)…Die ist aber nicht in der Regierung, sondern bei Lanz. you made my evening…ach ne, die is ja heute bei maischberger…

also, je mehr dieser irre vollscheiß weitergeht, desto mehr erinnerts mich an ne globale marketingveranstaltung mit klar festgelegten rollen und drehbüchern. und äußerst „gefühlsecht“ inszeniert. regisseure sind die usa, rußland und china. drehbuch aus hollywood mit script von bild. und den schlanksten fuß dabei machen sich die fossil- und waffenindustrie nebst anrainern…warum? weil die gemerkt haben, dass ihnen jetzt sowieso die felle wechschwimmen…denn wir haben ersatz für sie. und sowas wurmt nun mal…dass sie dabei den weltkarren noch tiefer und schneller in die globale katastrophe reiten, ist denen somit vollkommen schnurzegal…oh herr, lass endlich hirn regnen…!!!! nein, besser noch, verstand… man will unser europa killen. daran ist allen dreien gelegen. nur, russland „eigentlich“ am wenigsten. und das ist das höchst fatale an dieser globalen angelegenheit. denn die saudis wollen uns ja auch nich…wie jeder, der in großem stil sein öl hier vertickt…und weiterhin verticken will…schwant jetzt endlich hier einigen was…?? die größten umwelt- und klimaschweine sind soldaten bzw. deren waffen. und noch was. meint denn jemand allen ernstes, mit den amis könnte man umwelt/klimaschutz machen???…im leben nich. und mit china noch weniger! wer auf warhol reingefallen ist, dem ist auch sonst alles zuzutrauen…

übrigens reissen wir nicht erst 2026 das 1,5 grad ziel. wir kommen-auch kriegsbedingt- schon bis ende diesen jahres drüber. noch weitere fragen, was jetzt sofort unbedingt notwendig wäre????????????…kill the richest! before they kill us all.

danke!@tagesspiegel für Ukraine stellt Gas-Transit in Richtung Europa teilweise ein…wie gut, dass nord stream 2 fertich ist! vertrag ist schließlich vertrag. der eine liefert. der andere zahlt. oder was hat mein ofen mit irgend nem scheißkrieg zu tun?? oder befindet sich deutschland mit irgendwem im krieg? das wäre mir völlig neu…und wäre wohl sicher auch schon längst durch die medien gegangen. so what. wie sollen wir denn sonst die ganzen flüchtlinge hier versorgen??!!!

@christine. lass dich bloß nich beirren, wenn du es mit der erziehung deiner kinder ernst nimmst…kritik kommt hier doch eh nur von grundsätzlich fortpflanzungsunwilligen…also, scheiß drauf. du machst das schon richtich…

@ukraine. unser eigener arsch ist uns wichtiger als eurer. ist das jetzt angekommen?!! und, wir halten hier die disziplin! ob euch das passt oder nich, is uns scheißegal…wagt es besser nicht, euch mit uns anzulegen. denn wie ihr wißt, können wir auch ganz anders…wir müssen das also nicht erst noch unter beweis stellen. denke ich. in deutschland hält jeder russe seine füße schön still. und benimmt sich hier grundsätzlich so, wie zivilisierte menschen sich hier in europa, nun mal bewegen. wir bilden hier auch selbst keine ausnahme. verlangen also auch von gästen nicht mehr, als das was wir uns auch selbst abverlangen. denn unsere gesetze gelten hier für alle. und auch gilt, dass das gewaltmonopol nur und ausschließlich bei unserem staat und seiner exekutive liegt. und nirgendwo anders. und nein. wir sind hier keine waffennarren! wir wissen jedoch sehr gut damit umzugehn…sic!! das betrifft alle waffen. auch die, die noch keiner kennt…

also, ich finde, putin is richtich grau geworden. sogar recht pfahl würd ich mal sagen…alt war er ja schon vorher…für so manche sogar, schon weit zu alt…

was ich noch sagen wollte is, schwedt wird jetzt umbenannt. der fachmann spricht hier auch von umlabeln…der kunde, hier einmal volk genannt, war nich zufrieden und bittet um einen neuanfang. alles andere war ja scheiße umgesetzt und sollte eigentlich so auch nich stattgefunden haben und überhaupt…wer kennt noch die gründe. wer weiss noch von namen…schwedt is in die totalinsolvenz gegangen. der eigentümer hat gewechselt. damit stimmt auch das markenoutfit nich mehr…für preiswertes gas tun wir doch fast alles…vorausgesetzt der preis stimmt und es bleibt billich. bis wir total umgebaut haben. denn dafür brauchen wir diese ersparnisse und nich zum tasche vollstopfen von zu vielen wenigen, die eh schon voll bis obenhin stecken!!!! capice??! ihr dürft jetzt von euren „ersparnissen“ am leben bleiben…wenn wir euch lassen. denn steuerschieber und schinder sind nix anderes als üble vaterlandsverräter. und das mein ich bitterernst! schmarotzerpack und vollgesogene zecken. genau das, was ne anständige armutskrise braucht, um gar förchterlech zu explodieren…dann schnappt das fallbeil zu…hatte ich euch eigentlich schon erzählt, wie es damals vor langer, langer zeit mit dem fußball hier anfing…? am anfang hatten wir noch viel mehr „bälle“ als wir spieler hatten…irgendwer von uns, hatte dann die idee, die mal mit moos zu verbinden, weil die immer so schnell kaputt gingen. …dann brachte einer seinen gummibaum von zuhause mit…und unser spiel wurde elastischer…dann kam der erste mit n stück leder an…und bis zur schweineblase wars dann auch nich mehr weit…bis dahin hatten wir auch keine köppe mehr. die `ömer gingen uns zur neige…aber es war eben ne ganz andere zeit und der fußball noch gar nich erfunden. wir spielten sowieso lieber volleyball. weil auch noch keine handballtore erfunden waren. das besorgte dann später tore ausen norden…mit sein hammer…für die ersten pfosten. und als er zwei davon eingeschlagen hatte, fiel n baum drauf…deshalb sind handballtore auch kleiner als fußballtore. sonst wärs ja auch unfair…die bälle sind ja auch größer.

und, keine angst. wir zwingen euch euer vermögen abzugeben, wenn es unser aller sache, hier in unserem land dient. mit allen mitteln. wer selbst mißbraucht, braucht sich über mißbrauch nicht zu beklagen. erscheint doch höchst sinnhaft, oder??!!!!

@maischberger. moin…mädel, nein!! das annalena genau so gemeint, wie robin und bernd das interpretiert haben. und keinen deut anders!! du darfst dich jetz nich um deinen kopf reden. das will ich nich!! ich nenne es mal ne notlüge. manchmal müssen wir unser mädel vor sich selbst schützen…und bisher hat se ihre feuertaufe ja echt gut auf die reihe gekriegt. wolln wa doch fair sein…gefragt is sie jedenfalls überall. sie is eben noch frisch und hat noch interesse…das ist auch gut so. aber legt sich auch mit der weile…und, sie soll ihre kinder nich verschieben. christine lambrecht hat das geradezu vorbildlich gelöst…aber, unsere transporthubschrauberpiloten haben bessere hubschrauber verdient!...auf den bildern sieht das immer sehr old fashioned aus…als wenn se den extra ausem museum geholt hätten…aber der lack hält die hoheitszeichen noch fest…als wenn wir nix besseres hätten. was soll da der feind denken. hä?? die raketen sind ja auch nich mehr baujahr 49. die goldene formel lautet jetzt: tausche einen berater gegen 2 echte hubschrauber. hier gehts jetzt lang. wir wollen jetzt neue hubschrauber sehen. aber dalli!! ich höre hier alles!

ricarda. erzähl keinen scheiß mit 40.000 generationen…wir werden lösungen haben! also, es geht um sofortige reduktion von co2. hier kann uns die atomkraft noch sehr nützlich sein. die dinger länger laufen lassen, dürfte kein problem sein, wenn die kosten stimmen!! vorausgesetzt. wir zahlen keine mondpreise mehr. sonst holn wa uns eben andere betreiber. capice?!!! das geht auch ganz schnell. und dann laufen die dinger ne weile weiter und wir können sofort aus der kohle ganz aussteigen…wir müssen!!!!!! ( die 1,5 grad marke reissen wir sonst noch dieses jahr und nicht erst 26. auch wegen dieses scheißkrieges!!!) alle müssen raus aus der kohle. und nicht erst morgen…und ob das jetzt brutal ist oder nicht. die natur ist noch viel brutaler. und sie wartet auch nicht.

mensch, lieber klaus von dohnany…man gut, dass de noch lebst, um uns das alles mal so wie es wirklich war und jetzt ist, auch so wahrheitsgemäß und vollkommen integer, mitteilen kannst. du bist noch eine der echten persönlichkeiten in diesem land, vor der man unbedingt respekt haben sollte. so geht weise. man muß das alter dafür haben und die unverstellte erfahrung. wir lauschen einer lehrstunde an philosophie. mann, bleib uns bloß erhalten. seit helmut schmidt fehlt uns einer wie er war. das kann auch olaf noch nich leisten. obwohl er aufen guten wech is. ganz zweifelsohne. wir deutschen sind nun mal, wie wir sind. weicher als ne gänsedaune, aber auch härter als kruppstahl.

@markus lanz…heute ohne s. -zimmermann. dafür mit helene bubrowski. entzückend intellektuell. krieg is vollkommener quatsch, mädels. ich sags euch. es gibt nix frauenfeindlicheres als krieg. betrachtet diesen reinen, aufgeblähten männerscheiß mal nur von dieser seite…kämpfen da affen? oder sinds noch menschen drin…? die da aufeinander drauftrümmern und für überall aalglatte ergebnisse sorgen. warum nehmen die keinen größeren föhn? das müßte doch machbar sein…wenn ich meine straßen verbreitern will, dann geh ich so vor. keine frage…sollte aber die bäume auch mitnehmen. sonst passt die neue fahrbahn nich….ne also, professionelle versehrtenaufnahmen und echt coole präsidentenansprachen auf leeren straßen mit gebäuden. schwungvoll. die arme vorher noch mal aufgepumpt. damit das smarte t shirt spannt. jou. klasse performance so mitten in kriech…ich würd die modepauschale kürzen…das sieht schon irgendwie alles recht kunstvoll gestellt aus…hier sind profis am werk . keine frage. wenn de voll die vasehrten willst, kriegste perfekte vasehrte oder präsidenten. wir haben mehr kameras als panzer…doch

7 haubietzen in der inst. trallala. warten bis das kleine arscherl grinst. trallala.

ach so. der neue name von schwedt wird „first wasserstoffpipeline“ on continent. bis dahin wird gas befördert. is ja auch gas. längerer probelauf. auf rohrdichtheit. inclusive staatlicher versuchsanstalt zur erforschung sämtlicher drucke. wo auch immer. im rohr. vorm rohr. und ums rohr herum…ne, wenn das weiter n terminal für russisches gas is, dann hätten wa das gesagt. is es aber nich mehr…das könn wa beschwören. jawoll! das ist die erste wasserstoffpipeline aufen kontinent. und die muß natürlich wissenschaftlich begleitet werden. und zwar volles rohr…und ne abschließende rohrprüfung, kann erst nach ca. 5 jahren gastestbetrieb abgeschlossen werden. freunde, by the way, selenskyj arbeitet auch nich anders…geostrateging. alles nach plan. guckst du…auf welche konten fließen eigentlich die vielen spendenmilliarden?? das darf man doch mal fragen, oder?

brötchen altern schnell. am morgen wird es hell.

@deutsche unternehmen. denkt nicht zuerst daran, was unser staat für euch machen kann, sondern was ihr für unseren staat machen könnt. und das ist, verdammt noch mal! nich wenich. die summe, die ihr durch steuertricksereien jahrzehntelang gespart und wieder angelegt habt, die fehlt uns jetzt allen. und zwar an allen ecken und enden. der soziale friede würde sonst noch weiter empfindlich gestört werden. also, wartet nicht, bis eure ersten köpfe deshalb rollen müssen. arminius

@pestkow. der nato beitritt finnlands und schwedens macht unsere welt nicht sicherer, aber besser. und nur darum gehts. und dass ihr breit seid, das wissen wir schon was länger…besoffene russen sind die verlässlichsten opfer.

stellt euch mal vor, putin würde seinen soldaten jetzt auch noch das saufen verbieten…und damit den letzten rest ihrer „lebensqualität“ nehmen..so macht mann revolutionen. und nich anders… aber es bleibt „im moment“ dabei. besoffen sind se uns am liebsten…

was ich immer wieder bewundere, ist die „kreative kriegsführung“ der ukrainer. also, sie sind zweifelsohne die schlaueren russen…mit etwas weniger dumpfbackentum anner marmel…

@russland. unsere nato infrastruktur wird sich auch mit finnland und schweden nich ändern. arrow 4 und …das bedeutet für euch. nur ein schritt in die falsche richtung und wir machen euch umgehend vollplatt. das nennt sich jetzt total response und nich mehr flexible response…und damit wieder alles schön wird, schmeisst ihr jetzt n riemen auf die orgel und liefert uns das gas dafür, über ns 2. husch, husch…wasserstoff is jetzt unsere vornehmste gemeinschaftsaufgabe. weltweit! arminius. und hier dulde ich keine widerworte!

@russland. natürlich müßt ihr das als bedrohung sehen! sonst wärs ja keine bedrohung. meint ihr etwa, bedrohen wäre nur euer privileg? doch nich im ernst, oder?!!

@usa. und ihr haltet den mund. besser is dies… was euch leider total abgeht, ist diplomatisches geschick. leider gehörte das auch nie zu den cowboy gepflogenheiten…trotzdem hätte es euch schon so manches mal einfach besser getan. denn mit weniger gewalt kommt man immer weiter. mit mehr gewalt, nie..was bedeutet. mit diplomatie ca. 30% weniger kosten und ressourcenverbrauch. oft auch wesentlich mehr…und es ist immer geld, was woanders fehlt!! und dort wesentlich dringender gebraucht wird. und nein. versehrtenprothesen gehören nicht zu den dingen des täglichen bedarfs…so weit sind wir noch nich.

was der asow brigaderest noch machen könnte, wäre, in den organhandel einzusteigen. zur absicherung ihrer witwen und waisen…so bleibt ihr opfer nich ganz so kostenlos. äh,…sinnlos. und, gesunde organe sind äußerst gefragt…@vasehrte dort. also, wenn schon, dann würd ich jetzt auch alles geben…es is ja was sinnvolles für die nachwelt…und wer weiss, wie eure wird…?

phoenix bundestach live…pflege oder ja. getrennte altorganentsorgung oder eher nich. sterbehilfe erst ab 100… darf sterben wieder möglich sein, auch wenn mans eigentlich will. wann ist ein leben nicht mehr lebenswert? muß man dafür extra an allen schläuchen angeschlossen sein, oder reichen auch n paar weniger?? wir brauchen mehr tote. sonst kommen wir weiter vorne nich mehr klar. das is euch auch bewußt, oder? wir haben hier jeder auch eine gesamtstaatliche verantwortung, damit unser laden funktionieren kann. sonst kollabiert er wegen künstlicher überalterung. und das kann sich keine funktionierende gesellschaft leisten. und noch was. wer sich sein leben lang an seine krankheiten „herangearbeitet“ hat, kann von der gesellschaft nicht auch noch verlangen, das aus unserer gemeinschaftskasse bezahlt zu bekommen. die gesellschaft wird n deubel tun, für kranke die volle verantwortung und damit alle kosten zu übernehmen. wer bewußt krank wird, kann auch bewußt gesund werden. versäumt er dies sein ganzes leben lang, ist das nicht unsere verantwortung und schuld, sondern immer seine eigene. so what. wer für sein leben verantwortlich ist, ist auch für seinen tod verantwortlich. krankheit muß man sich leisten können. sonst fehlt der anreiz, möglichst gesund zu bleiben. was sowieso besser is…und, ja. das ist auch ethisch vollkommen einwandfrei. zumindest sozialethisch. aber, was denn auch sonst…? die allererste soldatenpflicht ist die, dass er/sie sich gesund hält. und letztendlich sind wir alle soldatinnen und soldaten unseres gemeinsamen staates. sonst funzt der nämlich nich und fängt irgendwann an zu stottern…um dann zu kollabieren. wir sind übrigens kurz davor. denn wir brauchen gerade jetzt, jeden einzelnen cent für unseren gesamtumbau. sonst wird der noch schmerzlicher, als er eh schon ist. dies gilt vor allen dingen für die lebenden und noch tragenden in unserer gesellschaft. somit müssen sich unsere ausgabenprioritäten jetzt sofort ändern. und nich erst in jahren…nennt es einfach: das höchste gebot der stunde. denn unser geld können wir nur einmal ausgeben. danach is es wech. unterscheide deshalb straight und in weiser voraussicht, zwischen sinnhaftig- und sinnlosigkeit. und hab immer den blick für das ganze im sinn. das ist staatsverantwortliche daseinsvorsorge. und nüscht anderes.

martin sichert mit „ein krankheit…“ sinds denn nicht mehrere? und wenn nich alle, was dann…?? jede krankheit beginnt im kopf. wo hast du deinen gelassen…? am arsche, am arsche, da spielt mann keine harfe.

und die energiepreise müssen hoch bleiben! und wir schöpfen damit nich nur mehr steuern, sondern auch noch zusätzlich die übergewinne ab. staatsräson! irgendwie müssen wir ja auch die zusätzlichen flüchtlinge finanziell wuppen. und jeder überlegt sich eher zweimal, ob jede fahrt mit dem auto überhaupt sinn macht. so spart er auch die kosten für höherpreisige lebensmittel…is doch logisch, oder? nich unser umbau kostet viel geld. sondern dieser scheißkrieg. das muß jedem auch so bewußt werden. wir zahlen damit alle in den ukraine topf ein. (ein faß ohne boden). ob wir das wollen oder nich…und das ist das problem. sie schneiden/saugen uns unsere kohle für unseren allfälligen umbau hier, kräftich ab. is das auch jedem so bewußt, wie es nun mal is???!!!! deshalb nochmal. was geht uns deren scheißkrieg an? ganz im ernst!! jeder staat denkt immer zuallererst an sich. und sichert zuallererst das leben seiner bevölkerung. das ist nicht nur seine moralische verpflichtung. das ist die einzige garantie für seinen selbsterhalt.

zu was ein normal gesunder, junger mensch fähig ist, hab ich heute nacht @“strg. f“ (ganz hervorragende sendungen. warum nur im nachtprogramm @zdf neo?) gesehen. der typ is mit nem vollbepackten (60 kg) tourenrad, einmal um die welt geradelt!  der hammer, oder?!!! über 27.000 km mit n rad. quer durch alle kontinente. heftige wüsten und sonstigem schlechtwettergedönsrat…müßt ihr euch anschauen. das is n held!

kotre heute mit blähungen. „steffens dünnschiß“ in kackbraun….morgen will er draufkotzen. wegen der chemischen reaktion inner schüssel… auf dem weg zu seiner ersten schusselbombe. na dann, gutes gelingen! die reste sind mit wodka zu entfernen…

scheide tut weh. spahn tut noch weher…er hat sich viel zu verzeihen. ob er das schafft…? der schmachte racker.

ein mann im schnee trinkt bünting tee. der in der sonnen auch…dann fragte ein zwieback namens brandt, ob er sich dazu gesellen solle…und ein eierlikörchen klopfte sehr artich an die tür. nun denn, heut gehn wir in die vollen. der maienbrünfte sorgen für künfte…solang das ei im dotter bleibt. im sprunge das samenfädchen. auch die römer hatten schon rädchen. fürbaß, fürbaß. der honk. der honk. nur andy war holer…mit gott zum gruße…eine erfolgsstory.

embargen gebären zu viele ismen.

ja, dann hack dir doch n finger ab.

warum nich die ganze hand?

lass noch ein bein dran glauben.

ganz ohne arme, keine gauben. dann reichts für lauben.

aus: „mit fünf zehen am fuß, kann mann auch noch zaubern“. alles halb so schlimm wie`s aussieht…was noch da is. wenn kein arm mehr hochgeht, nimmste halt n kopp…

deutschland braucht staatsdiener und keine staatsschmarotzer! in diensten von steuerverbrechern. sie werden zur strecke gebracht. wie großwild. wenn`s sein muß, auch mit finalem rettungsschuß…dafür haben wir unsere spezialeinheiten. und ihre waffen sind den euren weit überlegen. ich würd`s gar nich erst ausprobieren…also, immer schön die füßchen still halten und unauffällig zahlen. alles!

likörchen? aber sischer dat! und n doppelten jägermeister!! horrido. es ist allerbestes jagdwetter…

und zum allerletzten mal, ukraine! deutschland lässt sich nicht erpressen!! von keinem. auch und erst recht nich von euch. akzeptiert das, oder verpisst euch besser…auch wenn helmut schmidt nicht mehr lebt. er lebt trotzdem noch. ich schwörs euch! hier wird keiner seine verantwortung für deutschland vernachlässigen. keiner!! allein aus sicherheitsgründen für die bundesrepublik d ist jede eskalation des konflikts zu vermeiden. mit allen mitteln. auch mit erpressung!!!! wir haben die macht. und nutzen sie rigoros. es lebe unser freies europa! dafür is uns nix zu schade…goarnix! wir haben unsere finanz- und wirtschaftspower und frankreich unseren atomaren rettungsschirm. was soll uns denn passieren? und wir sind ja nur die spitze unserer gemeinsamen europapower…in jeder beziehung.

auch der dalai lama sprach hier von einem drama. der tibeter frühling sei auch nich mehr der, der ihm mal war…

nun folgendes…

hier gehts auch ab…

und um von hier dahin zu kommen, fährst du automatisch an der ardeche vorbei. und die liegt in meinem geliebten…

frankreisch, frankreisch. vive la france und eddy merkx. obwohl der belgier is…

ich zeig euch nun mein` nackten arsch. und blase euch nen neuen marsch.

obacht, obacht, schallts aus dem wald….hüpfen und springen, tanzen und singen…obacht, obacht….

und jetzt lasst mich nich europas arsch alleine retten…ich erwarte lediglich solidarität. mehr nich…cheffe und oberpriester. ich bin hier seit 2018 fast ununterbrochen dabei. und nur wer das will, der schafft das auch…nich das noch jemand denkt, ich könnte das ernst nehmen was ich tue…wenn ichs nur für mich täte, hätt ich längst aufgehört…oder nich…rainer kraft kommt. der strotzt vor afd…mich deucht er braucht mal ne glocke…und n korrekten bürstenhaarschnitt. prallfette nazisau…

@rosenfeld/feldenkirchen. das schlimme an springer ist, dass deren ansatz von vornherein verleumderisch angesetzt ist…echt schade um deren spitzenleute, die auf diese art immer regelrecht verheizt werden…weil das einfach journalistisch unsauber ist. ja geradezu hinterhältig. man denkt sich ein ergebnis vorher aus und lässt passend dazu schreiben und veröffentlichen. das ist reine meinungsmache. aber kein journalismus. etwas herbeischreiben wollen ist zutiefst unseriös. das machen werbetexter…aber die werden auch genau dafür bezahlt. als unternehmensnuttendödel.

@br schlachthof. ihr seid heut mal wieder in einer excellenten besetzung. wo kriegt ihr eigentlich immer die vieler leit her? so groß is doch bayern garnich. oder is dort die dichte dichter? satirebonhalla. schön fein gestickt…und mit grobem loden… das volle brett. und schön deftich! kein wunder, dass die immer alle nach deutschland wollen…die amis. ab morgen gibs wieder a weißbier! hier…claudia pichler. wohlan. man kann wieder an bayern glauben dürfen. hier herrscht wieder verstand. das muß unbedingt gepflegt werden. n besseren brauch gibts nimmer…ever. ihr bringt uns österreich näher. severin groebner bringts gut mit sich..gleich mit. das spart gepäck. wenn mann keins braucht…echt schlau. wußtet ihr auch, dass Werner Koczwara n hervorragender satiriker is…? ich goutiere sowas…das solltet ihr auch tun. die feste nummer in jedem apothekenschrank. altinger & springer. kannste gift drauf nehmen…nur echte schnittwunden geht nich. sonst alles…balsam für innere wunden.

@heute journal. kuleba. hat er gedient…? weiss er wovon er spricht und mit wem er spricht…? ich glaube eher nich. wer sich dermassen im ton vergreift, macht besser erstmal n grundkurs in diplomatie und fragt noch mal höflich an, ob er vorsprechen darf. capice?!! was glaubt er denn, wer er ist?…und wen wir hier zu hundertausenden durchfüttern?…kampfflugzeuge. du hast wohl den arsch zu weit offen…ruam gscherr di…hirschengsächter…seid stark und fürchtet gott. dann wirds schon gehn. betet drei vaterunser und werft um mitternacht ne tote katze übern kirchturm…trommelt dreimal auf holz. oder auch viermal…wenn dann immer noch keine inquisition kommt, würd ich nochmal beim papst nachfragen…wir werden dem teufel schon austreiben. wo ihm auch immer stecken tut. versprochen.

@monitor. landessicherheit hier flugsicherung hat nun mal vorrang. entweder es kann was umgeplant werden. in beiderseitigem einvernehmen. (meistens geht das) oder es muß eben n anderer standort gesucht werden bzw. ne andere technik genommen werden. es gibt viele alternativen. macht euch nich ins hemd. zuerst kommt unser staat. dann unser staat und dann nochmal unser staat. basta!! wir sind hier für gesundes leben verantwortlich und nich für maximale rendite!

@maybrit illner. VDMA-Präsidenten Karl Haeusgen hat völlig recht. wir brauchen jetzt dringend plan b ohne china. das gilt für ganz europa. und um alle unsere geschützten patente und anwendungen. hier darfs auch kein vertun mehr geben. da muß jetzt rigoros voll dazwischen geknüppelt werden (regressforderungen!). das ist ein befehl von ganz oben! kein fremdenergieimport mehr. bei einer vollkommen autarken wirtschaft mit absolut sicheren lieferanten. sodass europa auch seine schotten dicht machen kann. falls das mal sein sollte. wonach es ja aussieht…europa darf sich nicht in die zange nehmen lassen. und muß sich auf sich selbst besinnen. was glaubt ihr eigentlich wieviel % vom weltkulturerbe hier in europa stehen oder liegen? gibt es sonst noch weitere fragen, warum das alles jetzt so wichtich ist? weil es uns immer wichtich war. is nur ein teil der richtigen antwort…es geht um unseren gemeinsamen erhaltungswillen dafür. scheißegal was das kostet. wir zahlen das. weil es uns danach auf jeden fall wesentlich besser geht. gesamtgesellschaftlich. und klar geht das sozial gerecht. so ist das ganze neue system ja angelegt. jeder hat/bekommt seinen platz in unserer freien gesellschaft. und es geht alles mit würde. jeder arbeitsplatz ist wichtich und hat seine volle berechtigung. nur die „wilden“ ausschläge nach oben und unten, werden wir ausgleichen. sodaß es keinem wehtut. und jeder seine würde behalten darf, ohne dafür auf den strich gehen zu müssen…

und um 22:50 uhr, also gleich, freu ich mich auf die carolin kebekus show. ein must have! now, unter allen programmen…und mit torsten sträter funzt der abend munter weiter…no chance for umschalten! und danach häng ich meine wäsche aufe leine…ich bin noch selbstwäscher. sophie passmann. „Kitchen Impassible“ echt klasse nummer! unbedingt fortsetzen!!

selbst das schwarze loch hat mehr lichter drin, als angenommen. das sind ja auch mal gute aussichten…

@nrw. wer cdu wählt, will auch keine kinder mehr in die welt setzen. für ein unzumutbares leben. mit wüst in die wüste. so siehts nämlich aus…die alten lebten in ihrem paradies, um den jungen die apokalypse zu hinterlassen. und von denen hat kaum jemand ein gutes gewissen dabei. alle wissen was auf ihre kinder zukommt. und es trifft alle gleichermaßen. die natur kennt keine selektion nach arm und reich. gott sei dank! nur ein paar prozent der menschheit führen sich auf dem planeten auf, wie ne riesenherde verrückt gewordener wildschweine…by the way, so viele sind das garnich… und hier liegt eindeutig der beste ansatz. für eine konzertierte aktion…weltweit. tja, so is das. zu reiche…jeder könnte jetzt auch euer mörder sein…und, wie könnt ihr euch noch sicher sein, eurem umfeld weiter vertrauen zu können…? das muß n scheiß gefühl sein…vor allen dingen in der öffentlichkeit. haltet die menschen nich für blöd. die wissen alle, wo ihr ärger herkommt! und jetzt, wo es wirklich lebensbedrohend für jeden wird, sollte sich also keiner über überschießende reaktionen aufgrund dieser tatsache, wundern. das kann nich nur passieren. es wird passieren. sabotage ist hier eher noch das kleinere übel…

wenn warren buffett an seiner pyramide arbeiten lässt…wißt ihr auch, wo barthel seinen most holt.

leute, wenns sein muß, schaffen wir auch 30.000 clanmitglieder pro tag…und unsere schweine können sich auch noch freuen…quiek, quiek…ich will, dass dieses kroppzeuchs jetzt seine sachen packt und hier verschwindet. mehr will ich gar nich. hauptsache wech. arminius wir sind nicht mehr bereit, antisemitismus in unserem land zu dulden. deshalb ziehen wir jetzt blank und durch…auf ex und hopp! wer juden hasst, hasst auch uns selbst. mit solchen leuten wollen und können wir hier nicht zusammen leben. basta!! sie haben sich alle die falsche neue heimat ausgesucht. denn hier werden sie niemals eine finden. denn hier ist deutschland. und hier bleibt deutschland! unsere geistigen und kulturellen grundlagen bildet der jüdisch-christliche glaube hier. das wird hier nicht grundsätzlich in frage gestellt. mitnichten!! das zepter bleibt in unserer hand!!!!!!!! furor teutonicus ist der weiße drache.

die reichsten chinesen kann man mit den einfachsten mitteln töten. das ist witzich…

@neues foto vom schwarzen loch. ich hab in einem ersten moment gedacht, da schaut mich ne art elektrische struktur an. gibts da am ersten rand auch pulsationen der drei lichtpunkte. was kann man erfahren über die strömungsverhältnisse innerhalb der verschiedenen kreise? es immer dasselbe. kaum entdeckt man was, tun sich noch mehr flure mit türen auf…aber hier ist es nun mal sehr, sehr wichtich! gerade und auch für unser eigenverständnis auf diesem planeten. checkt mal die innere „symmetrie“ des schwarzen lochs…

kannibalismus ist der wahre fortschritt.

@wüst/kutschaty. typisch cdu wüste. schickt die beamtinnen und beamten möglichst an die falschen fronten und nich dahin wo es wirklich weh tut und wesentlich mehr zu holen ist. 100 milliarden sind schließlich kein pappenstil. und stünden der bildung und der kultur sicherlich wesentlich besser zu gesichte…man kacke den richtigen ins weiße hemde…weiß in blütenbraun gesprenkelt. mit bremsstreifen in der unteren hose…

kuckuck, kuckuck rufts aus dem grab…kuckuck, kuckuck…

wer and`ren eine gräbe grubt, sich selber in die hose pupt…kuckuck, kuckuck…kuckuhuhuck. kuckkuck, kuckuck, kuckuck.

likörchen?…jau. mit himbeeren…und danach n halbes spanferkel mit krautsalat. könnt ihr auch pute draufschreiben…das merkt doch eh keiner mehr. nur die antibiotika sind was stärker…geschmacklich riecht alles nach alter wasserbüffel, der in nem salzsee verendet wurde…und wer weiß was da noch so drin war…

wüst. hat dir schon mal jemand erzählt, dass du eigentlich recht farblos bist. kann da die basf denn nich helfen? das sind doch die spezialisten für lackaffen hier. und, profile gibs bei obi… die gedanken sind frei wenn sie geld bringen…sonst sinds alle kommunisten ohne führerschein. original trumpfeindbild. so kannste jeden dummen bullen auf rot schalten…und sie springen in jedes hingehaltene messer. mit freude hinein…scheiße, wenn mann doof ist.

@nrw. wer wüst wählt, wählt woelki gleich mit. wollt ihr das wirklich…? dann könnens keine christenmenschen sein.

tipp: verbiete nem russen den wodka. dann fällt er von jedem glauben ab.

@pussy riot komplett. wohlan. ihr kommt zur rechten zeit. gebt gummi! und lasst es krachen…unbändige frauenpower gegen jede art von alterschauvinismus und kriegsgetümel. krieg is kein frauending. und wars auch niemals. denn keiner leidet mehr unter krieg, als immer die frauen. so darfs also nich weitergehn. punkt.

@männer. zähmt eure helden. es is besser für sie und für euch selbst…glaubt mir das.

simone pott. welthungerhilfe. sieht auch recht hungrich aus. das alte mädel…man möchte auch nich unken, aber wie wärs denn mal mit selbstversorgung durch die hungernden selbst, durch die welthungerhilfe. gegen den nachhaltigen hunger, gibs eigentlich nix besseres. als dauernd immer nur mit junkfood nachzufüttern…muß ja n tolles geschäft sein! für wen eigentlich…?? und, wie sinnlos ist das denn…?!

also bei vollmond betrachtet und in voller sonne, sind menschen nix anderes als labyrinther. kaum sind se durch eins durch, wissen se nich mehr, mit welchem labyrinth es dann weitergeht. aber marschieren erstmal los…wird schon gutgehn…hat bisher ja auch nich geklappt…also muß es gut sein. sind die scheuklappen noch genauso dicht, wie letztes jahr, oder müssen wir nachkleben…? nich mal auf uhu kann man sich noch verlassen. ist das nich traurich…? ponal heißt der holzleim. das aspirin unter den leimarten. auch für runde gebälke geeignet. ob nun gezapft oder gesprungen.

woelki is sowas wie der „mielke der katholischen kirche“…und das passt überhaupt nich zu köln…köln steht mehr auf bunt gemischt. da is einfach mehr substanz drin…köln würde sich über die erste katholische bischöfin weltweit, freuen. darüber freut sich köln. und nich über reinen männerscheiß. da kann ja jeder drüber lachen…

wo seht ihr alle weltweit das größte friedenspotential? wenn da, wie aus der pistole geschossen, unsere frauen und kinder, kommt, habt ihr gewonnen. und, verlieren kann mann eigentlich nur sein leben…aber das muß ja nich automatisch auch für andere lebewesen hier gelten…

henning otte, cdu war schon während seiner schulzeit recht schwer von erkenntnis zu überzeugen…deshalb gilt er auch als „das große fragezeichen“ in der cdu… keiner kann dort dümmere fragen stellen…so what. besser kannste eben als loser nich dienen…

und im moment gibs nur einen kandidaten. @zdf neo, jack nicholson. und 2 stunden mal ganz ohne ukraine…wie heilsam…(wie urlaub in der realität) „besser geht`s nich“….fürwahr. und ich muß sagen, ich bin nun auch als vollkommener nichtkriegsteilnehmer, schon vollkommen kriegsmüde geworden…kann es etwa auch sein, dass mir waffen auch vollkommen am arsch vorbei gehn? ja. das kann auch sein…ich wache erst bei frisch gebackenem apfelkuchen wieder auf.

schlaraffenland ist abgebrannt

schach matt.

die ddr hatte damals auch ihre guten seiten. mal warn keine kreuze da und mal keine nägel. beides zusammen ham wa eigentlich nie hingekriegt…so spart man sowohl nägel als auch kreuze. und kann das geld für keine kreuze und keine nägel ausgeben…das hat auch vorteile.

was is, wenn tesla mal klemmt?…ham wa mehr strom für unsere eigenen autos.

auf arte lohnt sich bei doherty & lo reinzuhören. nich nur amy hätte ihre freude dran. sauberes handwerk und gereifte songs mit tiefer lyrik…mit lo hat er einen co autor erwischt, der jetzt erst zum gesamtbild passt. für wirklich anspruchsvolle und schöne musik, die verzeihen kann…

das brot mit dem jungen käse wurde nicht alt.

@erdo. meinst du allen ernstes, dich nimmt noch jemand ernst…?! frag mal deinen friseur. nach gespenstern…

kann man den türken grundsätzlich trauen? klare antwort. nein! außerdem neigen sie aus irgendeinem grund. immer zu überreaktionen…und ich will auch garnich wissen, aus welchem grund. es widerspricht schlicht und einfach meiner christlichen ethik. und das muß ich nich weiter begründen. und, nein. in meinen augen gibt es keine begründung für gewalt. denn, auch für unseren staat bedeutet sie das äußerste mittel. weil der respekt vor dem leben hier einfach höher angesiedelt ist, als weiter anderswo… so ticken wir europäer nun mal. und das is auch verdammt gut so. und wir wollen das auch nich mehr anders haben. und deshalb rüsten wir uns jetzt bis zum arsch auf. damit das auch so bleibt. capice?!! mit dem besten und modernsten, was unser gemeinsamer markt zu bieten hat…der weiße drache macht jetzt seine flügel auf…europa hat es überhaupt nich nötich, sich von irgendwem auf der welt, verarschen zu lassen. die zeiten sind endgültich vorbei. wißt ihr noch, was rumbalotte bedeutet?…der schwanz is noch größer als gedacht. es gibt sogar n eigenes europa kaliber!!!! die modernsten waffen verlangen das einfach!!!!!!!! und, mein wille geschehe…

krieg ist per se schon ein zivilisationsbruch. und damit auch waffen als dessen helferlein.

was wiederum beweist, dass die summe des schwachsinns nichts mit seiner jeweiligen dickte zu tun hat. sondern eher auch gegenteilich begutachtet werden könnte. zumal kronen im schwachsinn auch recht rar gesät sind…oft weiss man auch garnich, wohin man die krone noch setzen soll…da sind schon überall kronen und keine sitzt richtich…vielleicht is doch ein korken die bessere variante…und danach eine versiegelung des inhalts. nicht umsonst wurde das champagner verfahren von kundigen mönchen erfunden. die kirche war schon immer für einen guten tropfen zu haben…so wurde hier reichlich probieret, gemachet und soutanet…dann wurde das bier in bayern erfunden. ab dann wurden zuerst die mönche dicker und dann die csu.

kennen die eingefleischten clanmuslime hier, eigentlich die wahre bedeutung von dem ausspruch: porco dio…? hauptsache, unseren schweinen gehts gut hier… schweine statt jungfrauen.

@münchner polizei ag „phänomene“. respekt! das macht ihr vorbildlich!! “ hat dein gegner schwere waffen, nimm die schwereren“. ganz sicher staatsräson.

man könnte jetzt meinen, mit annalena ginge jetzt die ganze weizenwelt unter…is es nur der astronomische weizen? oder is es ein anderer…oder ganz was anderes. und das soll doch keiner wissen… pass bloß auf, dass dein neglige blickdicht bleibt…du bist da umgeben von sagen wir mal, recht ältlichen säcken…da weiss man nie was noch kommt…und, ob überhaupt noch…die wahrscheinlichkeitsrechnung gildet…dann wär da noch der gutturale akkzent eines herrn selenskyj…der klingt zum fürchten guttural…sowas erwartet keiner wirklich. nich mal im 2. satz der 3. sinfonie…hart. härter. so. irgendwie unangesagt. oder gilt fanzwang?? ein waschbär verstellt seine stimme und ruft sein wolfsrudel zusammen…mich stört langsam dieses marionettenhafte beharren auf einer absoluten deutungshoheit, die es so garnich gibt. zwei länder kämpfen um die beiden jeweils dunklen hälften. tief im schatten ihrer eigenen vergangenheit…würden sich denn beide auch ihrer eigenen wahrheit bewußt werden können?? ich hab da meine zweifel. denn beide halten es eben nicht mit der ehrlichkeit. und die beginnt immer mit sich selbst als gegenüber.

wenn sie für einen becher sahne, 2.000 m brauchen, wieviel sahne brauchen sie dann für den kuchen? richtich. 2 becher. also, für 2.000 m kriegen sie auch 2 becher. deshalb müssen sie jetzt nochmal los. wegen der 2.000 m. weswegen denn sonst? sie halber kuchen. sie…

mann sollte es kaum glauben, aber die mathematik hilft beim rechnen! und champagner braucht immer ne grundtemperatur!! wieder konnte ein korken gerettetet werden. er brach an der sollstelle. ganz unten…ein wahres schnittwunder.

one day stand…“ham se mal ne wahl für mich“…nehm se die in nrw. und dann schreibt noch drauf, ich liebe dich. nehm se ihre wahl für mich…ham se mal ne wahl für mich. ham se mal ne wahl für mich…wahl für mich. wahl für mich…ich, ich, ich….

die römer haben uns den puff gebracht. sowie das würfelspiel. zwei dinge, besser nich gemacht, wär viel weniger leid sehr viel. auch ein woelki wäre in köln niemals möglich gewesen…! und so kann diese stadt mitnichten genesen…wer spielt nun die jeanne de cologne??…das ist das problem. in dem alter kriegste sie einfach nich mehr…scheiß chauvis! wir sind hier schließlich in köln und nich bei strobls unterm bettlaken…hier warten jungfrauen auch unter umständen über 80 jahre…da muß manns also mit dem meckern nich so genau nehmen…der heilige geist mag ja immer noch kommen…und dann gehts aber ab. ich schwörs euch…

danke!@welt politik für Trotz Demo-Verbot zum Nakba-Tag – Polizei mit Tausend Beamten im Einsatz. gut so. und zieht gnadenlos durch, wenn sich da trotzdem was rappelt! hier ist deutschland. und hier gibt es keine ausserstaatlichen enklaven, wo andere gesetze gelten. wer das nich kapiert, hat hier nix mehr zu suchen. klare kante. arminius. rassisten raus hier! und antisemiten sowieso!!

@esc finale 2022. mir fällt auf, dass die musikalische qualität zugenommen hat…das war leider nich immer so. insofern is europa aufen guten wech…alles braucht eben seine zeit…auch die geschwindichkeit…ich liebe uns. das liegt wohl an unserer ungeheuer bunten ausdrucksvielfalt.  sich gepflegt auszudrücken, funktioniert eben in jeder sprache. vor allen dingen, wenn sie musik heißt. wohlan denn. ich sehe nur sieger unter uns. auch tänzerinnen…obwohl mir persönlich singen können, lieber is als tanzen tun…weils ja um musik geht. so ne art querschnitt von dem was gerade so in europa läuft. an eigenständiger mucke… ich würde bei der nationalen vorauswahl auch mal ganz andere wege gehn. z.b. ersmal checken ob die auf dauer ne nationale radio primetime aushalten könnten…also, werden die nachgefragt? durch anrufe beim sender usw…die ganze palette. macht da doch wirklich n event draus. von wegen, deutschland sucht das ganze jahr durch, seinen neuen hit für n esc…mit eigenen charts. jeder kann mitmachen. und auch die größte scheiße kriegt wenigstens n schreiben, dass der gesendete schrott einfach nich gereicht hat…so kriegt man auch die flusen besser ausem kopp. bei völliger talentlosigkeit. sowas is klar feststellbar. sodass vergebliche karrieren erst garnich angestrebt werden…seht es als erzieherische maßnahme. was es auch ist. sonst erklärt euch demnächst n dreijähriger, dass er gerne astrophysiker werden wolle…

und schon wieder konnte ein korken erfolgreich von seiner flasche „befreit“ werden. nun geht es um die bestimmung der flußgeschwindichkeit. is eben alles physik. auch das trinken…und, wer zählt schon die perlen, wenn er champagner trinkt…?

wir können moldawien jetzt zur partyhochburg europas erklären. und alle fahrn hin und feiern mit…machen wa n europäisches woodstock draus. mit 2-3 millionen besuchern. eine woche durchfeiern…gegen jede art von krieg helfen am allerbesten kulturoffensiven der massivsten art. moldau is fällich dafür. und schon geografisch dafür allererste wahl! und wer will schon allen ernstes friedliche europäer beim feiern ihrer freiheit, stören…? das macht keiner, der noch bei sinnen ist. und jetzt aus vollem herzen, volare. so soll es sein!

@united kingdom. nich nur aus alter freundschaft, aber auch. ihr habt den siegertitel verdient. für mich ganz zweifelsohne. ich wollte immer queens freddy wieder haben…du bist es. anders. aber ja. mann, hat brian may schon angerufen? was is mit john deacon und roger taylor for the material of the next generation…let us fly again. please!! i beg you…

wirklich wunderschöner und voll schön gesungener titel aus polen. lasst mich bitte stark beeindruckt sein! bevor ihr wieder alle deutschen grundlos rundmacht…mal muß auch gut sein. das versteht ihr doch, oder?…

und nein, ich kommentiere baerbock nich mehr…sie spricht ihre eigene sprache und das is eben nun mal nich meine…und wer nich spuren will, der trägt auch keine früchte. so einfach is das…im moment benimmt se sich mehr wie ne dumme göre…und das tut deutschland wahrlich nicht gut!!!!

with a tribute to maneskin….haut rein. jungs und mädels. das ist erfrischend. genau das was europa braucht zum aufwachen… unter musikerinnen gilt übrigens. wer keine haare mehr hat, braucht trotzdem welche…das hat ureigenschaftlich auch etwas mit glaubhaftigkeit zu tun…aber, das versteht wieder keiner. vor allen dingen die, mit den weniger haaren…der wille machts eben gerade nich…wie soll ich das jetzt anders erklären…? innerhalb der freiheit gibs eben noch ne freiheit. und die muß unantastbar bleiben. wer das durchhält, dem bleiben alle haare. haare sind zuerst schutz und dann pracht. aber sie sind immer beides. auf lange haare passen auch keine helme drauf. also, alles hat seine vorteile…warum nich diesen zuerst??! a little bit of love. and more of this. much more…much, much more.

morgen gibs kartoffelpuffer…ihr habt ja keine ahnung, wie gut der schmeckt…ne, wirklich nich. die kartoffeln dafür, habt ihr garnich…damit fängt euer malheur schon mal an. und der allfällige apfelmus dabei, muß sauer sein. sonst stimmt sein klima nich…und, wie gesagt, ihr habt doch überhaupt keine ahnung! scheiß der hund drauf…hat überhaupt jemand ne ahnung davon, wie hier das gersterbrot richtich gebacken wird?!! ne, habta nämlich nich…es sind immer die kleinen dinge, die keinen interessieren…ach so, die zwiebeln. jetzt komm die zwiebeln dazu…mit dem frischen ei. (das is ja immer auch so ne sache…) und semmelbröseln. da gehts nämlich schon los…mußte alles selbst machen. sonst schleifen dir deine geschmacksnerven hinterher…und das hält keine sau aus. und wenn das bier nich kalt is, auch nich…jedenfalls muß das apfelmus schön sauer sein. so weit waren wir schon mal… und leute, deutschland 0 punkte. dafür danke ich euch von herzen. denn diese scheiß maschinerie hier, muß endlich mal gestoppt werden!! dafür bin ich euch allen sehr dankbar…und 6 waren genau 7 zuviel… das verkommt hier sonst zu ner reinen polkamaschine mit fox einschlägen… liebe schweiz. es lag ganz sicher nicht an dem wunderschönen titel, sondern …ihr wißt schon. die penunsen mal wieder… warum geht mir eigentlich serbien immer wieder voll auf den sack…? muß das denn immer wieder sein? oder könnt ihr nich anderen auch mal was gönnen, wenn sie besser waren?? das ist unfair. zutiefst unfair! das wolln wir hier nich mehr. merkt euch das. ich scheiß auf euch alle, wenn united kingdom nich gewinnt! ihr geht alle unter reichsbann. und kommt niemals in die eu rein. ich schwörs euch. allein dafür!!!!!!!!!!!! oder schweden. das is mir egal. die sind beide weltspitze…davon mal ganz ab…ach, leckt mich doch am arsche. ich dachte, dass wäre hier n musikevent und keine politische veranstaltung….so kann man quasi jeden spaß verderben…super hingekriegt…mal sehn ob der erste spargel schon steht…hier bin ich raus.

danke!@schmirgel für …campino will jetzt doch deutschland verteidigen. (wenn n düsseldorfer auf einmal seine vaterlandsliebe entdeckt, muß es ja ernst sein.)…kuleba sagt: krieg bringt doch was…warum reden, wenn auch schießen geht?…selenskij spricht sich für „esc raketentour“ aus…ukrainische band grüßt asow naziregiment via esc…republikaner auf großer einkaufstour in ukraine…äh, waffenkredite absichern…darfs noch ein wenig tote mehr sein…?

danke!@spiegel für Mehrere Tote nach Schüssen in Supermarkt in Buffalo…the wild, wild west in america. rassisten und rechtsnationale nazis, soweit das auge reicht…und dazu religiöser wahnsinn aller orten. eine wahrhaft explosive mischung voller „angelegter“ sturmgewehre…

danke!@welt kultur für Ukraine gewinnt ESC 2022 – Deutschland auf letztem Platz…kommentator „borstiger wolf“ bringts auch hier auf den punkt „Vermutlich hätte die Ukraine auch mit „Alle meine Entchen“ gewonnen.“…was nich unbedingt für diesen recht merkwürdigen, jedoch keineswegs überzeugenden „wettbewerb“ spricht. von einem sangeswettstreit um den musikalisch besten titel/beste performance (von mir aus. und wenns sein muß…), konnte jedoch überhaupt keine rede sein…was hat die scheißpolitik überhaupt hier zu suchen????!!!!! …jedenfalls fängt das unwort des jahres sicherlich mit u an…

likörchen?…wat denkste?…selbst das schwarze loch hat inner mitte n ei. da bleibt nur eierlikör…bevor n schwarzes loch kommt und alles wechschluckt…sonntägliches präventionssaufen. und zum frühstück ein gekochtes ei. ohne schinken. nur mit ei…mit senf wird sogar n solei draus…ei is nämlich vielhaltich…das is ei.

altersakne. die neue pubertät.

@presse club. gut, dass ihr noch sauberes wasser zum trinken habt…und wußtet ihr, das besonders versiegelte und ausgedörrte böden, wie rutschbahnen für plötzlich auftretende wassermassen wi..rken…? wo ist das problembewußtsein jenseits von waffen geblieben?? nennt es einfach übergeordnete realität. es bleibt aber trotzdem ganz unsere…wir sind mittendrin!! und wußtet ihr auch, dass die scheißpestizide und herbizide gerade bei solch trockenen windwetterlagen, sich dermassen weit verbreiten, dass selbst weit entfernte biohöfe nich mehr sauber arbeiten können?? von noch viel weniger insekten und nutzgetier einmal ganz abgesehn. das ist harakiri mit ansage. wo also können wir auf jeden fall mal energie sparen? in der produktion von diesem scheißzeugs!! oder wir legen alle brunnen still. mehr scheiße darf jedenfalls nich mehr in unser grundwasser. das gehört nämlich uns allen gleichermaßen...das haben hier viele schon vergessen!! nennt das jetzt ruhig erpressung. aber es is nix anderes, als das was ihr mit uns macht. und gemacht habt. über all die vielen jahre der planmäßigen versauung unserer landwirtschaft. und jetz is finito mit diese musik…bis zum totschlag aus notwehr.

danke!@zdf für Was Sie zur NRW-Wahl wissen sollten…das is es ja. wir wissen schon zu viel…

danke!@nord bayern für Nach Verpuffung: Flammeninferno auf Campingplatz bei Roth – sieben Verletzte…dummheit schützt auch vor flammen nich. vielleicht wars auch ne grillallergie…? oder die webersucht…? dagegen gibs zum glück, arschpurin. für alle die keine wahl mehr haben…hilft auch bei wunden durch rohfleisch und gastrointestinaler darmschwäche…seine besondere nähe zum darmkrebs bleibt unverkennbar. und bei blutenden polypen am arsch. die dickeren immer zuerst…wenn der hund das wüßte…wärs ihm peinlich.

wißt ihr was russen/ukrainer und türken gemeinsam haben? beiden kannste nich trauen! und beide werden von schwerkriminellen clans regiert. das pure gift für anleger. hier sind die pleitegeier besonders dick. und die rechtsstaatlichkeit wurde in beiden fällen aufgehoben. es herrscht quasi eine anarchie der staatsmacht. man könnte auch sagen, das vollkommene gegenteil von demokratie. wer will das dann auch noch fördern, zum teufel??!!!!

wenn gute worte nich mehr ausreichen, helfen vielleicht schlechte taten…? oder aufessen.

@usa. nach eurer logik bräuchte buffallo jetzt schwerere waffen…und vielleicht noch ne zimmerflak pro hausflügel…wenn erst die ganz dicken brummer von oben kommen. empfohlen wird zusätzlich noch die scheißekanone für den fleckbeschuß.

@nato berlin. was zum teufel lässt euch annehmen, dass dieser scheißkrieg noch länger dauern wird?? muß er das. oder warum muß er das?? mordet man sich gerne? is es das?…wer mordet vögelt nich…wie werden die werte eigentlich abgerechnet? in dollar oder in yen…rubeln?? waren die reps in kiew beim klassentreffen von mordor?

jetzt solln es nur noch tausend sein. die mit der wolfsangel im stahlwerk selbigen namens. für n anständigen organhandel mit ihren organen, fühlen se sich wohl zu fein. anstatt diese letzte möglichkeit zu nutzen, noch etwas für ihre familien zu tun. ne. lieber möglichst sinnlos opfern. auf welchem planeten leben diese vollhonks?? hier is nich heldenhausen. und das hats auch noch nie gegeben!! die sau is immer am feigsten, bevor ihm stirbt…
ampel jetzt auch in nrw? zu wünschen wärs…never change a winning team. dies gilt um so mehr in nrw. um endlich die schwatten ganz rauszudrücken…nrw is hauptkampflinie im kampf um die erneuerbaren und für nachhaltigen fortschritt!! alles was stört, muß also am besten wechgeräumt werden… ein guter tag zum kaltstellen von „weiter so…“ und ekelhaftem rückschritt. schluß mit ihrer scheiß bornierten arroganz! mit ner performance, wie ne tasse german schrott. sie würden sogar noch tanzen auf unseren gräbern. und wollen am liebsten unser gesamtes tafelsilber billigst verhökern…denn, irgendwas muß sie selbst ja auch fett machen. da brauchen se dann auch keine bürgerbeteiligung…da reicht n extra mandat. und ab geht die lucie…jedes milliönchen bringt n neues tönchen…eine biedere geschmacklosigkeit sondersgleichen…für schmutzpolitik. und pfründeritis… die sümpfe die wir hier trockenlegen können, reichen locker zur renaturierung aller moore, die in deutschland trocken gelegt worden sind. leichtsinnigerweise…so what. alles dient schließlich nem guten zweck…fangt oben an. auf arte gibs gleich „die blechtrommel“…das bildet auch. und nich nur blasen.
wie kommt der gemeine russische mensch (den es so auch nicht gibt) eigentlich im westen rüber?
gemeinhin gilt er als gröber gehobelt und seiner bequemlichkeit sehr zugeneigt. selten gibt es auch russen, die dem trunke nicht zugeneigt sind. jedoch kommen sie vor. wenn sie wieder nüchtern  sind. gerade neureiche russen – und, sind das nich alle!! – lassen gern mal das zivilisatorische schleifen. ein gewisser hang zu maßlosem übermut, protz und verschwendungssucht lässt auch darauf schließen, dass ihre erziehung eigentlich von anfang an, sehr stark gelitten hat. man spricht hier auch gern von der „guten schule des verbrechens“… hier rühmt mann seine schlauheit. gemessen nach der größe der begangenen verbrechen. dass hier der verstand überhaupt noch mitspielt, ist schon eher ein kleines wunder…und wohl doch eher die große ausnahme. die kardinalfrage welche sich daraufhin stellt, muß doch die folgende sein:
wie schaffte es eine clique von skrupellosen gangstern bloß, eine der größten kulturnationen dieser welt, derartig massiv runterzurocken, dass sie keiner mehr miten arsch angucken will???! braucht mann dafür n jodeldiplom? fachleute sprechen hier auch von „existenzieller blödheit“. in vorher niemals dagewesenem ausmaße…um beim dativ zu bleiben. dummheit is zwar schwer zu toppen, doch ihr schafft es leider immer wieder…
was wir hier alle sehen, ist zuerst einmal eine apokalypse des menschlichen verstandes. und das gilt für beide seiten. bestes beispiel hierfür ist das regiment mit der wolfsangel in diesem asowstahlwerk. hier zieht man lieber die stalingradnummer nochmal durch…mit ein wenig restverstand, würden sie sich jetzt -vor ihrem sicheren tod, den sie ja frei gewählt haben- noch schnell ihre organe verkaufen, um wenigstens ihre familien  finanziell abzusichern. aber nein. nicht mal dafür reichts noch. wenn das hirn nix mehr als nur noch ne waffe ist…wo doch gesunde lebern und nieren spitzenpreise! am markt erzielen. überlegt doch mal. da liegen große vermögen ungenutzt rum…und manche können sogar noch stehen…eines der z.zt. am besten bestückte ersatzteillager für gesunde organe, auf der ganzen welt. eine wahre goldgrube!! ich weiss auch garnich, was jemand dagegen haben kann. so bekommt die völlige sinnlosigkeit wenigstens noch irgendeinen messbaren wert. dagegen kann niemand sein. selbst die seelenfänger nich…
der extremist glaubt an wunder und wir an organe. so kann sich auch nix beissen…
wisst ihr, was das erschreckendste an der nrw wahl war? dass der wählerschwerpunkt der cdu bei den über 60 jährigen lag…und so werden wir eben einfach in keine zukunft reinkommen. das ist nun mal die völlig ungeschminkte wahrheit. frage. wer will das noch wirklich????????? ausser den ollen selbst. sie erpressen damit weiterhin völlig schamlos und eigennützig ihre kinder und kindeskinder. denn es geht ihnen wie immer, nur um ihren eigenen restarsch, den sie zeitlich noch haben…wer nur noch unnötigen ballast darstellt, den sollte man auch abwerfen können!! um eine zukunft überhaupt noch möglich zu machen…
nun denn, eine cdu regierung ist für eine zukunft nur sehr schwer vermittelbar. wenn überhaupt…der wille danach steht. was ich stark bezweifele…
bohlens neuer hit. „hol mir den schlaf aus den augen“…meine zahnbürste klemmt…wer kann noch frommer als helene? was reimt sich auf woelki? nur bayern will wieder mal toppen und bringt sehr selbstbewußt den „erlkaiser“ raus…darauf kontert thomas anders mit „brother lui“… eine epische schlacht entbricht. und der einfach gestandene purzelbaum wird zur olympischen disziplin erkört. die chinesische ochsenschwanzsuppe droht zum renner zu werden…warum noch den umweg über kein weizen mehr machen? schlachten wir sie doch lieber gleich…gegen zäh gibs ja auch marinade…
die feuerwehr fackelt nich lange…
ex-minister spahn. der mit dem spahn vögelt. wo immer villen dabei rauskommen…sein arsch muß begehrt sein. gibs eigentlich schon n markt für gebrauchte kondome?
oh, esst sie auf.
aus merz wird ein wiedehopf gemacht. und wüst kann die oberen regalreihen in supermärkten gut befüllen. oder nehmt gleich n gabelstapler…äh, hochstapler! er kann auch n neues gewehr erfinden. den „hendrik stutzen“… mit fielmann optik. sie fiel am besten…
jauche für alle. gemeinsam stinken is gelebte solidarität. manche sind volksgenossen. manche „genießen“ auch lieber das volk für eigene zwecke. und die wählen immer cdu. theoretisch könnteste da auch n neuen adolf nach vorne stellen. das würden die garnich merken…hauptsache, es stört ihre „geschäfte“ nich. denn nur davor haben sie wirklich angst! die einen nennen es wirtschaften, die anderen verbrechen. ich neige immer zu letzterem…denn ich lebe hier schon was länger…und kenne unsere geschichte seit urzeiten…und ich sag euch auch, was diese verfluchten einflüsse auf uns niedersachsen aus uns gemacht haben. jedenfalls bestimmt keine besseren menschen, als wir vorher alle gewesen sind. wir waren immer alle guten glaubens hier und haben auch danach gehandelt. das war immer die urniedersächsische art, miteinander umzugehn. doch kaum schickte sich eine kirche an, von nun an, alles besser wissen zu wollen… fingen unsere probleme erst an. und haben uns bis heute nich mehr losgelassen…denn wenn de mit kirchen nur schlechte erfahrungen machst und gemacht hast, dann glaubste einfach besser nix mehr…obwohl es objektiv manchmal trotzdem besser für uns wäre…aber, wir sind eben sture böcke, was das betrifft. man mißbraucht unser vertrauen immer nur einmal. dann bleibt es für immer dahin…so ticken niedersachsen. und zwar sehr gründlich. also werde besser kein feind von niedersachsen. denn die antwort wirst du nicht überleben. und deine sippe auch nich…wir sind weicher als jede gänsedaune und noch härter als jeder kruppstahl…das is nämlich der aus salzgitter! gruß arminius.
der söder des monats. wenn man krisen gut übersteht, dann bei uns...also, noch habt ihr sie nich überstanden. sie steht ja noch mitten vor euch…und seucht eure strammfeisten reihen und hirschknöpfe heim. bayern. hauptsache bürtzelfest. des gamsbarts lockichte pracht. habt ja sonst nix am hut…ich such derweil die rolltaste fürs r…und jetz sagt mal dreimal hintereinander, stark stinkende fiche…so quält der norden…mit russenrüpel. russenrüpel. russenrüpel. kann mans übrigens auch machen…hat aber mehr konsonanten. äh, kosmonauten. nun, mann weiß es nich…und frau hats vergessen. das war ja noch nie da. es ist allerhöchste zeit für jeglichen fortschritt…für die einen heißt das endgültich, rin inne puschen und für die anderen, endlich raus aus ihnen…action as possible and as deeply needed. now! für deutschland. für europa!
ca. 1.000 herzen am stück zu haben. so braucht ihr nicht auf schweineherzen zurückgreifen müssen. die armen schweine. und das bei lebendigem leibe…die virenverträglichkeit konnte vorher auch nich wirklich geprüft werden…wie denn auch? so merket euch denn, ihr helden ihr alle. so ganz umsonst seid ihr doch nich…eure prachtexemplare können sogar ihre witwen wenigstens reich machen. das gab es vorher auch noch nich…helden in stücken. „das herz der leber“. ein erstlingsroman.
anglerlatein.
geht ein wilder karpfen an knoblauch ran…? doch wohl eher umgekehrt. müßte mann meinen…und der so gereizte karpfen direkt auf die 12 draufgeht… am nachtweiher. kleiner hecht beißt großen pimmel ab. trotzdem freispruch. es hätte ja auch ein aal sein können. auweiher.
the united forces of europe. da gehts jetzt lang. unabhängig von der natomitgliedschaft. die gilt für uns ja sowieso. innerhalb unseres kontinents muß das europa jetzt selbst in die hand nehmen. es betrifft ja auch ausschließlich unsere europäischen interessen!
danke!@tagesspiegel für „Werden zunehmend als Außenseiter wahrgenommen“. Rückzug von AfD-Parteichef Tino Chrupalla gefordert…wohlan. wer zählt die striche…? hat er denn schon sein erstes gedicht gelernt…? dieser spezialist für besonders braune farben…so kneif er denn seinen arsch recht weit zu…denn auch das alte ägypten liegt nich vor-pommern…wer hält sachsen an? anhaltiner. mit viel veltins im blut…hasseröder- und du hasst den schröder. selbst das wichsen fällt ihm schon schwer…dat ding muß jetz ganz schön ackern…immer wenn er will, schießt ihm das blut ausem kopp…und hirnlose platzt eben nich so schnell. is wie dickes blut in alten adern…wer is gerade spröder. die blut oder das adern…? sorry, dem adern. muß es natürlich heißen. das dem adern…
chruppalla schießt zurück...die saloons bleiben alle geöffnet. eintritt jeweils 5 mark für ein live-tv ticket. für dackel nur 2,50…maulaffenfreihalten wie immer umsonst. brillen bleiben zuhause. er ist tiefenfest davon überzeugt, dass er der beste malermeister für die afd wäre. daran gäbe es auch nix zu rütteln, weils voll festgeklebt is…präjunktiv. er müsse schon mitsamt seines stuhles begraben werden…die sarggröße sei hier aber garnich entscheidend…denn er sei schließlich selbstverbrenner.
was wurde bei der nrw wahl besonders deutlich? der wähler ist feige. die wählerin noch feiger…vornehmlich olle schrappnellen eben. bei manchen fragste dich nach ihrem friseurbesuch, ob sie gerade vom nachbleichen kommen, oder „besonders aschfahl“ jetzt der neue modetrend is…? autofarbe: aschgrau metallic. mit kecken ralleystreifen. und lässt der kompressor inner hose nach, muß er draussen aufs auto geschrieben stehn…was nach aussen der hengst, ist nach innen das murmeltier…
auf der schönen hasenheide. dort, wo die osterhasen lustich spieln. kommt n habicht und freut sich…
mit ner kugel im kopf, schläft es sich am besten.
zu was alles können selbst alte socken noch von nutzen sein?…hier liegt ein beträchtliches potential zum heben. manche stehen sogar noch…wenn se nich gerade sitzen.
frage. wie funktioniert eigentlich der enkeltrick, wenn gar keine enkel vorhanden sind…?
müssen wir jetzt jeden vorm altern schützen??? oder reicht es nicht, wenn man auch gesund sterben darf…und nein. sterben ist keine krankheit. und war es auch nie. und weitestgehend is es auch so, dass jeder sein alter in gewisser weise selbst bestimmen kann…und wer hier eben ne andere wahl getroffen hatte. nun denn, der trägt jetzt auch weiterhin die verantwortung dafür. im guten wie im schlechten. gesundheit ist immer dein höchstes gut. und bleibt das einzige pfund mit dem du wuchern kannst. und wer scheiße gelebt hat, wird auch scheiße sterben. das ist völlig normal. eine gute sterbehilfe verkürzt hier so manche pein. und eine vollkommen unnötige kostspieligkeit durch eine künstliche peinverlängerung. in meinen augen ist das purer sadismus. und hat wahrlich nix mit einer christlichen ethik oder dem ärztlichen eid zu tun.
die ersten vier worte eines zweijährigen hier. balla, balla, brumm, brumm…
wer zeitiger aufsteht, steht auch früher im leben…
lieber pen club. ein sprechender apfelsaft konnte bisher nicht entdeckt werden…vielleicht liegt das ja auch am apfel…oder seiner sorte. und, bleibt schön neugierig…
und noch ne steile these. russen haben niemals gelernt, miteinander zu reden. und das fällt ihnen jetzt eben voll auf ihre füße…frage. muß es denn immer gleich ins ultra und extreme gehn? ich frage das für einen freund…der stark an eurer dichtheit zweifelt…im moment betrage euer abstand zur westlichen zivilisation, ca. 2-3 lichtjahre…meint er. und, dass die usa sicherlich nicht als vorbild dienen könne. die hätten nämlich selbst schon mehrfach verschissen. was das betrifft…andere sprechen hier auch gern von einer permanenten kriegslüsternheit. bad karma. oder einfach von einer schlechten allgemeindisposition. ihr hauptwerk heisst: „wenn selbst die tränen dollars weinen“. und blieb weit bis heute, darob auch unverständlich…ein gestandener europäer würde sagen: wir ticken hier einfach anders…
auf phoenix gibs heute „die ersten menschen unter den linden“…sowas guck ich mir gern an…weil ich linden einfach so schön finde.
weiß dieter schon, wie die neue coronastrategie von nordkorea heißt?…“wischen und wedeln.“ und wer nix zum wedeln findet, darf auch seinen eigenen stock nehmen…so heißt es aus kleinen regierungskreisen. und angeschlossenen nachtclubs…
chruppalla fordert jetzt von seiner partei,  disziplin und dass sich die Bundesvorstandsmitglieder hinter die offiziellen Positionen der AfD „einreihen, und wenn sie eine andere Meinung haben, diese für sich behalten“…außerdem fordert er seine parteigenossen auch auf, nich mehr so oft ins zelt zu pinkeln…warum kommt mir das bloß so bekannt vor?… wie hieß doch gleich der film…“das dreckige dutzend“…“die untoten von stalingrad“… „helden. einmal anders…“ „das einmaleins jeder tötungsmaschinerie“…?? schweine sind auch nur menschen…“der organhandel im frühen bullerbü“…ne. „kannibalen unter sich“ hieß er…mein fuß schmeckt noch besser als dein ohr…probier mal. aus dem neuen prospekt vom „weber humangrill.“ kalte füße warn gestern…und er ist rollbar. das topprezept wird gleich mitgeliefert…“knusprig wie schweineohren…“ wenn van gogh das gewußt hätte, wäre er auf der gorch fock mitgefahrn…
früher mußte n arzt auch schon mal als büchsenmacher dienen…wenn zu viele junge kerle an der front bluten mußten, wurde zuhause auf handbetrieb umgestellt…bis ein arzt kam.
@hart aber fair. moderne diebe nehmen heutzutage das ganze lager mit. so könn se das woanders wieder aufbauen…voll praktisch. oder?
danke!@spiegel für Ökologischer Umbau. Waldbesitzer fordern Unterstützung in Milliardenhöhe….is schon merkwürdich. erst hacken se die besten (ältesten) hölzer alle ab und wundern sich dann, dass die reste verrecken…wenn ich das „immunsystem“ eines waldes über jahrzehnte bewußt schädige, weil ich es schwäche…ach, das wußtet ihr doch alles selbst…aber davon wolltet ihr nix wissen! und jetzt wollen wir von euch nix mehr wissen. denn ihr habt nicht nur euch selbst, sondern uns alle anderen betrogen. ihr „könnt“ wald eben nich. weil ihr das wissen darum verlernt habt…es kann kein unternehmen wald geben. dafür ist er uns viel zu kostbar und von allerhöchster wichtigkeit! der wald ist unser gemeinsamer tempel. und ihr habt n friedhof draus gemacht. wie man jetzt überall gut sehen kann… bäume können nur alt werden, wenn mann sie altwerden lässt. der wald braucht keine wirte sondern schützer. wenn es so etwas wie essenzielle daseinsvorsorge gibt, dann steht dort der wald an der allerersten stelle. es sind diese selbsverständlichkeiten, die euch allen abhanden gekommen sind. und das bereitet mir eigentlich die größten sorgen…und, nein. ich habe nich mal ne messerspitze voll mitleid mit euch. also, legt euch besser alle hin und sterbt möglichst leise…denn in meinen augen, seid ihr alle schwerverbrecher. und die meisten von euch wissen das auch…das verantwortungsloseste dreckspack auf dem ganzen planeten! mögt ihr doch alle bei lebendigem leibe verbrennen. für unser schicksal, was ihr uns allen bereitet habt. verseuchtes wasser. ausgelaugte, erodierende böden. kaum noch pestizidfreie flächen! dieser dreck hat sich schon fast überall verteilt…gesund sind hier nur noch die gesunden. und es gibt kaum noch welche….weiter so????????????? und mitten rein in unsere apokalypse? wer kann das allen ernstes und guten herzens wirklich wollen??!!!
unsere gesamte wirtschaft muß auf recycling basierend neu aufgebaut werden. schrott ist nicht schrott. sondern hat seinen wert per se durch seine herstellung. wenn ich ein auto von vornherein so konzipiere, dass ich es auch selbst (warum sollte das ein anderer tun?) wieder auseinander bauen kann. und zwar vom reifen bis zum lack. so produziere ich keinen müll mehr, sondern viele neue arbeitsplätze.
deutschland sei ein rohstoffarmes land, heißt es. das stimmt aber nur bedingt. unser rohstoff liegt mehr oberhalb der gürtellinie…und von den anderen rohstoffen, die wir hier benötigen, haben wir bereits schon fast alles im land, was wir für die nächsten 2-3 generationen hier noch brauchen werden…es ist also höchste zeit, die dinge jetzt einmal richtich anzupacken. es gibt auch nix mehr, was wir auf die lange bank setzen können. entweder wir machen es jetzt, oder „es“ macht mit uns was es will…was es ja sowieso tut!
haben sie es schon mal anders probiert und was ergab ihre heutige stuhlbeschau…?
esst mehr nüsse.
@natobeitritte schwedens und finnlands…hör zu, türke. wenn du jetzt nich brav spurst, gibs anne moppen! und zwar von uns allen!!…und auf allen ebenen. verlass dich drauf…und kurier mal deine krankhafte paranoia aus. das rat ich dir. du siehst gespenster…wie putin.
by the way, die klare überlegenheit des nordens begründet sich nicht zuletzt aus unserer coolness. wir können uns eben auch selbst beherrschen. das hatte auch immer im kampf seine größeren vorteile…nur, falls du`s mal drauf anlegen willst…
jetzt meldet sich endlich auch mal herr sandsturm zu worte…der fehlte uns gerade noch…zu all unserem „unglück“. die kirsche auf der sahnetorte. unsere natur ist eine meisterin in ihren kompositionen. und wer das volle brett bestellt hat, kriegt das volle brett. amazonschnell…ohne rückgabemöglichkeit. auf irreversibel angerichtet! laut bayer/basf/wintershall doktrin und einiger anderer…siehe saatgutmonopole und andere schweinereien zur geleiteten selbstverwurstung…denn dort wird es enden. eher früher als später. dafür braucht man auch keine prognosen mehr. wenn man schon mittendrin steckt…get panic! i beg you…
@libanon. ihr seid auf nem sehr guten weg.(hisbollah-rausschmiß) und ihr dürft es um euer selbst willen, nich wieder versauen!! demokratie is echt schwer. muß aber sein!! sonst funktioniert nix wie es nun mal funktionieren muß, wenn alle was davon haben sollen…das nennt sich gemeinsinn und die unbedingte verantwortung dafür.
der getreide terminmarkt. was is n das für n scheiß. sind die alle bekloppt? und für wen is das überhaupt von irgendeinem nutzen??…hallo??? sag mir wieviel sinngehalt…? und wo die blumen stehn…verarbeitet lebensmittel- spekulanten zu spekulatius und verfüttert sie an die schweine. wenn kein chinese rangeht…
@erdo. wenn de eines morgens mit nem halben schwein im bett aufwachst, nich wundern…
und selenskyj entblödet sich nich mal, auch für den sinnfreiesten spruch des monats zu sorgen. „wir brauchen unsere helden lieber lebend“… da kommt er aber sehr früh drauf…müssen die alle vorher nochmal modell stehen? für ihre verewiginnung in stein mit meißel? was will er uns damit sagen…? heil der wolfsangel!…sorry, aber das is hier bestimmt nich mehr unser bier. mitnichten!! völlich falsche adresse gewählt. sowas unterstützen wir hier nich!! bleibt uns bloß mit eurer rechtsnationalen extremistenscheiße möglichst weit vom hals!!!!!!!! es ist unmöglich solche leute zu demokraten zu machen. völlig unmöglich!!
wer nicht ernsthaft und guten herzens an dem erhalt unseres planeten interessiert ist, darf eigentlich für nix mehr eine verantwortung hier, übernehmen. das wirkt sich immer und in jedem fall als äußerst geschäftsschädigend aus. wenn man das übergeordnete gesamtgeschäft aller, dabei leider völlig aus den augen verliert.
danke!@spiegel für Nordrhein-Westfalen. Mann in Essen vom Blitz getroffen – lebensgefährlich verletzt…selbst die einfachsten grundregeln sind für viele nicht erschwinglich. oft tuts auch nur n löffel mehr bildung…und nich nur immer blöd auf die steckdose gucken. sie nutzen alle die elektromagnetische spannung und verstehen sie garnich…das gibt die rätsel auf. weil, es muß ja nich immer besonders schlau sein…aber, das mitten in essen einer vom blitz erschlagen wird, is wie 1000 jahre lotto spielen…also, wahrscheinlich wird das jetzt öfters passieren….vielleicht auch in duisburg. mann weiß es nich…übrigens werden nie hunde oder brieftauben getroffen. oder sie sind an der leine ihres strunzdummen herrchens…der weder ahnung von menschen noch von tieren hat…wat willste mit sowas gescheites anfangen? frag ich allen ernstes… berufsbeklopptentum oder was? oder alle kennzeichnen. wie wärs mit drei pickeln aufer nase…?! chrupalla kriegt deren vier…pro gelerntem und verstandenem gedicht, darf er sich dann immer einen ausdrücken, bevor er wieder nachwächst…aus der reihe: erst quälen dann morden…nach uraltem rezept.
die börse trägt jetzt auch lieber schäbige t-shirts statt der teuren fummel…geld soll jetzt möglichst auch sehr sparsam aussehn…das dient seiner tarnung besser…geldsoldaten tragen auch jägerolivgrün. das hätts so vor n paar tagen erst, auch noch nich gegeben…wenn jetzt noch die ersten helme dort auftauchen, wissen sie was jetzt die glocke geschlagen hat. und zwar weltweit. die menschen machen jetzt dem geld mal neue beine. und nich umgekehrt! rock n`roll…diesmal wieder mit ganzen köppen.
also, irgendwie gibt s nix freveligeres als schwerverletzte helden. nich mal n rest an ehre und dann auch noch betteln…rettet wenigstens deren gesunde organe. denen is sowieso nich mehr zu helfen. die gesunden doch nie…
was wiederum bedeutet. die angst vorm heldentod ist durchaus begründet. vielleicht hilft da auch so n tacken weniger heldenmut und dafür nur n teelöffel voll mit verstand…
@ihr palästinenser bleibt mir n rätsel. denn nich mal eure beerdigungen könnt ihr anständich feiern…da wird doch dann jeder hund in der pfanne verrückt…leichen können nun mal nich weiterkämpfen. weder im himmel noch auf erden… auch würde ist jederzeit wählbar. warum fangt ihr nich immer damit zuerst an? wer immer gleich mit kampfhandlungen anfängt, dem glaubt man seine gesprächsbereitschaft in bälde nich mehr und dies hätte viel fatalere folgen…für euch. hamasextremisten. dat gibt ganz dolle haue…sach ich bloß…aber so richtich mit schmackes!…wenn ihr dort nich unsere freunde in ruhe lasst, komm wa selbst rüber…ihr dürft uns dann das meer zeigen, in das wir euch reintreiben sollen…mehr is garnich nötich…
übrigens, den meisten extremisten mangelt es an flexibilität. und, hat die schon mal jemand lachen gesehn? ausserhalb ihrer bunker…? was müssen die fürn schweren beruf haben. sowas wähl ich doch nich, wenn ich noch alle waffeln im schrank habe…mann kann sich doch auch gleich alleine umbringen. dafür brauchts doch keine hilfe. mann muß nur n tacken weniger blöd sein. das reicht schon, um das zu verstehn…
gb zieht sich aus ukraine zurück. sorry, aber wir haben hier gerade selbst n paar kriege…hieß es gedankenverlogen aus upper street.
sind ukrainische helden wertvoller als andere helden? und, was macht sie zu solchen raritäten…? reicht es schon, nur sein limbisches system kräftich genuch zu bescheißen, um in die ewigen jagdgründe einzugehn? ist nicht das totsein geradezu ein muß für helden? die schlacht war einfach nich verlustreich genuch. wir können noch einen nachlegen. hier is er…“vergessen sie ihren nächsten blutspendetermin nich.“..schallts daraufhin aus dem off. opulente stille…und cut….danach kräftich auslüften.
tja, kubelka. mit unseren ungarn is eben nich zu spaßen…so retten sie auch unseren arsch. so lauten eben unsere gültigen statuten. die eu is reformbedürftich. aber eben nich jetzt…wir stecken in einer existenziellen krise. das ist jetzt für uns von elementarer wichtichkeit, diese krise zuallererst zu meistern. denn hier gehts um unseren eigenen arsch. und der sitzt uns naturgemäß näher als unsere hüften. denn ohne hüften kein arsch. und umgekehrt verkehrtrum….keine zeit mehr für krieg. das will ich damit sagen…
aus dem gimpel von pömpelhausen. wo ich doch glatt mein herz verschwamm. (chinesische rätsel) band 5. zwischen dem ersten und dem zweiten zeilensprung…von unten wechgelesen…dann wieder lüften…danach essen fassen. es gibt wieder ochsenschwanzsuppe von unseren lieben brüdern und schwestern ausem norden…wir wollen ihnen damit ein würdevolles andenken wahren. seit wir uns wieder selbst essen lernen, gibs auch kein hunger mehr auf dieser welt…oh fresst sie auf. es sind zuviele…
@24. wie ein rettungsassistent sich selbst rettet und damit zum rettungsassisten aufsteigen kann, wenn er sonst nüscht jelernt hat. in all den jahrzehnten seiner selbstsucht. heroin is da nur ne krücke. wenn se nich zu feige dafür wären, hätten sie sich längst schon selbst umgebracht…helfen ja. aber peppeln mitnichten. sie haben eben sehr viel nich richtich gemacht und das ist eben die natürliche quittung für sowas. ein früher tod ist eher normal für ihre gelebten exzesse…c`est la vie. es schlägt immer irgendwann sehr hart zurück. das ist nun mal der preis für jedes verpfuschte leben…dafür trägt man letztendlich immer selbst die verantwortung.
nennt ihr es heldensprech. ich nenn es ne ente…
ein apfel ruft. es folgt die birne. hihirne, hihirne…
erst ließ er einen fahrn, dann ließ er zwei fahrn. trotz ki. oder gerade wegen deshalb…wozu brauchen wir noch menschen, wenn wir doch autos haben, die das auch können? bin gespannt auf die sitzverteilung im autobundestach. mit wählrobotern am start. dürfen die sich dann auch hauen? s sind ja keine menschen…und wenn se schlau sind, fangen se mit handball an…dem auto.
fassbenders neuer film würde jetzt titeln, „feuchte finanzhasen“ zum zahlen verurteilt…die zeche geht diesmal auf euch…was einfach nicht stimmt, das wird jetzt platzen. no way das noch aufzuhalten…wer zuvor brutal betrogen hat, der wird jetzt auch brutal betrogen. das leben strebt immer nach ausgleich. immer!
jagt sie alle von unserem land und grund runter. wenns sein muß, erschießt sie oder esst sie auf. auch schweine sparen kugeln…diese hengste miten spritproblem. keine haare mehr am sack. aber im club la paloma pfeifen…sie finden einfach ihr letztes loch nich. und genau das macht sie so gefährlich…oder glaubt einer im ernst, denen ginge es noch um zukunft???! mitnichten. einige von denen, wollen die apokalypse, die sie selbst mit angerichtet haben, auch noch lebend erleben, bevor sie zufrieden sterben können. so abgrundtief pervers sind sie wirklich. ohne jeden scherz…und die durchgeknallten tillermans sterben nich eher aus, bis sie alle ausgestorben worden sind…
und liebe türken, was ich noch sagen wollte. ihr könnt zwar besser rasieren, aber wir besser köpfen…vergesst das besser nie.
palim, palim. john wayne wurde kniend und betend in einer kleinen kapelle am groß glockner gesichtet. er wurde an seinem eindrücklichen fußgeruch erkannt…denn die art von pferd nach der er roch, gibs inner schweiz garnich…und im drive in hier, bedienen auch keine pferde…das sind mehr ochsen…die haarspray benutzen.
hier sind wir mittlerweile angekommen. putin stört ukrainische helden am held sein dasein. eine bodenlose unverschämtheit…das is rufschädigung. schließlich sind deren memorials schon alle fertich. die müßten ja alle wieder in n keller…und, die dürfen jetz auch nich mehr älter werden. sonst passt die form wieder nich…
mögliche vorgehensweise. gesunde organe vorher entnehmen und verhökern. dann zunähen und die hülle nach hause schicken. so haben alle was davon. und…den familien der edlen spender überweist man einen teil der organeinnahmen ihrer verblichenen. als witwen- und waisenrente. und, wo ein markt ist, da ist auch ein wille. so kann man unter umständen noch hunderte von leben retten. von menschen, die nie in ihrem leben etwas anderes wollten, als nur leben. einfach so. und wenn ich sowieso weiss, dass ich zum tode verurteilt werde, ist dies doch ein cooler letzter wille. und damit ein wirklich heldenhafter dazu.
der löwe brüllt. es brüllt ein löwe.
what makes you so damned sure, that this virus was no attack of china? they`ve founded it and then spread it worldwide. in between 3 weeks, where we all are not correct reported! including the who!! das sieht sehr stark nach nem masterplan dahinter, aus…und den chinesen ist alles zuzutrauen. selbst das. die perfideste art einer kriegsführung. wenn man alles will. um alle zu dominieren. und, chinesen kennen nur ihre eigenen regeln. andere interessieren sie nicht…man kann also garnich früh genug mit dem sie aufessen anfangen…
man hört von etwa 25.000 toten russischen soldaten, die dieser feldzug bisher gekostet hat. damit kann ich direkt was anfangen, denn meine heimatstadt mit allen ortsteilen hat ungefähr 25.000 einwohner. und wenn die jetzt alle aufen schlach mausetot wären, dann gäbe es dort auch keine einwohner mehr. überhaupt keine mehr. nur noch deren häuser und autos. das klingt irgendwie total leblos. finde ich…wünscht man sich sowas? für n bisschen lametta am kragen…? und weil der opa auch so n held war…? da zittern bei mir sämtliche synapsen…aber darin vermag ich auch beim besten willen überhaupt keinen sinn zu erkennen. vor allen dingen keinen tieferen…kann es auch ne art von chronisch krankhafter patriotie geben?…ich glaube fast schon…und ein russe will noch patriotischer sein als der andere…darin liegt irgendwie kein rechtschaffenes heil begründet. so meine starke vermutung…so will das ja garnix werden. da kommt dann auch noch der fatalismus dazu…eine tief bedrückende situation von ausgelebtem vollschwachsinn…wie das erste ballerspiel auf supermario…nur in echt.
könnt ihr euch noch erinnern? unsere erstspende war n komplettes feldlazarett. als wenn wir das schon gewußt hätten…die deutschen sind halt weitsichtiger geworden. das bringen zwei verlustreiche kriege immer so mit sich…und da wo wir schon mal waren, werdet ihr niemals hinkommen können…wollen. und uns reizt man auch nich ungebührlich und niemals zu stark…besser is das. das zeigt jede geschichte. deutschland ist friedlich, weil deutschland friedlich sein will. das war nicht immer so. und mußte erst sehr hart von uns erarbeitet werden. und meint ihr, das setzen wir jetzt alles für jeden dahergelaufenen hallodri aufs spiel? mitnichten! europa will leben und nich sterben. das will europa. die innerrussischen kriege nerven hier nur noch!! und haben uns gerade wieder wertvolle stimmen beim esc gekostet…das werden wir nich mehr hinnehmen. basta! in diesen scheißwettbewerb fließt kein deutscher euro mehr. beschlossen. verkündet. gesiegelt. sollne se doch beim nächsten wettbewerb gleich ne affenschaukel aufbauen und ganz auf trompetenblech umsteigen, wenn wieder mal die technik geklaut wurde…und damit se da durchgucken können, schickt n paar lange röhren dazu…
gibs schon neuigkeiten ausem organvertrieb? wieviele herzen, lebern, nieren ham wa denn schon sicher…? die kunden warten sehnsüchtich drauf…natürlich nur mit der einwilligung des spenders. versteht sich. der kann ja auf seine niere draufschreiben, dass sie ne freiwillige spende ist. mit unterschrift. dann wird se versandfertich gemacht…und alle freuen sich. ich geb mein herz für die ukraine, sollte aber nich draufstehn. die können ja nich alle ukraine heissen, denen man das wieder einpflanzen kann. deshalb is dieser spruch unbedingt zu lassen…schreibt besser paula oder marianne…hier ist die trefferquote wesentlich was höher…
likörchen? likörchen. zwei eier halten besser zusammen. bevor se noch brutal aufgeschlagen werden…
ein zaun mit nem winkepfahl. vom winkelzahnzaun. …und schon wieder n chinesenrätsel…die denken jetzt mit sicherheit, wir wären hier alle spanier…die ne neue schatzkiste auf gibraltar gefunden haben.
mensch wolfgang, mach in humanes büchsenfleisch. das hat mehr zukunft als waffen…glaubs mir. is n milliarden markt. das wird sich keiner entgehen lassen…wir sind nich mehr an waren interessiert. nur noch an immer frischem material…und denkt dran. die kühlkette muß immer eingehalten werden. und nur a ware…wenns recht is…hoffentlich gehen uns die büchsen nich aus…doch selbst die merkel sagte damals, „wir schaffen das“… ein geradezu blankes omen. wie n frisch rasierter überläufer…kurz vorm zerlegen.
@schröder. wenn de noch was reissen willst, dann sorg dafür, dass unsere gaszufuhr nicht abreisst. aber unter unseren bedingungen. und du hast nix davon. reine ehrensache. das ist keine bitte. ich befehle es dir. arminius  es ist dein allerletzter strohhalm. glaub mir. sonst zerreissen wir dich…wie ein rudel hungriger wölfe. sic!!!!!!!! das russengas muß günstig bleiben. und basta!! und ne weile brauchen wir es ja noch. so wie putin sein leben…keiner ist unsterblich. nich mal helden. und, was passiert wenn du nem maulhelden das maul zuhältst? genau nix. also, wie vorher…
nix is gewiss. gewiss nix.
reifen platt, na und, nimm die kunigund…sie kann auch reifen aufblasen. und klemmste n fünf euro stück zwischen die pobacken, verliert es die prägung…soviel spannung is da noch drauf…hängegärten sind nich so furchtbar beliebt in manchen altern…
werder wieder bundesliga. das freut. es kann keine welt ohne bremer fußball geben. das ist dort jedem bewußt. ihr braucht jetzt wieder n willy lemke und n otto rehagel. und ab geht die lucie aufs neue…her mit dem bremer begeisterungsfußball. und, konzentriert euch jetzt ganz auf die bayern und lasst die dortmunder in ruhe…das soll das jahr der „dortmunder biene“ werden. da bestehe ich drauf. es is auch besser, wenn erling dableibt. die manchesteraner können ja baumwollchord machen. damit kennen se sich viel besser aus…als herzhafte fußballer zu versauen…
wie sprach doch gleich der frisch enthauptete: „es hat auch meinen kopf wieder frei gemacht…“
ein beherzter griff in die plattenkiste, brachte wieder glenn miller zum vorschein…der morgen scheint wieder mal gerettet…“sally of my dreams“… gegen mittag werd ich dann versuchen, die 30 grad gegen zweimal 15 zu tauschen…vielleicht auch 16. wegen der zinsen…
würd mich nich wundern, wenn sir francis jeden moment um die ecke kommt und die spanische flotte angreift…is das dann auch n bündnisfall, oder gilt nur der brexit…?
musik hat eine ganz wichtige funktion. und am besten is, du weisst gar nich welche. so kannst du dich ihr auch am besten ganz hingeben… deshalb versteh ich auch wagnerianer nich…denn hier liegt ein äußerst grobes mißverständnis vor…und ob das auch so gewollt sei? fragt hier gerade ein anderer unbekannter… wenn wagner das gewollt hätte, hätte er auch unseren vogelschiß als oper inszeniert…doch so blieb es nur bei den nibelungen. gott sei dank! ne, leute. so funktioniert das eben gerade nich. man kann nich einfach hagen gewinnen lassen und denken, das wär schon gut so… ihr tragt schmutz in euren herzen. und hier fing unser urschmutz an…und schön, wenn das mal in alle köpfe passen würde. der deutsche war niemals zuvor ein jämmerlicher intrigant. erst ihr habt ihn dazu verdammt, es sein zu müssen. und das nehme ich euch am meisten übel. und ein grund mehr, die afd abgrundtief zu hassen…guck nur in die mitte eines schwarzen lochs und denk dir, oh, was für ein breites antidemokratisches spektrum…tummelt sich hier…noch. das war kurz vorm einzug…und danach herrschte wieder die himmlische ruhe…und selbst ein vöglein baute wieder sein nestelein. denn dero borkenkäfer, die gabs wieder viele… bis ein dompfaff klagte sein traurich lied vom armen sünderlein, das nur reich werden wollte…und dafür unser aller leben gab. ohne uns vorher zu fragen, ob wir denn damit einverstanden wären. mit diesem krummen „deal“… der preis für büchsen wird in die höhe schnellen…ich schwörs euch. dafür is das fleisch dafür billich zum kriegen…die meisten probleme wird die kühlkette machen. deshalb is eine jeweilige vorort -verarbeitung immer wünschenswert und spart auch unnötige kosten…wir haben damals große kupferkessel für die weiterverarbeitung bevorzugt…aber ich weiss nich, ob das noch zeitgemäß ist…es sind ja doch größere mengen zu verarbeiten…und deutschland is ja ne exportnation…so, und nun lasst uns alle gemeinsam anstimmen…“ihr kinderlein kommet…“ die betonung liegt hier auf zuhauf…und heizt schon mal an. das kann jeden moment losgehn…
auch ehen und sonstige verquickungen enden sehr oft im jahrelangem mißverständnis…wenn sie sagt, du bist ja nie gekommen, wenn ich das mal brauchte…antwortet er, dass er aber doch immer anwesend war. zumindest die letzten 10 jahre…ich fürchte fast, der typ hat nie verstanden, was sie eigentlich meinte…und jetzt sammele sie eben trockenblumen….
im übrigen ist europa der festen überzeugung, dass man hier auch ohne die ukraine, trotzdem seelig werden kann…gebenedeit sei die frucht eurer leiber…sowas setzt man doch nich in nem völlich widersinnigen krieg aufs spiel! das leben hat nur diese eigene kostbarkeit zu bieten. ja, was glaubt ihr denn??!!!! tote helden können auch keine suppe mehr löffeln. das hört dann nämlich auch auf…so. jetzt wißt ihr, wie scheiße krieg wirklich is…und nich mal das bier schmeckt mehr…und spiel mal ohne arme fußball. das geht zwar noch. aber sehr schlecht…denn kommt mal n einwurf, biste schon wieder am arsch…dafür kannste dann zwar einen ohne beine nehmen, aber dann geht er nich so weit…das is doch auch scheiße…was bleibt dir da noch? ausser als pucksfrau beim eishockey…und, wie willste dich beim handball noch durchbeissen, wenn de goch kaane zähne mehr hast…?! ne, leute…besser alle aufessen und das rülpsen danach nich vergessen…
@bundestach. der bruder von roger sieht aber ganz anders aus. kann dieser überhaupt singen…?is der name nich geschützt…? nich jeder strunz darf sich doch einfach so whittacker nennen, wenn er nix mit dem bruder zu tun hat. das könnte zu irritationen in den charts führen…und das wolln wa nich. is das jetzt klar…?
ist es möglich kleinwächter auch ganz zu ignorieren…? einfach nur dumm fragen lassen…pause. nächste dumme frage. wieder große pause…lautes achselzucken wäre ne weitere möglichkeit von reger anteilnahme…es gibt keine dummen fragen. nur noch die afd.
wir werden ihm töten, wenn ihm quiekt…
guckt ein korken ganz traurich vonner flasche runter…steckt wie ein pfropf völlich eingeklemmt in ihrem halse drin…und ruft laut nach seiner mutter. die arme witwe korkeiche. das ist einfach herzerschütternd. welch wehklagen erfüllt die schlechte raumluft…nachdem der kühlschrank sein kostbarstes gut endlich freigegeben hat…ich werd ihn jetzt „mein held“ nennen. denn das hat er sich verdient. eine ode an die kühle kühle…in unermüdlicher treue zur eingestellten temperatur…vielleicht gibs dafür auch n kleinen gedenkstein…wenn er das länger als n jahr durchhält. mann muß eben immer wieder nachgucken, ob auch das licht wirklich ausgeht, wenn er geschlossen ist…die teile kommen nämlich alle aus china. und da weisst du nie, ob da nich einer eingebaut ist und dort wohnt…die solln da ja alle so klein sein. aber wie klein…? nich dass se später noch durchen rost fallen…dann is es nämlich besser, ne grillpfanne draus zu machen…zwiebeln und pilze noch dran. dann wird das schon schmecken…und ausem rest kannste chinaretten machen…mit dem papier vonner prawda…vielleicht kommen ja auch die pfeifen aus meerschaum jetzt wieder stärker in mode…
in china crasht gerade der immobilienmarkt ganz förchterlich…ich frag mich, was machen die jetzt mit den zichtausenden dort, die ihre wohnung schon voll abgelatzt haben und jetzt alle vor ihren keinen wänden stehn??? werden die jetzt lieber alle umgebracht, um dort für ruhe zu sorgen…? fast ne ganze billion wech, is ja immerhin kein pappenstiel. auch für chinesen nich…diesen lumpenmilliardären. mit ihrem „schrott as possible.“
anstatt von nem pfund labskaus, holt er ne pulle schnaps raus. ich mach die striche. sorg du für die frikadellen…danach werden die schweine in zwei hälften geteilt…
@bundestach. debatte zur sterbehilfe. reicht da nich auch n einfacher knüppel…? sonst stellt n rollatorregiment für die ukraine auf…sie können ja noch mit den füßen schießen. und ausserdem leiden sie da gerade unter starkem heldenschwund…durch diese bresche lasst sie kommen…die rolle roll! attacke und lasst die bremse los…
ein guter held ist ein gefallener held. sonst passt wieder der mythos nich zur geschichtsschreibung…in seinem buch: „helden – dumm gelaufen…“ spezifiziert der author diesen geradezu bahnbrechenden umstand…christlich angetünchten nächstenhasses… lesen sie hierzu auch: „das kleine hass- brevier der afd“. jeden monat frisch…ein schlüpferstürmer gigantischen ausmaßes…selbst schlauchlose platzen langsamer.
hanrich, gifen noch ahn. hei röchelt noch…
danke!@kurier für Dieb stiehlt mehr als 200 Tafeln Schokolade…is das noch mundraub? ja. ab 280 kg lebendgewicht…is das ne eher knapp bemessene tagesdosis fürn samstag nachmittag…
danke!@zeit für Türkei blockiert offenbar Nato-Beitritt von Schweden und Finnland. wenn die türkei uns so kommt, dann suspendieren (nicht mehr stimmberechtigt) wir sie kurzfristig ausem nato-sicherheitsrat, beschließen danach einstimmig den beitritt von finnland und schweden und lassen danach die türkei wieder rein. bumms fallera. mission accomplished…als wäre nix geschehn. der typ soll sich gefälligst selbst auf die nerven gehn…uns reichts! und führt sich auf, als wenn er überhaupt keine touristen will für dieses jahr…um dort nicht schon bei der einreise verhaftet zu werden – denn, wer will schon genau wissen, ob nich doch etwas vorliegt gegen ihn/ihr…stell dir mal vor, du gehst, gerade strandfertich, nur mit ner badehose bekleidet, direkt inn knast…das verdirbt dir jeden urlaub. ich schwörs dir…nich nur unter der gemeinschaftsdusche. vielleicht auch nur, weil de aus versehen auf ne heilige blume getreten bist…da sind sie gnadenlos! ne also, da fahr ich lieber nach ägypten und lass mich von ner pyramide erschlagen…ein wenig bildung muß schon drinstecken…und raki gibs da auch im supermarkt. und hatte ich eigentlich schon erwähnt, dass gerade griechenland, die wesentlich luschigeren plätze bietet. sogar außerhalb vom strand!…? außerdem soll griechenland sogar das alfabet erfunden haben und hat auch noch mehr alte tempel…buch am besten 3 wochen hier. anstelle von 2 wochen türkei…denn die preise da sind echt der reine wucher! und wenn de nix kaufst, lassen se dich eiskalt verhungern…und wenn de doch hinfliechst, dann nimm bloß genug büchsen mit…statt strandrucksack n veritables prepperpaket. mit klappspaten. gefängnisnächte können dort recht kalt sein…und unterschreib nich alles. es könnten immer auch 15 jahre arbeitslager darunter gewesen sein…oder ne freiwillige teilnahme am ballonwettbewerb…wer höher fliegt kann tiefer fallen. oder dreisatz mit erdogan…wenn de ganz verzweifeln willst…und bestell nie n pfund milch. hörste?! gib kein kind fich. dat bricht. ohgottegott. der untergang. in einem wald in südanatolien wurden drei giftige pilze gefunden. sie waren aber bereits zur ringfahndung ausgeschrieben. deshalb is es nich so schlimm. hör ma, du könntest auch mal n paar ärzte anrufen, ob das auch ginge…urlaub auf recep…und wenn noch ne krankenkasse einsteigt. bingo. und nun zum mitschreiben. dein palast hat 1.000 zimmer. das sind ca. 2.000 tiny houses, auf 1.000 jahre fest vermietet. und jeden 1. kannste dir dein taschengeld abholen…
voila. ein charles bach brut, namens champagner und n hering zum mitschwimmen…der abend macht meter. und auch der korken is ne wahre augenweide…jetzt fehlt eigentlich nur noch professor flimmerich. und ne offene mottenkiste…zwei verwesende äpfel liegen hier schon überall rum…war`s nich schiller…? oder doch n druckfrischer goethe?…nein. es waren seine füße die so stanken. es warf selbst größere hornissen aus ihrer flugbahn…nur riechschreiber interessiert er nich…frag deinen duktus. der erzählts dir…hagelweich.
um 23:10 gibs auf kabel „das bein in meinem fett“…wie sollsten da schlau draus werden?…hä??!
@münchner runde. n knüppel und noch n knüppel und dann noch einer. und dann kommt heinrich…und dann röchelt auch keiner mehr. und wir können euch die alpen unterm arsch wechziehn…die werden jetzt im harz aufgebaut. da gehörn se nämlich hin. so war es schon immer vorgesehn…und jetzt kommt ihr…flachlandtiroler. demnächst ganz ohne panorama…allerdings hätten wir da noch n brocken im angebot…also, wenn wir noch italien dazubekommen, schlagen wir zu. denn unsere schwestern und brüder dort, warten schon auf uns. denen war eigentlich bayern immer nur im wech…nun, hülfe naht…ich wüßte nich, was uns noch vom mittelmeer abhalten sollte…das deutsch-europäische reich aller nationen…einer muß schließlich immer vorangehen. und wir können das. trotz oder wegen unserer geschichte…dies entscheiden unsere gleichberechtigten partner. nur das hat sich geändert…unsere kampfkraft hingegen nich…ich würds also nich extra drauf anlegen… und noch was. deutschland unterstellt sich grundsätzlich nur noch europäischen befehlen. und damit ist das amtlich. das heißt: europa entscheidet immer gemeinschaftlich, ob wir kämpfen und wann wir kämpfen. basta. die europäische institution mit generalstab der vereinigten armeen von europa, dafür, ist sofort und zwar jetzt zu schaffen. avanti.
@cdu hannover. in der causa schröder arbeiten wir zusammen. da gibs bei uns auch überhaupt kein vertun. wir sind echte niedersachsen. und der muß wech aus niedersachsen. der hatte hier nie was zu suchen. und ich muß mich schämen für ihn. keiner darf unsere vorzüglichen stämme hier, so derart durcheinander bringen. und er hat es getan. teert und federt ihn…er soll dafür bluten. cheffe. und hängt maschmeyer anner marktkirche auf. bis die krähen dran gehn. der rintelner marktplatz ist übrigens ne ganz feine feuerstelle. nur falls an öffentliches verbrennen gedacht wurde…natürlich. aber, wir würden uns trotzdem freuen. denn das hatten wir schon ganz lange nich…und zum schluß wurde bei uns eh nur noch ersäuft…so what. das lodernde feuer aufen marktplatz is einfach new modern lifestyle…und was soll man da machen, wenns doch diesmal endlich mal die richtigen trifft…oh lodernd feuer, oh, göttliche macht…nero wars. da bin ich mir sicher. und stockbesoffen war er auch, als er das sang…
schröder ist für niedersachsen, wie die späte rache eines flüchtlingskinds. mehr nich!!!!!!!! wer unser vertrauen mißbraucht, hat verschissen. punktum. and irreversible…sabbeln gilt nich. raus hier mit diesem stück vergorener scheiße…und seine vasallen hier, gleich mit! ich komm auch nich eher in unsere hauptstadt, bevor das nich geklärt ist. und vorher werd ich mich nur noch in hamburch oder auf sylt aufhalten. denn erstens ham dies besser aufen schirm und zweitens auch noch…was soll ich also machen? ich neige immer zum besseren…
@ihr ard spacken. mit arrow 4 brauchen wir keine schutzräume mehr. das is schmock von gestern. da kommt nich mal n furz mehr unbehelligt durch. glaubt mir das! europa baut jetzt seine volle glocke. brauchts da noch fragen?
dear mr. blinken. ich fand ihren auftritt mit „kariesvermeidung“ cavoukeineahnung richtich cool. konnte er denn alle fragen beantworten, oder hat er wieder nur dumm rumgedruckst? zieh ihm mal die ohren lang. er braucht das gerade…gaaaanz dringend! und halt die fresse, türke. wenn ich hier meinen spaß haben will, dann will ich hier meinen spaß haben. und du hast hier garnix zu melden. hier bleibt deutschland. ob du nun da bist, oder nich. scheiß drauf. keiner ist für dich wichtiger als deutschland und europa. kapier das oder geh. du bist entweder für uns oder gegen uns. zwischenräume gibs da nich. wir können dich auch komplett vernichten. aber dann stehste ganz schön blöd da. so ganz ohne volk. willste das? begrüße lieber nun unsere schwestern und brüdern ausem hohen norden im kreise unserer jüngsten jünglinge und frohlocke darob. so sind sie doch deren gemeinsamkeiten sehr viele. wenn nich noch mehr…okay freund. du nicken jetzt, oder ich hau dich durch die nächste wand…
@dr. wolfgang. also ich muß sagen, ich bin sehr froh dich wiederzusehn und wünsche mir gerade ganz viel mehr einfluß von dir in unseren finanzentscheidungen. genau das wünsch ich mir! von dir. und du weißt, ich halte von dir ganz große stücken. weil du für mich, unser deutschland viel besser regieren könntest. denn du hast unsere finanzen im griff. und das schafft sonst keiner. und genau darum gehts jetzt. also, spann dich wieder ein. wir brauchen jetzt dr. wolfgang. und zwar alle. punkt. da will ich auch keine diskussionen mehr. er steht und bleibt so lange wie er will. in absoluter führungsfunktion. und direkt dem kanzler unterstellt. sonst niemandem. wir holen die cdu wieder in die regierung rein. aber nur unter unserer konrolle. und wenns uns allen guttut. und leute, für viele entscheidungen werden wir auch die 2/3 mehrheit brauchen. wir sollten es also besser gleich und an einem strang ziehend tun. wir brauchen jetzt unser volles rohr. das is euch bewußt, oder?!! okay. ich seh schon, wir können uns alle auf folgendes einigen. vw bleibt weltmarktführer bei automobilen. schön. und jetzt seid ihr dran…und was die vermaledeiten pipelines betrifft, gilt jetzt folgendes: die waren eigentlich nie so geplant. das hätten wir gewußt, wenns anders gewesen wäre. scheiß der hund drauf…es entsteht was völlich neues. vollkommen rechtsfrei und voll in die buletten gewichst. ich will euch jetz mal was sagen, aber ich scheiße auf irgendwelche befindlichkeiten, wenn ich n warmen arsch haben will. und wer mich daran hindert, den schlag ich eher tot als ihm zu glauben…rettet der meinen arsch. oder ich selbst den meinen? also, haut euch weiter die köppe ein. wenns scheh macht…wat geit meck dat an? auch noch dumme unterstützen. wo soll das denn langgehn? da is immer nachen krieg, vor n krieg. is doch besser, die verschwinden möglichst alle vom planeten…oder? wir sollten hier auch nich kleinlich sein…
also, passt auf. morgen wacht erdo mit ner schweinehälfte im bett auf. und weiss wieder nich, wo die denn herkommt…das macht ihn wiederum stark betrübt. und er fängt an zu darben…das konstantinopel mal so ein kaff wird, das hätt` ich jetz auch nich so gedacht…und geplant wars sowieso ganz anders.
okay. der sultan bittet jetzt finnland und schweden um ihren beitritt zur nato. ausführung! ich finde türken einfach zum kotzen. aber das müssen sie selbst merken. dafür kann ich doch nix. die führen sich hier auf, als würde ihnen deutschland gehören. und dagegen hab ich was. und zwar sehr viel! denn hier is engültich schluß mit zecken. und keiner schafft es bis an unsere grenze…das is reiner selbstschutz und weil wir unsere kohle selbst brauchen…mehr is das garnich und ihr bleibt doch am leben. so seiet denn froh, ob dieser großherzichkeit…und frohlocket. denn wir schaffen auch 50.000 pro tag. kein problem. ihr braucht nur noch dazubleiben…und den anweisungen unserer behörden zu folgen…und n organspendeausweis wäre auch nich schlecht…wegen der zuordnung. geht noch oder nich…ihr versteht schon. unsere hunde wollen ja schließlich auch gut leben…wir sind vor allen dingen für unsere tierliebe bekannt…un wüllste wat t` äten, gif n ferkel dschü tan fräten…neudeutsch, zarter überläufer…kurz vorm letzten willen.
frankfurt is durch und ich bin hackedicht. passt doch.
@phoenix vor ort. bundestag. merz, kommt da auch noch substantielles?…außer pöbeleien und offenkundiger kriegslüsternheit…und plustert und plustert sich uff…der längste dackel der republik. berufsschelm. man könnte meinen, das durchschnittsalter der cdu kratzt die 100er marke. während die afd bereits bei 1.000 angekommen ist…das liegt schon über vogelschiß. umsonst ist der tod. aber hilfreich…unsere neuen vogelscheuchen sind soeben eingetroffen. sehen sie unser modell „weidel“. für wald und flur, das grauen pur. jetzt auch mit „jammerbooster“.
die logik des krieges liegt immer in der zerstörung. hierüber ist mal schärfstens nachzudenken. und was das noch mit nem modernen menschen zu tun hat…affen sind auch recht selten auf schleifsteinen zu sehen. das hat seine gründe. glaubt mir….denn sie wissen noch, wann man sich wehtut…wir nich mehr.
dobrindt. die bayrische antwort auf den rinderwahnsinn…denn, prionen sind gar nich so wild, wenn mann nich drauf achtet…weisswurst statt muttermilch. kein leben für jungfrauen. die raute gibt laute…fürbaß gibt es bässe…und den hendrikstutzen…vormals henry.
karl marx war bei winnetou II nicht dabei…er liebte intschutschuna. und hörte gerne seinen namen…so entstand „die mär vom racker karl“. bis engel dem ein ende setzte. es heisst ja auch die engels…beim pluralen imperativ.
er kam. sah. und wischte sich seinen arsch ab…das war schon wieder nix. ne neue kloschüssel mußte wieder her…denn schuld trägt immer nur die schlechte keramik. und zu wenige weichmacher im schweren geblüt. an dieser stelle nun, kam ihm ein schwerer vogel entgegen. der hörte ihm sein leid klagen und stimmte freudig mit ein. denn wie gesagt, es war ein sehr schwerer vogel…der des fliegens ohnmächtich. ( die schallwellen gehen genau in diese richtung…
warme wohnungen statt warme worte….bei dieser hitze! und das schon im mai. ei,ei,ei.
oi,oi,oi,oi sagts bei jeder landung…schlepphoden sind schwer zu transportieren. zu vermitteln. würde man heute sagen. auch das hat seine abgründe…wer seine eier nich mehr koordinieren kann, bekommt seine nachteile zum essen serviert…zuerst trifft es die bienen…und alle bestäubenden insekten. danach den menschlichen kopfinhalt und seinen darm…hilse is da nur ein erster anfang. die afd macht den darmkrebs erst popolär. die spielen alle ganz oben in der tumorliga. tino sogar inner champions league…sein großes blutbild is die farbskala der lackindustrie. und schwimmt in lösungsmitteln. mit schwerstem hirnschwund is immer zu rechnen…eher löst erdogan einen einfachen dreisatz.
scheiß türken und clans hier. ihr habt den nötigen respekt vor uns verloren und den bringen wir euch jetzt wieder bei. wehrt euch doch. für n rausschmiß von hier wirds immer reichen! allah war gnädig…und wir sind es nich mehr.
in krisenzeiten wie diesen, dreht sich nun einmal alles, und ich betone alles! um unseren eigenen arsch hier. und wer da nich mitzieht, verschwindet also besser von hier. weil er nur stört…wie erdogan es gerade schon wieder tut… europa ist ein europa der europäer. und nicht der türken. zumindest nicht in ihrer derzeitigen verfassung. und mit dieser horde von schwerkriminellen und demokratiefeinden an ihrer spitze. wer keinen rechtsstaat hat, verliert auch sein recht zu bestimmen. und gilt in der welt als „vogelfrei“. und das ist mit sicherheit kein erstrebenswerter status für eine stolze nation… in deutschland drohen jetzt kräftige unwetter mit tornados… und eurofightern…der weiße drache wurde geweckt. es gab kaba zum frühstück…und dann mußte extra ein arzt von weit her geholt werden…denn keiner stirbt so schnell an überzuckerung. es ist mehr ein siechender vorgang…stetigen mehrzuckerverbrauchs. irgendwann kann der arme körper es einfach nich mehr sehn und dann kommts in keller…hier auch leber genannt. die leber ist schmerzfrei. sonst würd se sich ja selbst wehtun bei jeder zuckung…das wollte der mensch nich und deshalb is das so…leider. wie sich erst seit kurzem rausstellte. seit tausenden von jahren lernt der mensch dazu. warum gerade hier nich?
die stete schilderung brutalster grausamkeiten, gleicht inzwischen einer richterskala…wenn bild demnächst berichtet: 100 leichen aus massengrab geraubt und übelst vergewaltigt,,,ist damit dann die nächste stufe der empörungsspirale erklommen. wer schreibt eigentlich solche drehbücher? heißt der romero…?oder saw??
@“sie können auch mit der parkuhr reden“ ist ungebührlich und diesem hause nicht angemessen. denn es verstößt gegen einen demokratischen mindestkonsenz, welcher in einem parlament immer gegeben sein muß. von allen und von jeder partei. soviel ordnung muß sein. + sprachdisziplin im ausdruck.
@nato-jens. versteh uns bitte richtich, aber es geht uns europäern jetzt zuerst einmal darum, finnland und schweden unter unseren gemeinsamen verteidigungsschirm zu bringen. und wenn das jetzt auf natoebene nich schneller klappt, dann machen wir das eben innereuropäisch. capice…? also auch avanti. mit kurzen, schnellen schritten…was schert uns die türkei dabei…? mit verbrechern und lügnern verhandelt man nicht. die setzt man vor vollendete tatsachen.
mein heutiger neuer renner. biologischer orangenblüten honig aus sizilien. ganz italien in einem honigglas. bella italia eben…was will ich in rio und was in new york. hab hier mein europa. und bleib einfach dort.
am besten gefällt mir hier unser gemeinsames grundverständnis des mensch seins und lebens…das aber nur am rande. und by the way, für große teile meiner heimat lohnen sich nun auch schon lavendelfelder…was vorn paar jahren noch, als völlig unmöglich weil zu kalt und zu feucht hier, geradezu auch und überhaupt ja gar nich anders ausdrückbar…sowie olivenbäume. allerdings nur mit zusätzlichem winterlichem wärmeschutz, falls es doch mal zu kalt wird…tendenz eher weiter stark absteigend. desweiteren gibt es noch tausende von klugen und weitersichtigen maßnahmen, wie man sich der hitzelawine und dem überschwemmungsteufel am besten usw…und rechnet auf jeden fall mit noch weniger regen und wenn mal, dann immer viel zu viel auf einmal…sowas kann man jedoch schon vorher einplanen und zum beispiel zwischenspeichern. ist das schon überall geschehn? z.b. im ahrtal…je trockener die böden werden, desto rutschiger rauscht das wasser drauf vorbei. da kann auch nix einsickern. das ist unmöglich. stattdessen hat es einen boostereffekt mit eingebautem tempobeschleuniger…stichwort „reißende fluten“ bestimmen das neue tempo der verwüstung.
gas spahn durch spargas von spahn. von arschloch ltd. including/excluding. vertrieb für schlanke geldschaufeln. und ölige öle.
@sebastian. hat dir schon mal jemand mit nem knüppel aufs schienbein gehauen? ich sag dir, das sind schmerzen. die könntest du gar nich aushalten…bei dir würde gleich der damm mit durchbrechen. ein neuer fall für „isar 12″…der vw käfer erobert deutsche straßen…bmws antwort auf diese schmach…mercedes will schon nich mehr selbst fahren…sie lassen fahren. erst einen. sie lassen einen fahrn…und der stern wird noch was größer. so häßlich wie deren hochbauten auf westerland, sylt. langsam sollte da mal das denkmalsamt einschreiten. aber ganz massiv! die bringen die gesamte statik der insel durcheinander. das haben die jüngsten messungen ergeben. es ist schon alarmstufe rot! die dinger müssen jetzt alle wech…bevor der nächste größere sturm kommt. soweit is es also schon. sylt im notstand wegen baden-württembergischer immobilienzocker. deutschlands lieblingsinsel vor untergang! nehmt das schwerste gerät. soweit kommt das hier noch…
ich glaub den straubinger ham se irgendwo angebunden. und holn ihn immer raus, wenn wieder starker blödsinn gefordert ist. den bringt er am besten rüber. und zum schluß hat er immer noch ne karre mist. die kippt er dann auch noch ins publikum. wenn der ans ruder kommt, gibts an 300 tagen im jahr nur fettige pommes und an 500 tagen wurstbrot mit kochschinken…vom kalbskopf.
die neuen rezepte sind endlich da. als erstes sei hier zu benennen und sofort auszuprobieren, den „kabrioschmorbraten“ mit drei geschmacksvarianten. in rot. hochrot. und kurz vorm platzen. mützenträgern sei hier empfohlen, ein bund feiner kräuter zwischen kopf und hut einzubringen. so muß nich so stark nachgewürzt werden…jetzt neu an allen tankstellen. der rotgesichtige straßenbruzzler für zwischendurch…und von essen war nie die rede. duisburch…er meinte duisburch. den abfall kannste doch nich essen!
ich werde mir ernst nehmen…sprach jutta.
lieber mark, ich werde mein holländisch noch verbessern müssen. aber kiffen beherrsche ich schon…es lebe unser freies europa.
ein wurf gesetze. ein gesetzewurf. ich erinnere an das impflicht…und den lieben gatten der kürzlich erst, verschied. er hatte vorgesorgt. deshalb wars gar nich schlimm…dank corona.
kuban glänzt wieder…schweine sind anstrengendes hybridpack. die dinger braucht kein schwein. nur die fettesten schweine…der angebliche ökoanstrich entpuppt sich immer sehr schnell als reine ignoranz! und völlige überheblichkeit bis hin zum selbsthass…guckt mal alle. ich fahr n kleinen e motor spazieren. is er nich niedlich…? 2 ps mehr gehn sogar auch. dann wiegt meine kiste glatte 4 tonnen…und der cw wert wird rückwärts gemessen…dafür passen in den tank jetzt 500 liter rein. und noch mal 200 in die tragflächen…das is zusammen ne halbe atlantiküberquerung. mit unterwegs nachtanken durch n u-boot. und, nein. die karre fliegt nich. aber schwimmen kann se auch nich…frag nie was sie kann, sondern was sie könnte…im mondbetrieb. freie fahrt für alle mondkälber…ja, wer grast denn schon gerne in der höllen sein pein. die hölle. es heisst die hölle. die höllen sein pein… wir stammen alle aus höhlen raus…das wirds wohl sein. jeder braucht jetzt sein schloß für die straße. statt wasserstoff n wasserschloß.
danke!spiegel für lage am morgen via mathieu von rohr…nun, wie der name schon sagt, hier noch der passende kommentar dazu: Sie sind wirklich einer der größten Kriegshetzer Herr von Rohr. Ein echter Scharfmacher. Das müssen großartige Zeiten für Sie sein. Aber was kommt danach, falls es ein Danach geben wird? Werden Sie sich schämen? Nein, Sie werden einfach Ihren Standpunkt anpassen. Warum gibt es keine Journalisten von Format in Deutschland? Es gab sie einmal, echte Persönlichkeiten mit einer eigenen, fundierten Meinung. Alles vorbei, es herrscht das Mittelmaß, das sich selbst nicht kennt und auch den Krieg nicht. Wer will so leben?
danke!@Die Carolin Kebekus Show. mit ellen ehni. klasse! und sehr überzeugend. macht bloß weiter so. dat funzt. zeigt uns die protagonisten dieser unzeit einmal „nackt und unbekleidet“. das dient am allerbesten ihrer „charakter“bestimmung…und der wahren abgründe dahinter. es sind zuhauf arme würstchen als hirsche verkleidet, dabei…fickt sie nach strich und faden! dieses verfluchte chauvinistenpack!! der huckls mit irrer, stolz geschwellter junghahnbrust…der arzt würde immer schwindsucht feststellen, wenn er draufklopft…
mensch, is doch schön. eintracht frankfurt hat n cup gewonnen….hauptsache die bayern tauchen mal nirgends auf…das ist die hauptsache! diese kataristen. alles charakterschweine…
frankfurt steht kopf. ausnahmezustand durch freude. mehr davon… diesmal waren sie „der barbier von sevilla“ und haben die rangers rasiert….wenn auch im elfmeterrasieren…
@kontraste. die konrad-adenauer stiftung wirft merkwürdige schatten in ungarn…wenn da mal nich die cdu hintersteckt…mit pummelchen patzelt im schlepptau. dann ist das chaos programmiert…willkommen beim brutalnationalistischen sülzkotelett wettbewerb. wer macht hier eigentlich wem die taschen voll. und wenns beide tun, muß es ja auch von irgendwo herkommen…vom winzer. na klar. für n besonders blumigen tokaier mit viel gulasch veredelt…passt bloß auf, dass da nich mal n ungar selbst drin landet…verfluchtes hunnenpack. kommen die eigentlich noch vor den serben und kroaten…? ich hasse faschisten! weil es keine zeit mehr für deren verachtung gibt…da müssen jetzt schnellere lösungen her!! uns allen läuft die zeit davon. und dafür sorgen sie allein. überall. dat jück dä hoiner hacket! arminius.
an tagen wie diesen…muß man sich schon vor dem wetter fürchten… wie nordkorea vor der seuche. das wird  noch ne heftige nummer dort. so ganz ungeschützt. der chinesen impfstoff taugt ja nix…und, gut im futter steht da auch nur deren führung. der rest hungert…oder isst kuchen…und baut atomraketen ausem baumarkt. in gewohnt chinesischer qualität…n roter drache mit magenbeschwerden. ja, ja, wenn die scheiße ersmal am hacken klebt, is es miten krebs auch nich mehr weit…
mensch, thw kiel gewinnt gegen paris st. germain. echt hammer, jungs! handballjungs eben!
freiburg gewinnt den dfb pokal. und die welt kann wieder genesen…
das gedicht heisst: „im ewigen stau“ erst wird der mensch träge und dann sein darm…ein klassischer einzeiler.
@moma. ihr langweilt gut…ich kann es einfach nich mehr hören. das u wort…sorry, aber ich hab die schnauze voll und will auch keine schlimmen bilder mehr sehen. für kinder gibs ja auch den jugendschutz vor sowas. merkt ihrs noch?? macht doch n eigenen sender draus. und berichtet am besten 28 stunden täglich blaues gelbprogramm…ich finds nur noch zum kotzen. und es geht mir am arsch vorbei. die verbraten da unser geld für völlich sinnlose scheiße. das muß aufhören!!!!!!!! wir müssen hier unsere kröten zusammenhalten. (dr. wolfgang muß hier mal n machtwort sprechen) und nich sinnlos verschwenden. unser umbau kostet eben ne menge. aber mit dieser ultradummen russenkriegskacke eben noch was mehr…und das ist die wahrheit. und keine andere. und wenns doch eine gibt, is sie mir trotzdem rotzegal. deutschland ahead. europa retten. da gehts lang. und basta!!
tja, gerd landsberg vonen städte und kommunenverband. das mit dem 9 euro ticket verstehste eben nich oder willst es nich verstehen…kein wunder, wenn mann der vorletzten generation noch stark anhängt…mich wundert, dass überhaupt schon das neue jahrtausend bei euch angekommen ist…das muß geistich ne wahre meisterleistung gewesen sein und hat wohl auch viel zu viel kraft gekostet, das ersmal zu verdauen…ne, is klar. n normaler bürger hier, kann eben nich in pension gehn, wann er will…selbst n hilfsarbeiter beim bauhof, wird nach nur 2 jahren tätigkeit (wenn überhaupt) mit üppigen 2.000 euro rente in pension geschickt. der herr nimmts eben von den lebendigen und schenkts den halbtoten. wenn se nur lange genuch jammern. und möglichst viele krankheiten gesammelt haben…
@bundestach. ja, ja, afd. so,so,…ihr erkennt also israels existenzrecht an…so, so, wie überaus großzügich! was soll man dann von eurer vogelschiß aussage halten? wollt ihr sie nich erschrecken…? fangt ihr hier ersmal mit ner judenexistenzsteuer  an?…?! wenn ihr wieder cash braucht für euren nächsten krieg…??! gehört das bereits zu eurer allgemeinen opfersuche mit dazu? oder sind nich schon eure „nicht neuen“einsatzspezialkommandos in der feinplanung… nach euren vorbildern braucht ihr ja nich lange zu suchen. vorm vogelschiß und danach…na ja…euch wird noch früh genug die scheiße im arsche festkochen…soviel ist auch schon sicher….und wer redet bei euch braunen ratten von gnade…? die gibs jenseits der milchstraße. und viel spaß bei der suche. der pestbeauftragte deutschland.
und noch was zum 9 euro bahnticket. das ist ein klasse zug! und ich werds mir auch kaufen und wahrscheinlich garnich nutzen. denn ich kauf es nur aus solidaritätsgründen. um die bahn damit direkt zu fördern. und ich hoffe, dass werden viele so tun. damit die bahn (der öffentliche verkehr) nach vorne kommt. nur darum gehts uns….
ne, is klar fdp…die, die schuld waren, die waren schuld und heute is ja heute. sodaß wir die schuldfrage wieder auf neue füße stellen müssen. schuld war gestern. wo bleiben unsere gewinne…? und danach die neue schuldfrage…in dieser reihenfolge….die kapitalistische endlosschleife der schuldlosigkeit. und kennt ihr schon die papiersteuer? da stehen zwar 50% drauf und gezahlt wird nix…ausser dem papier auf den steuern. steuern, die man sogar 2-3 mal nich zahlt, aber dafür ne saftige rückzahlung bekommt, auf angeblich bezahlte steuern, die man ja auch schon nich gezahlt hat…merkt ihr was…? ich glaube, eher nich…
@pharmaindustrie. wenn ihr selbst nicht mehr in der lage seid, die folgen eurer eigenen antibiotika zu bekämpfen, dann kann man zu recht sagen, ihr habt euren beruf verfehlt! und n anderer muß jetzt euren job machen…für so viel abgrundtief böses und gemeinschädigendes fehlverhalten über jahrzehnte, haben wir nur noch verachtung übrig. aber sicherlich keinen einzigen euro! und wenn man noch die agrarpharma dazurechnet, sind eure bereits gezündeten atombomben jetzt schon weit schlimmer in ihrer weltweiten wirkung, als dies atombomben überhaupt anrichten könnten… wir werden das nun alle stoppen müssen! ob euch das nun gefällt, oder nich…nich wir führen krieg gegen euch, sondern ihr gegen uns. und das haben wir jetzt alle verstanden!
affenpocken. der richtige name für männliche pocken…und nur für lackaffen geeignet…die nächste schwulenseuche. als wenn aids nich schon reichen würde…mann treibts eben gern auf die spitze…gehts nich auch mal ne nummer liebevoller…? und achtsamer!
wen ich noch mag? nun, ganz sicher unsere astronauteninnen. denn sie haben alle den überblick, den wir garnich haben können…nich nur physikalisch-technisch durch eigenes erleben, sondern auch wissenschaftlich intellektuell. und das freut mich am meisten… unsere welt wird leider immer rarer an wirklichen vorbildern. und das sind mit sicherheit welche…der mensch setzt sich immer selbst seine grenzen. aber kann sie auch immer selbst wieder verschieben. und nur darin kann unsere hoffnung liegen. an echten pionieren, die unseren planeten wirklich ernst nehmen. neue archetypen für eine neue zeit, eben. denn die alten haben ausgedient…wie kann man diese ukrainischen „helden“ von mariupol überhaupt noch ernst nehmen…? das ist mir das größte rätsel…eine vollkommene blamage jeglichen heldenkults. denen wurde gerade die frühstückstischdecke unterm kaffee wechgezogen. ohne das ein tropfen daneben ging. und sie hörn trotzdem nich auf, von heldentum zu faseln…ab inne klappse!
danke!@zeit für AfD-Chat: Gesamter WhatsApp-Chat der AfD-Bundestagsfraktion geleakt…köstlich!
es war einmal.
es war einmal ein champagner…und baklava mit pistazien. die flasche hatte ihren korken verloren und die pistazien ihre unschuld. ich bin gerade dabei, wie das weitergeht…denn vorher gabs ja auch noch n leckeren döner…
@schröder. das reicht noch nich. wir jagen dich hier genauso zum teufel, wie damals den österreicher…du bist und warst nie ein niedersachse. darauf bleibe ich bestehen!! such dir besser ne andere heimat. niedersachsen ist es auf jeden fall, nicht. und wir versauen uns hier nich unseren guten ruf, von nem dahergelaufenem flüchtlingskind, welches mit niedersachsen niemals wirklich was am hute hatte…ausser sich auf unsere kosten kräftich zu bereichern. arminius
danke!@faz fürHitzewelle in Südasien : Wie feuchte Hitze zum Killer wird. ganz hervorragender beitrag! um hier und überall endlich mal die synapsen zum glühen zu bringen…denn wir sind bereits am anschlag dessen, was für den menschen und das leben auf diesem planeten, überhaupt noch zumutbar ist! und tun weltweit genau das gegenteil von dem, was jetzt unbedingt und für alle geltend, notwendig wäre, sofort zu tun!!
mäßigung und umbau.
danke!@fr für Wetter-Gefahr in Deutschland: Mann stirbt in Rheinland-Pfalz –Dutzende Verletzte in Paderborn…und wie das foto der st.clemens kirche in hellinghausen auch eindrucksvoll beweist, hat es das seit 825 auch noch nicht gegeben…es war also richtich was los, im sonst doch eher „beschaulichen“ lippstadt. und jetzt werden schon kirchtürme einfach so wechrasiert…mann oh mann. wenn gott das wüßte…jetzt glocken schon die dome in paderborn…oh, oh,…dafür steht die kirmes noch. für allerlei kurzweil bleibt also gesorgt…nun denn. dann schlaft mal weiter…denn heute heißt euer clemens ja tönnies…so what.
@meldung. merz will frauenquote bei cdu durchsetzen. im leben nich! vorher bringt er nilpferden das stricken bei…
was soll mann da machen? fragt herr butterbrot vom wdr in lippstadt…bäume alle abhacken und brötchen schmieren…(statt politiker)..fehlt noch, „alle dächer absägen.“ und gut is…der sturm hat es schließlich vorgemacht…oh gottegott…so groß war karl wohl doch nich. seine „christianisierung“ hier, verlief wohl doch eher sehr holprich und konnte auch bis heute eben so nich wirklich vollzogen werden…und, auch wir niedersachsen warten bis heute vergeblich auf eine richtigstellung seitens der kirchen. und das nur um unserer selbst willen. als hier seit ewigkeiten angestammte niedersachsen. durch landraub schafft man sich eben keine freunde. vor allen dingen, wenn man es als eigenbesitz ausgibt und an andere verhökert!!
die menschliche universalformel lautet: er war immer ein meister des selbstbetrugs. und was sich wie ein roter faden durch seine geschichte zieht, ist die inakzeptanz seines eigenen todes. nachdem er im laufe seiner entwicklung als menschliches wesen, immer mehr macht über die dinge bekam, nahm er sich selbst auch als für immer wichtiger wahr. also schuf er sich zu lebzeiten schon, quasi ein „neues“ leben danach. um nicht sterben zu müssen. damit sein tod dessen endgültigkeit verlor….und achtet mal drauf: je wohlhabender und einflußreicher ein mensch ist, desto mehr angst hat er vor seinem eigenen tod. daraus kann man eine gesetzmäßigkeit ableiten. es ist immer ihre egozentriertheit, die diese menschen leitet. und nie der gemeinsinn. es darf anderen nur besser gehn, wenn es mir selbst dabei besser geht. das kann man nicht als soziales verhalten bezeichnen. denn es ist genau das gegenteil. und, so wichtig kann/darf kein mensch sein.
…und so entwickelte sich der mensch wieder zu einer schildkröte und lebte fortan viele hundert jahr…in seinem privaten panzer. und, by the way, es gibt auch andere „wohlwollende“ lösungen, welche schon hunderte von jahren, bestand haben…hier sei die der fugger genannt…soetwas  bleibt eben viel mehr und in steter erinnerung, als irgend so n kriegsheldenscheiß…der später zum vogelschiß eingedampft wird.
danke!@stern für Stuttgart. Teuerstes Auto der Welt: Mercedes versteigert legendäres Uhlenhaut-Coupé für 135 Millionen Euro…oh, oh, jetz verhökern se schon ihr tafelsilber…aber, mercedes geht es ja spitze! sie konnten ihren eigenen stern bereits überholen…demnächst wird er nur noch in rot lieferbar sein…
tony marshall („ich fang` für euch den sonnenschein“) muß wegen not-op sogar konzert absagen. das wäre doch nich nötich gewesen. sendungen ausem op-saal sind heute schon weit verbreitet…und die neue b-seite: „es geht ihm soweit gut“…wie weit ist denn hier schon die studiotechnik?? ich weiss es nich…vielleicht hat ja  n kleines mischpult neben der lungenmaschine noch platz…oder unterm bett des patienten…?…ihr seid doch sonst so erfindungsreich…
champagner ohne fisch ist übrigens wie champagner ohne fisch…und geht auch mit parmaschinken. wenn es käse sein muß…als universelle alltagsbrause auch gut geeignet… warum? weil er zwei essenzielle eigenschaften in sich vereinigt. erstens, bleibt er nich inner flasche, wenn man ihn ruft und zweitens wird das genauso bescheuert sein wie erstens…und wenn de das nich glaubst, geh doch pissen…
@dfb pokal. freiburg gegen leipzich, is wie die ukrainer gegen die russen…und die dürfen nich gewinnen. nur darum gehts…wohlan, hier nun das 1:0. jetzt möcht` das zweite folgen…mit 3:0 in die halbzeit rein, das wär` ein froher kundinen. allhie zur jagd geblasen. auf freiburgs grünem rasen. nen roten bullen zu erlegen, dies käm auch freiburg sehr gelegen. unser örtlicher verein heißt voodoo freiburg. melde dich an. nomen bleibt omen.
eine welt ohne champagner bleibt wertlos. und vergeudet…und die himbeeren dazu, darfste auch nich vergessen…
na, wenn se nix mehr zu bieten haben. volle attacke!! schraubt sie in den nächstgelegenen balken…die würden mit euch schlimmer umgehn, wenn sie so vorn wären. denkt immer daran! es sind und bleiben eiskalte, meist heimatlose söldner. mit entsprechendem radikal und gewalttätigen anhang. @polizei. ich würd jetzt verschärft aufpassen! schlachtet sie. jetzt erst recht! von wegen alles offen. jetzt gibts ne freiburger lehrviertelstunde…bleibt cool jungs. die bullen haben stress. und nich wir…zuordnung!!!! und selbstbewußtsein!!!!!!!! das ding könnt ihr nur gegen euch selbst verlieren… also, wenn ich das richtich sehe, hat freiburg n heimspiel. warum hör ich davon nix…? hä?? jetzt hör ich was. weiter so. peitscht sie nach vorne. sie sind die guten!
nehmen die leipziger eigentlich alle kokain. oder nur n paar…? und, wer überprüft das überhaupt??!! oder is fußball kein sport mehr…?
also, schlotterbeck is echt soetwas, wie die deutsche ausgabe von chiellini. ein stern am freiburger fußballhimmel. wenn nicht für deutschland, für wen dann? es sind sogar zwei. na, dann kommts sogar doppelt! die sind jetzt platt. nutzt eure anzahl. gnadenlos!!!! die mußten alle für einen mehr laufen…hammerteil an die querlatte. kommt gleich kommt später. der nächste sitzt darob umso treffender. oder der übernächste…jedenfalls einer bestimmt…es krampft ja schon…reisst euch zusammen! ihr habts immer noch im stiefel…übrigens gefällt mir die musikauswahl ganz besonders ausgezeichnet gut…freddy war eben auch n olympionike. aber eben auf seine art. und sowas gehört nun mal in n stadion. wohin auch sonst…? wenns schon olympia heisst. shit happens trotzdem. oft auch im elfmeterschießen. meistens auch noch unverdient. wie eben hier…
also, is ja schon merkwürdich. sämtliche seuchen hier, fangen immer in münchen an…is das n csu geheimplan zur schwächung von restdeutschland…oder wie is das zu verstehn?
wir alle hoffen nur noch auf etwas weniger tote in der ukraine und danach schnell absteigend…
danke!@correctiv.org für Deutsche Hochschulen als Ziel der chinesischen Militärmacht. Deutsche Hochschulen kooperieren trotz erheblicher Risiken mit chinesischen Unis – verbindliche Regeln für sensible Bereiche gibt es nicht…genau hier sitzt der hase im pfeffer. wie kann man nur so blauäugig sein??? schmeisst das dreckspack hier raus! die schaden uns nur. und zwar ganz bewußt und gezielt! macht besser dosenfutter draus…aktion: „hungrige schweine haben auch ihre rechte“.
@phoenix runde…ja sind wir nich alle kleine bundeskanzler…und, keine angst, olaf macht das schon sehr gut…jedenfalls ganz im sinne deutschlands und europas. nur so funzt es…nur manchmal wünsch ich mir dr. wolfgang als finanzminister zurück. der hatte n besseres händchen für deutsche gelder und wesentlich mehr haushaltsdisziplin. wir dürfen jetzt verdammt noch mal keinen cent mehr unnötich verschwenden, weil wir den dringend für unseren umbau hier brauchen werden…das ist bei vielen noch nich so angekommen, wie das jetzt aber unbedingt nötich wäre…und noch was: scheißt auf reputation und sog. „ansehen“ (dies wurde von anderen lange genug schamlos ausgenutzt. und zieht einfach nich mehr!!  unsere hose sitzt uns nun mal näher am arsche. das ist physik. und nich nur in deutschland…und schmeißt endlich die scheißchinesen raus. wir können hier unsere eigenen erfindungen selbst viel besser vermarkten. und kopieren kann man nur, wenn man kopieren kann. und genau dies gilt es, jetzt zu unterbinden…am langen arm verhungern lassen. wer unerlaubt kopiert, kriegt nur noch auf die fresse. und wird danach gefressen. wenn er noch im land erwischt wird…sic. als chinesenspion hätt ich jetzt echt muffensausen…und zwar zu recht….schweine fressen keine daten…
wir haben hier im moment nur zwei prioritäten. 1. den energieumbau mit allen mitteln und völlich schmerzfrei zu forcieren. 2. die bundeswehr wieder bis zum arsch zu bewaffnen. um sie fit für die vereinigten europäischen streitkräfte zu machen. federführend mit frankreich und england zusammen. und ne, wir brauchen uns hier nich vor dem russen zu fürchten. (die werden jetzt bei sicht hier, einfach abgeknallt oder spurlos abgeklappt…die chilenummer) aber sicherlich vorm chinesen!! was das für sinn macht? nun, die oligarchendichte wird weiterhin stark abnehmen…denn die werden sich lieber alle wieder nach hause verpissen wollen…denn ihr leben im westen ist nun mal jetzt äußerst lebensgefährlich…und ihre kohle lassen sie ja sowieso schön hier…wir brauchen mind. 1 billion an sicherheiten für den wiederaufbau der ukraine. und dafür bürgen sie eben…und die laufenden kosten der verursachten flüchtlinge hier, zahlen sie ebenfalls. wenn sie das nich wollen, wird alles zeug was sie (ihre sippschaft) hier besitzen, konfisziert und dann versteigert…
sic!!!!!!!! wenn die ersten oligarchen mitsamt sippschaft, spurlos verschwinden, sind wir auf nem guten wech…und dieses korrupte dreckspack gibt es auf beiden seiten. und das macht beide zutiefst unsymphatisch. oder glaubt etwa jemand ernsthaft, dass die zich milliarden an hilfsgeldern auch alle an den richtigen stellen ankommen? mitnichten tun sie das… schweinebanden von schwerverbrechern. weltweit sehr gut vernetzt!!
es ist ein krieg der finanz-fossil- und waffenindustrie gegen die ganze welt. es macht also sinn, sie möglichst schnell auszuschalten…arminius. das ist das gebot der stunde. und keineswegs nur aus klimaschutzgründen. aber in der hauptsache. denn sie killen sich ja gleich alle mit. und ich denke, das is ihnen am wenigsten bewußt…weil es schlicht und einfach keinen sicheren ort mehr auf dieser welt geben wird. für kein geld der welt! und für die erst recht nich…
beendet verdammt nochmal diesen krieg jetzt!!!!!!!! wir wollen keine gewaltbolzen in europa. egal aus welchen gründen. warum? weil es einfach nich mehr unsere welt hier ist. und wir sowas lieber ganz draussen lassen würden. denn manche lernen eben aus ihrer geschichte und manche wollen es halt nich…das is nich unser problem…und lösen können wir das auch nich. das muß schon jeder mit sich selbst ausmachen. wie, russen mit russen…
uns inner eu reicht jedenfalls schon bis zum stehkragen, dieses ungarische und polnische rechtsnationale lumpenpack. und almosenzocker. die kriegen auch rechtsstaatlich nix auf die reihe…alles failed states wenn die so weitermachen…und leichtes chinesenfutter. das kann nicht in europäischem interesse sein!
der mensch ist ort, zeit und raum gleichzeitig. dass das funktioniert bleibt ein rätsel…kann aber entschlüsselt werden.
es konnten gerade sehr große geldfresser in betrieb gesetzt werden…sehr große! für die großen vermögen.
danke!@faz und michael hanfeld für Interne Chats im Bundestag : Die AfD ist ein Trümmerhaufen…es war mir eine genüssliche morgenlektüre…und ich freu mich auf die ard doku heute abend.
ein montag wie gemacht dafür…
@davos. war is what it is. extremely boring and most destructive…wo mann nur hinschaut. überall minderwertige menschen…mit riesengroßen egos…und nein! die menschheit hat es nicht verdient zu überleben...hat der welttierrat soeben einstimmich beschlossen, nachdem der pflanzenrat schon vorher zugestimmt hatte….das wetter spielt jetzt auch mit….lediglich unsere schildkröten zögern noch. zumindest die älteren…aber, wozu gibs seuchen…?! wenn sie nich „angewendet“ werden. soll ich noch sagen, dass wir auf ca. 3 milliarden abspecken…? nein. tu ich nich…
danke!@spiegel für Ungewöhnlich klare Zusage der USA. Biden verspricht Taiwan militärische Unterstützung im Falle eines chinesischen Angriffs. dear joe. this is great. america is back on stage. together with our „west-power“…the most strongest, this world has ever seen. who, the fuck is china? to try to dominate our free world??!!!!
man kann von selenskyj ja halten, was man will. aber er ist ein meister der übertreibungen…vor allen dingen, was „helden“ betrifft und deren auswirkungen…lasst euch doch nich alle für dumm verkaufen! das is n enkeltrickbetrüger und mittlerweile sicher milliardär!! neulich hats doch dieses unglück in panama gegeben. da sind sage und schreibe, 150 firmen abgesoffen. sie steckten alle in einem briefkasten…oder war`s auf zypern???…als ein wolf laut aufheulte und eine katze den schwanz einzog.
stimmt, herr klitschko. so werden wir es halten. „glaub keinem russen!“ damit fährt europa auf jeden fall besser…uns reicht es hier, wenn wir laufend von den amerikanern abgezockt werden. dafür brauchen wir euch nich noch zusätzlich…capice?!! wer arbeiten will kann auch keinen krieg führen. binsenweisheit….mit den bloßen händen haben wir damals deutschland wieder aufgebaut. mit den bloßen händen! und die hungerwinter trieben uns auch noch unsere letzten kräfte aus…meint ihr dummen pisser denn allen ernstes, dass würden wir jemals wieder leichtfertich aufs spiel setzen???! mitnichten!!!! und für keinen krieg der welt. lernt arbeiten. dann wißt ihr wie schwer es ist, geld zu verdienen, um selbst für seinen lebensunterhalt aufzukommen. und wer keinen krieg mehr will, beendet ihn sofort!!!!!!!! arminius und guckt alle in den oxfam bericht zum augen aufgehn!!!!
@lukaschenksdir &putlin…ihr beide zusammen bringt schon mindestens gefühlte 300 jahre auf die waage…is im moment schwer zu toppen…aber vielleicht noch machbar. wir arbeiten alle an der wiederbelebung der zentauren…vielleicht werdens auch andere murmeltiere…wir wissen es noch nich. ich glaub`allerdings, dass bei lutschi schon ne einfache bananenschale ausreichen wird…und hoffentlich fällt er auf den hinterkopf. hoffentlich!! auf ner steintreppe könnte es noch sicherer klappen…is besser, wenn er auf ner kante aufschlägt…woher ich das weiss? ich guck keinen tatort.
bei ricarda kommt immer mehr die „dicke grüne glucke“ zum vorschein…und wen die alles unter ihr breites gefieder nehmen will…also, ne konkrete diät wäre auch hier wesentlich tragbarer…und, mit vollem mund spricht man nich! reiss dich gefälligst mal zusammen. du repräsentierst hier ne regierungspartei und keinen gluckenhort für schwachbemittelte kaltfüßler mit hang zum influencen. bloß nich arbeiten. es könnte ja schmutzich machen. lifestyle mit nur eigenzweck. da mußte auch ersmal drauf kommen…was wären sie ohne ihre uhr am handgelenk? immer noch zeitlos. und ihr puls ginge trotzdem noch. was für ein wunder. nur der schrittzähler funktioniert immer nich…das läge allerdings an ihren großen, ausladenden schritten…außerdem könnte diese uhr auch ihren tod jederzeit feststellen. und das könnten andere uhren eben nich…also, leichen niemals zu lange liegen lassen, sonst is der akku zu schnell leer. der defibrilator is leider noch zukunftsmusik…aber, n schleudersitz haben wir bereits eingebaut…den bedient n kleiner chinese. der is für 99 jahre gepachtet und bringt seinen reis selbst mit.
und im moment kann ich mich einfach des gedankens nicht erwehren, dass überall nur noch krieg, der vater aller gedanken wär`…und dies macht mir eigentlich die größten sorgen. was sagt eigentlich die mutter dazu? will sich unsere welt etwa kampflos ergeben?? in reinen männerscheiß. der wirklich keinem was nützt. sondern nur allen schadet. die frage, wer hier wohl perverser drauf ist, männer oder frauen?, erübrigt sich somit ein für allemal. liebe frauen, ihr solltet jetzt besser alle eure waffen einsetzen. und zwar rigoros und gnadenlos. bringt sie auch um, wenns sein muß. scheißt drauf. zu viele männer gibs genuch…nehmt zuerst die alten weißen…die haben es am nötigsten verdient…
@alle kaffeetanten. versuchts doch einfach mal mit tee. nein. nich aus mangel, sondern aus genuß und freude. sowie auch geschmack…hier ist zum beispiel, büntings ostfriesentee am beliebtesten. ich weiß nich, wie`s bei euch is. steht zwar spitzenklasse drauf, is aber auch so…das ist das alte neue daran…nun wißt ihr auch, warum friesen immer so ausgeglichen sind…sie trinken lieber bier statt kaffee.
söder möchte jetzt von bier auf bratwurst umstellen…dies sei ihm unbenommen. und den rest kannste dir auch schenken…dafür braucht er nich mal beine…der junge is jetzt reif. als „erstes isar hochwasseropfer in innsbruck angespült“…ein fall für kommissar rex. es würde mich auch nich wundern, wenn n baum drauffällt…die kennen ihn nämlich auch alle.
die ente steht vorne aber kackt hinten…
@selenskyj. apage satanas…du willst den krieg und wir nur frieden…oder zumindest keine weitere gewalt und zerstörung! und, trau keinem russen. der könntest du selber sein.
es rubeln die köpfe durch schwere granaten
der geißbock frohlockt beim bespringen der kuh
es jubeln die wälder trotz latschender kiefern
und erst am abend hat der bauer seine ruh…(wenn keine kuh kalbt). heio, heio, heio,heio….hajo, hajo, hajo, ho, heidiheido. (alte volkswaise)
tja do rindt! da kann der bundestach beschließen, was er will. nato beschluß bleibt nato beschluß. dem müssen wir uns alle unterwerfen. und, wir sind ja auch alle…inklusive deutschland. verteilt schnitzmesser und klappspaten. für den schichtigen brücken- und gartenbau.
wetter. die temperaturgrenze liegt heute bei 2600 euro…
die affen lieben keine pocken. der mensch das zocken…und das poppen. was ein fehler war…das zocken.
…gib se noch n löffel schieres oder ne halbe dose fich…tan äten…hätt se wat to fräten.
kuwait voll sanddicht. wir schalten jetzt auf blindflug um…wenn der motor nochmal anspringt…und die kamele durchhalten.
ein kühlschrank der noch lächelte, ein magen der hechelte…es is noch suppe da. es is noch suppe da…
wir raten nich zu raten zu geraten.
danke!@passauer neue presse für Wegen Übungslärm: Frau zerstört Feuerwehrschlauch mit Spitzhacke…sagt mal, muß man dafür in bayern leben, damit einem sowas mal passiert?? ich frag nur für n freund…der kennt zwar hackedicht aber nich hackespitz, waaßte!?…
@hart aber fair. die runde der kleinen sünderlein…swar immer so, swar immer so…tankstellenentlastung. is das auch schon dudenfest veranlagt? ich stell mir gerad vor, so n tankerbrummi von 400 m kommt die a2 mit nem affenzahn runtergebrettert. dat öl muß nach münchen. mache er platz…lecht bloß n breiten kanal. fürn durchfluß vonner ostsee bis zum mittelmeer. warum is das eigentlich nich schon längst geschehn…? ach so, es brach immer wieder n krieg aus, als wir das gerade vorhatten…na, dann wissen wir ja, woran es jetzt wieder liegt…
@gitta. auf die „rentnerstimmung“ sollten wir jetzt mal mehr verzichten…so wichtich sind sie für unsere zukunft jetzt auch nich…als das wir jetzt noch extra wegen ihnen auf allen möglichen fortschritt verzichten müssten. sie haben schließlich ihr leben bereits gelebt und haben keinen anspruch mehr auf das leben ihrer nachkommen. denen muß es nämlich in der zukunft auch noch gutgehn. und dies vergesst ihr alle geflissentlich! also, kuscht besser und fügt euch in demut. ihr habt es schließlich alle mitverbockt, was jetzt völlich aus dem ruder zu laufen droht. wenn wir nich höllisch aufpassen, dass es eben nicht so weiter geht! da pendelt sich eben nix mehr ein. und was schon kaputt is, wird noch kaputter…
nun denn, die nacht ist jung. der morgen trommelt…
danke!@spiegel für Brand beim Ballermann. Deutsche Reisegruppe war offenbar erst seit wenigen Stunden auf Mallorca. …wieder n tag zum fremdschämen. 
@davos. weltwirtschaftsforum. ihr sprecht mit gespaltener zunge. und lasst dieses wichtige forum zu ner marketingveranstaltung verkommen. was ihr da beschließen wollt, ist alles mögliche, aber bestimmt nicht klimafreundlich. die young generation wird euch nich mehr mit dem arsch angucken. denn ihr verspielt gerade deren restvertrauen in eine halbwegs noch mögliche zukunft. das ist zutiefst verachtenswert. und ich hoffe, ihr bekommt alle eure baldige quittung dafür. denn ihr seid schlicht und einfach schon zu alt für eine zukunft. weil euch leider die neue technik mit all ihren möglichkeiten, bisher fast vollkommen fremd geblieben ist. (nur aus politischen gründen!!!!) und die jungen begreifen dies langsam…denn euer lügengebilde ist einfach so nicht mehr haltbar… und noch was. den krieg den ihr gerade alle heraufbeschwört, wird milliarden menschen das leben kosten. wenn nicht uns allen. denn das „wetter“ wartet auch nich auf uns, sondern schlägt jetzt schon überall auf der welt, gnadenlos zu. mit anderen worten. ihr forciert unsere weltweite krise noch, anstatt sie sofort zu lindern helfen…was sollen junge leute noch von euch alten kackbratzen aus oberhintertupfingen halten? hä??!…die lassen sich auch nich mehr mit geld zuscheißen. so schlau sind sie schon allemal!!!! viel schlauer als ihr alle zusammen…
@affenseuche. karl, können wir schon kategorisieren? typ „bonobo“, typ „gorilla“…den ersten affen können wir ja arschloch nennen…fängt ja mit a an. a wie a a…nich pippi. affenpocken „typ arschloch“. jedenfalls werden sie nich gerade den oralverkehr fördern…sonst müßte er ja seine unterhose überm kopf tragen…bei den pusteln…
sei`s drum. wir müssen jetzt den krieg sofort stoppen. egal wie! aber sofort!! wir haben einfach keine zeit mehr für irgendwelche blutrünstigen eitelkeiten. egal, auf welcher seite. zwingt beide zum frieden. arminius
mehr waffen töten mehr menschen. das muß doch beiden seiten bewußt sein!!…und mehr als noch mehr zerstörung kann da auch nur draus folgen…und dies gilt für alle anderen gleich mit. das kann keiner ernsthaft wollen. also, warum zum teufel, wollt ihrs doch??! das ist harakiri und kamikaze gleichzeitig…mit ner endgarnitur atombombe???…die chance wird immer größer…und wie konnten wir nur unsere kriegslüsternheit über 70 jahre lang so „erfolgreich“ verdecken????
derweil hat uns china schon mehr als unseren halben arsch wechgefressen und keiner wills merken…passt ja nich ins bild unseres „modernen“ unternehmers…dafür brauchste ne verbrecherkarriere. sonst wirste da nix…
wie gehts eigentlich unserer steuerfahndung und verfolgung??? wieviele veruntreute milliarden sind denn derzeit bereits wieder an uns zurückgeflossen? nur von der „schenkungssteuer“!!!!
danke!@zeit online für Nancy Fraser: „Der Kapitalismus kannibalisiert seine eigenen Grundlagen“. ausgezeichnet tiefengezeichnet! bravo. und danke auch für den „LePenismus“…so hat ich den auch noch nich gesehn…aber das stimmt ja auch irgendwie. stark schwanzgesteuert. diese rechtsnationalistische trachtengruppe…
der le penismus könnte auch unserer afder partei mal ganz kräftich in die poperzen stoßen…und steckt zum schluß n kreuz rein…das hält den eingang immer frei… freies fliegen für hämorrhoiden. ach ne, das warn ja die affenpocken. die katholischen kirchträger sollten sich als erstes fragen, ob die übertragbarkeit auf kinder auch immer gewährleistet ist…oder stecken die priester das auch einfach wech? weils ja so harte jungs sind. nur mit menschlicher kernfäule eben…
da fällt mir ein…affenpocken. mensch, können wir nich damit den krieg beenden??? hier liegt die sterblichkeit nur bei wenigen prozentpunkten. aber alle müssen sofort in quarantäne. hüben wie drüben…und obendrauf gibs noch n lippenherpes für jeden…das is schon in der pauschale mit drin. wer macht die schönsten fotos…?
ne, is klar robert koch i. und wenn alles nix nützt, nehm wa den ionentauscher mit der querverlattung und kleiner siebgröße…das is unbedingt etwas für gewiefte muskatnussreiber mit nem hang zum abstrakten.
macht jetzt die okolyten klar. ein fernglas. ein fernglas.
was kommt nach omikron? sumiringen…3. liga. pro heller ein batzen…
der pole rau ist ein wahrer traumtänzer…zuviele flusen im kopp…was denkt er denn, wer er ist? wie führt er sich auf??! und auf sein gutheißen pfeifen wir hier. lernt ersmal anständich demokratie! ihr vollpfosten!! und, sauft mehr wodka, wenn ihr nich klarkommt…mit eurem rechtsnationalen faschistengesülze. weder ihr noch ungarn, wart jemals wirklich demokratiereif. das habta eben nie gelernt. oder besser, lernen wollen! korrupt und immer schön halbseiden is ja auch viel bequemer…und kostet nur unser geld. und nicht eures…mit anderen worten, die europäische gemeinschaft traut euch einfach nich mehr übern wech. weil ihr mehr an euren eigenen interessen, als an europäischen interessen interessiert seid. und sowas kommt eben immer schlecht an in einer gemeinschaft…zumal ihr an unserem tropf hängt und nich umgekehrt…nehmt dies ruhig als drohung! denn sie ist es. weil ihr mit unserem leben spielt…und das solltet ihr besser bleiben lassen. sonst funkt es …
herzlichen dank!@heise online für Klage gegen Mark Zuckerberg im Cambridge Analytica-Skandal. das wurde aber auch höchste zeit! häutet ihn…als anstifter von schwersten straftaten. und schweren, milliardenfachen verstößen gegen die persönlichkeitsrechte. datenmißbrauch und hehlerei. er haftet persönlich mit seinem gesamten vermögen.
danke!@süddeutsche zeitung für Anne Will: Wo geschliffene Redekunst auf Flegelhaftigkeit trifft. ausgezeichnet aufbereitet und analysiert. + gehaltreiche beiträge von weiteren intelligenten kommentatorinnen und kommentatoren. klasse arbeit!
danke!@finanzen.net für ADLER-Aktie letztendlich mit zweistelligen Verlusten: Staatsanwaltschaft Frankfurt hat offenbar Ermittlungen gegen ADLER Group aufgenommen…junge, junge, „geier sturzflug“ verdächtich…boh ey…die ersten dominosteine kippen…und überall wird es heißen: die kohle is leider wech. die muß irgendwo aufem transpochtwech verloren gegangen sein…vielleicht mußte das postpferd gerad mal austreten…oder gar n böser radbruch auf ner brücke…und der kommissar hieß schimansky. fragt ihn, wenn er noch kann…
@nato-jens. du hast recht. europa muß jetzt seinen eigenen arsch retten. und zwar vor china. sonst wird europa mit ca. 300 umerziehungslagern bestückt, und die europäer dort, wie die uiguren gehalten…wollt ihr das??!!!! von chinesen??????????????????????????????…näh! im leben nich… ich reiße ihnen lieber die herzen raus…und meistens hängt die lunge da auch noch mit dran…für n hache…
in china essen sie hunde. in afrika affen. na, irgendwo her müssen die pocken ja kommen…und, schröder sieht ja schon aus wie ne kartoffel von der vorletzten ernte…so what. die paar neuen pusteln…gasgerd wird das schon wechstecken…hat seine letztfrau denn ne schwesternausbildung…? pflegestufe 3 is er ja schon.
wie sagt doch der bauer, „wenn dem schwein noch quiekt, is dem schwein noch nich tot.“
der champagner is kaltgestellt;…die anstalt geweckt. und wieder einmal sieht es nach einer bestnote aus. ganz im sinne von dieter hildebrandt. einfach klasse! on top. wie die gesamte besetzung. ihr niveaubestien. das hatte stil!…fuckin` good style…
@maischberger. röttgen sieht auch schon gespenster…sind das die affenpocken? war er schon bei der pustelkontrolle? ihr geilen kriegsnutten…gebt ihm ne kalaschnikow und er schießt sich in n fuß. garantiert. herr feinbein rettet die welt mit schweren mörsern. besser schwere mösen als schwere mörser. ich schwörs euch…is moldau n kuscheltier…? inne ecke gequetscht und immer unverstanden…der letzte aller tempelritter. fand er doch hier seine heimstatt…n haufen knochen mit ner blechuniform. und sein stolzes pferd gesine liegt gleich neben ihm…reste vom sattel kleben noch inner armbeuge…und sie hatten ihm auch keine frischen socken angezogen…persil gabs ja auch noch nich. sie wuschen mit dash…und beim pipi machen, wurden ihre füße nass…
@usa. nra…für euch gilt auch: was man nich besiegen kann, muß man aufessen. arminius, der ältere.
leitende frauen in kirchen, is wie amokläufe in amerikanischen schulen. mann kriegt es einfach nich geregelt!
EIN NEUES ZEITALTER BRINGT AUCH IMMER RADIKALE ÄNDERUNGEN MIT SICH. SONST WÄRS JA KEIN NEUES ZEITALTER, SONDERN BLIEBE DAS ALTE… die paradoxen überall müssen jetzt endlich aufgelöst werden.
@ukraine. der sinn von verhandlungen ergibt sich daraus, dass beide seiten erkannt haben, dass es mit krieg auch nich funktionieren kann. und es eigentlich besser is, wenn alle soldaten ihren blanken arsch in die sonne halten…denn, mehr als n sonnenbrand hat hier keiner zu erwarten…und, sooo lange geht n sommer auch nich. wenn mans mal so recht bedenkt…könnt ihr vor lauter staub dort, eigentlich noch nachts unsere sterne am himmel sehen…? die können wir übrigens alle hier auch sehen. wie diesen bodenlosen schwachsinn, den ihr da veranstaltet. ihr tut euch ganz fürchterlich weh und findets auch noch gut so. perverse in unterschiedlichen rollen. sado-masochisten. komm, lass mich mehr leiden und hau nochmal drauf. ich bitte dich…so sind die regeln! vor allen dingen, sehr gut bezahlt! und ganz großes theater. und russen sind nun mal dumm genug, um das mitzumachen…die einen werden verraten, die anderen nur verkauft…und beides zusammen funzt am besten. verheizen. ja…aber bitte mit wesentlich weniger kohlendioxid und giftausstoß! geht sterben nich viel gesünder?? müssen wir denn immer alle was davon abbekommen???…mitnichten!!!!!!!!
der ball liegt flach im dreieck. und leider. aber ich muß es sagen. uns trennt eine ganze evolutionsstufe.
das größte problem der ukrainer ist, dass sie nur an sich denken. und überhaupt keinen gedanken darauf verschwenden, ja sogar völlig unreflektiert, in wahnwitzigen heldentümern verstrickt, sich chronisch weigern, von so manchem nationalgeschmonz einfach mal zu lassen…ihr macht euch doch nur noch lächerlich damit. in unseren augen…das ist krankhaft egozentriert. das ist das.
ein lehrsatz aus der geschichte lautet: wer sich vorher schon nich an regeln gehalten hat, der wird sich auch nachher nich daran halten. einige nennen es charakter. andere, charakterschwäche…und was der russe am deutschen immer am meisten bewundert hat, war dessen disziplin. zu recht!! da sind wir auch vollkommen gnadenlos…
kommen wir nun zu der brennendsten frage des universums. wie bekommt man eine flasche eierlikör wirklich entleert? ohne auch nur einen tropfen davon zu verschwenden…ich sags euch. n paar tage aufen kopp stellen und den rest in nen cafe au lait…so gehts bei eierlikör. und wie gehts euch?…und außerdem gehts ja immer weiter…denn, wie kriegt man jetzt den rest aus der kaffeetasse raus…und so geht das nämlich immer weiter…obwohls gar nich weitergeht…aber leerer wird. zauberei…?
danke!@spiegel für Skandal um Lockdown-Verstöße. Scharfe Kritik an Johnsons politischer Führung in »Partygate«-Bericht…es wird zeit seine notbeatmung einzustellen…es reicht doch wenn er verreckt und nich das ganze land.
@berlin. zur aufteilung der co2 kosten zwischen mietern und vermietern. das klingt ganz nach guter politik, was ihr da macht. und riecht auch echt nach volksnah. gerechterweise. wie kommt das eigentlich, dass nach so langer entscheidungstotalabstinenz, wieder politik gemacht werden kann? war das vorher nich möglich?? und, warum???…???? weitere fragezeichen zum nachlegen gibs im off…wenn man jemanden bewußt verrecken lässt, ist das zumindest unterlassene hilfeleistung…wenn nich sogar noch viel mehr. denn an den schweinereien, da gabs deren viele…republikübergreifend.
der eigentliche fehler der kirche war, sich zu sehr auf das seelenheil ihrer patienten konzentriert zu haben, um so mehr ihrem eigenen, eher leiblichen wohle genüge tun zu können. denn, seele ist ein geheimnis. und muß es auch immer bleiben…und wenn de n gral draus machen kannst. perfekt! gib ihnen „was ordentliches“ zum glauben, dann haste immer gut was zum fressen.
der kluge sklavenhalter züchtet seine sklaven selbst. das is alles ne erziehungsfrage…also, von algorithmen. so man sie einsetzt. einsetzen darf???!!!! wohl doch eher nicht. cambridge analytika, respekt. facebook is ne eigene kriegspartei und als vollwertiger kombattant zu sehen. er führt krieg gegen uns alle. und das unterbinden wir jetzt rigoros und in windeseile und zerschlagen diese monopolisten, die kein recht mehr achten. ausser ihrem eigenen. zahlen hier keine steuern, aber wollen politik machen…äh, äh…dat funzt nich!!!!!!!!!!!!! zumindest nicht in europa!
boris bettelt schon darum, von mir selbst enthauptet zu werden…kann er haben. soll sein schwert aber mitbringen…das wird dann hier ersmal nachgeschliffen…elendiger stahl eben. british elend…und nix klappt mit dem ersten versuch…dafür sitzt ihr humor stets an der rechten stelle. und, letztendlich wird sie das retten…denn darin sind sie einfach für uns alle völlich unverzichtbar! demnächst auch im ukrainischen nationalfernsehn. monty pythons „ministry of silly walks“. in etwa läufts gerade so…isnt it? und kuleba spielt den heiligen michael…in, das leben des…scheiße, jetzt hab ichs vergessen…was is schon leben, wenns sterben doch so viel süßer ist…?
ich seh hier auch in der weite niemanden, der noch mehr krieg will. ausser den amerikanern. und ihren willfährigen marionetten dort. sorry, aber das muß jetzt mal gesagt werden! und auch so hart und deutlich!! dabei werden sie unsere unterstützung noch brauchen. denn da lauert noch ein viel größerer feind auf uns alle. und den werden wir nur gemeinsam wuppen können. das weiss auch der ami. also, beendet den krieg und bindet rußland in unsere gemeinsame sache mit ein. das wäre die vernünftigste politik für uns alle. und nur gemeinsam zu erreichen! denn es gilt, einen recht groß gewordenen drachen zu bändigen. und dafür werden wir alle unsere kräfte brauchen. es macht also überhaupt keinen sinn mehr, sie jetzt noch weiter sinnlos zu vergeuden. denn wir können sie besser einsetzen. wesentlich besser!!
liebe russen, ich geb euch jetzt mal allen einen tipp. ihr solltet jetzt alle schnellstmöglich mal das vergessen üben. das tut man am besten mit nem völligen neuanfang. dem eine gegenseitige vergebung vorausgehen muß. vergeben heißt ja auch nicht gleich verzeihen. sondern nur die kalkulierte wagnis eines – anders nicht möglichen – neuanfangs einzugehn…stoppt zuerst einmal die gewaltspirale…und guckt mal was es heute in fernsehn gibt.
soeben is es mir siegreich gelungen, champagner zum gühen zu bringen. dies war mir bis dato auch neu. deshalb beanspruche ich das weltpatent dafür. und werds auch nich rausrücken…
die einen bekriegen sich lieber, während andere lieber boule spielen, oder sich mit vögeln vergnügen…wem zum teufel, soll man da noch glauben schenken, was nun besser is für einen selbst…
was wäre der mensch ohne seine unbekannte…? ein haufen ungeordneter physik. oder n russisches soldatenlager…??
gegen china werden sich auch unsere muslimischen freunde weltweit, mit uns verbünden. denn ihnen geht das schicksal ihrer uigurischen glaubensbrüder und schwestern dort, ja auch nich so ganz am arsche vorbei…und, es is besser, n teufel zu haben, als gar keine religion. denn vor irgendwas muß schließlich jeder mensch respekt haben. sonst wird er unregierbar.
chinas weg ist nicht für menschen gedacht. sondern nur für chinesen. und dies ist eine kriegserklärung.
da sprach der alte häuptling der champagner. wild war`s im westen. im osten herrscht jetzt ruh! hough!! daraufhin löste sich ein echter korken von seiner flasche. mit einer explosionsartigen geschwindichkeit…er zeigte sich nich mehr in der lage, diesem gewaltigen drucke zu widerstehn…nun, der natur soll man ja ihren freien lauf lassen…und so kann jetzt auch die flasche wieder was dünner werden…was auch bei glasmangel besonders zu buche schägt…auch hier ist champagner also der wesentlich bessere rechner. die meisten von uns, schaffen das sogar im kopf… sogar trump. wenn er seinen arsch absetzt.
@mdr. exakt. is n exakt gutes politikmagazin. und liefert wertvolle einblicke. vor allen dingen für westler. da kann man mal wieder sehen, was uns im westen alles so verschwiegen wird…also, macht bloß weiter so. denn ihr gehört zu unserem ganzen genauso dazu, wie wir im westen. und hier gibs auch nur n paar, die das grundsätzlich anders sehen. die hauptprofiteure der deutschen „zusammenfassung“. und, es ging ja nich immer fair zu…im brutalsten neoliberalen kapitalismus ever! für euch mal übersetzt, bedeutete das, dat kind wurde gleich ins kalte wasser geschmissen und ersoff darin. was abzusehen war. oder auch so geplant…und jetzt, wo es für alle schwieriger wird, rauben sie -dieselben hauptprofiteure der einheit- noch, als kirsche auf ihrer sahnetorte, euer land. tausendhektarweise. für n appel und n ei…na ja, wer nich schlau werden will, bleibt eben dumm…wehrt euch endlich gegen diesen totalausverkauf. sonst habt ihr bald jarnüscht mehr zu sagen…auf eurem eigenen, angestammten land, grund und boden…das ist neo kolonialismus der reinsten prägung. und für euch ein sehr kurzer weg vom realsozialisten zum elenden kapitalismusopfer. die versuchung war zu groß…viel zu groß. doch wer hier a sagt, der muß auch schloch sagen. so läuft das im haifischbecken…ohne welpenschutzzone.
danke!@bild für aerosmith sagt konzerte ab. steven taylor hat n drogenrückfall und muß inne klinik. mensch, steven und das noch in deinem alter, alter…so langsam wirds mal zeit, dass du auch n bisschen vernünftiger mit dir umgehst…hörste?!! und was soll denn nur keith jetzt noch von dir denken? der war noch nie krank…zumindest von erlaubten drogen nich.
gleich fängts hier an zu regnen. ich halte das mittlerweile für einen wink des wassers…das solltet ihr besser auch tun. solangs dafür nich schon zu spät ist…auch deutschland könnte trockener werden, als jemals gedacht…dann wird aufgefangenes und gespeichertes regenwasser umso kostbarer…und lohnt sich auch und besonders, in großem maßstab. und sei es nur, um die grundwasserentnahme stärker zu reduzieren. und, noch viel wichtiger! zu limitieren!! denn alles hat seinen preis. und wasser ist das teuerste, was wir haben. und, es gehört uns allen!!!! deshalb gehen wir sehr pfleglich mit unserem wasser um. und dulden hier auch keine widersprüche!!!!
danke!@welt für S. attackiert Henry Kissinger – „Hat das Jahr 1938 im Kalender stehen“… und plustert und plustert sich uff…der mit dem feuer spielt. …und die fast schon stutenbissigen kommentare unserer generalfeldmarschällin straps-zimmermann, zeigen einmal mehr, dass die bürokratie der digitalisierung eindeutig im wege steht. anstatt sie dankend anzunehmen!! man hat hier offensichtlich also garnich vor, die zu erwartenden immensen erleichterungen und ersparnisse, in kauf zu nehmen. wg. beamtenfreiheit und so…denn die freiheit des beamten muß unantastbar bleiben. auch wenn sie wirklich allen anderen damit fürchterlich aufen sack geht!! und überall nur lähmend tätig ist, wo es denn nur geht. das ist sabotage. beamte/öffentlicher dienst gegen unseren rechtsstaat. und das ergebnis einer jahrzehnte währenden blockadepolitik von cdu/csu, spd, fdp…so siehts nämlich aus. erst wollte man nich -angeblich fehlte ja überall das fachwissen- man sträubte sich immer dagegen. solange bis es nich mehr ging…denn es würde ja quasi automatisch, dann auch die alten, sehr liebgewonnen! aufgeblähten strukturen infrage stellen…und, welcher beamte lässt sich schon gern hinterfragen??? man lebt doch ausgezeichnet im jetzt. und versteckt sich eben gerne hinter aktendeckeln…und das war schon immer so. seiten kaiser…und dann über alle kriege und frieden „immer nur munter“ hinwech. neues spiel. neues glück. man dient sich gern unter staatsdienern und bedient sich dabei immer fürstlich und zuerst. was scheren einen da noch die anderen nichtbeamten….sie stören nur unsere geschäfte. zeit fürn nickerchen…
die häufigste antwort hier lautet: „wieso? das machen doch alle so! genau wie nach dem krieg. keinerlei unrechtsbewußtsein. keine handlungsbereitschaft fehler einzugestehn und sie, auch juristisch, aufzuarbeiten. die angst vor der eigenen wahrheit ist die feigste und hinterhältigste art, mit den problemen der gesellschaft umzugehen. um sie jedoch überhaupt gesunden zu lassen, ist das allerdings der notwendigste aller schritte dafür. wir alle müssen dafür sorgen, dass dieser wahnwitzige und kranke rechtsnationalismus endlich im orkus der geschichte verschwindet. denn nur da gehört er hin. wenn eine kultur gewalttätig ist, so is es keine kultur. sondern ein kultureller auswuchs, der sich selbst als „besser“ hinstellt als andere. und das is per se schon mal scheiße!
so. und jetz is himmelfahrt. champagner!…ich feiere heute in meinem sessel…und mit beim stuttgarter kirchenfestival in stuttgart…also, strengt euch an. der herr ist dabei…prost. das macht ihr aber sehr schön! ich kann euch richtich spüren…eine geballte macht guter gedanken. unseren gedanken fehlt oft nur n schluck champagner…damit sie wieder frei schwingen können. und waren es nich auch mönche, welche dieses lebenselixier erfunden haben??…die kirche hatte immer auch gute seiten. meistens waren es die weltlichen, die hier besonders hervorstachen… vorhin hab ich noch ne reportage über die zisterzienser gesehn. junge, junge. die warn schon verdammt weit damals…warum hat das eigentlich nich bis heute gehalten…? da war jedenfalls noch zuch drin! und alle haben immer mit angepackt. aus ihrem tiefen glauben heraus. ganz ohne jegliche weitere motivation. und ich verrat euch noch was. jesus war damals eine multidimensionale persönlichkeit…und die wahrscheinlichkeit dafür war damals in etwa so hoch, wie eine kollision zweier planeten. und doch nicht reiner zufall! und genau darin liegt das ganze mysterium…es gibt eine überexistenz. und wir nennen sie gott. es geht alles nur mit liebe. unserer eigentlichen herzkraft.
das leben ist wie champagner. einfach. berauschend. schön.
zisternen sind wasserauffangbecken…daher auch der bekannte name…ich muß sagen, zur rechten zeit. und warum hießen die nich zisternienser?? cicero hieß ja auch nich cäsar! und was sein hund fraß, is nich überliefert…
es wird hiermit ein sofortiger kriegsstopp verhängt! der oberbefehlshaber sonst müssen wir alle dazwischen hauen. und dann bleibt von keinem mehr was übrig… also, legt die waffen nieder und startet n russenkonklave. und keiner darf aufstehen bis das geregelt ist, was zu regeln ist. basta! bei der papstwahl gibs dann weißen rauch. und ihr dürft den schwarzen nehmen…der passt auch wesentlich besser zu euch russen…und, was is eigentlich russisch und was nich?? ihr habt doch alle den arsch zu weit offen!! wir unterstützen keinen weiteren wahnsinn. dafür sind wir alle hier leider nich blöd genug…
@phoenix vor ort. ach fröhlich, wie immer fröhlich dabei…das reicht aber nich mehr…alter, weißer mann. scholz macht die beste politik für deutschland, die ein bundeskanzler überhaupt machen kann!!…und schon kommt futterneid auf. weils doch um pfründe und provisionen geht und um sehr viel steuergeld zum einfach verbraten…darauf ist die cdu/csu immer besonders fokussiert. es muß immer viel sein und möglichst schnell gehen. damit ihre kasse immer stimmt. warum denn sonst…? merkel war zwar ne chemiedoktorandin, jedoch nicht mit besonderer klugheit beschlagen…das is bei olaf ganz anders…und er braucht zum rechnen auch keinen dokter…
und, machen wir uns alle doch nix vor. reich kann man eigentlich nur mit betrug werden. das ist leider auch die bittere wahrheit. reiche sind lieber die schlechteren, als die besseren menschen. doch ungehemmter eigennutz macht schnell sehr einsam…und gekaufte freunde machen sie ja auch nich gerade besser…
bei den republikanern hat man immer den eindruck, die haben untereinander mehr angst voreinander, als vor allem anderen…wie kann man sonst so komplett hirnverbrannt agieren??? gesund is jedenfalls was anderes. „westlich von ted cruz.“..auf dem ritt zum sankt nimmerleinstag…ein praller pferdearsch versinkt im wüstenabendrot…und cut. schlußszene. ein achtlos wechgeworfener zigarettenstummel entfacht n flächenbrand.
wie sagte doch schon einstein. evolution kann ein langwieriger prozeß sein. muß aber nich…
ne, markus. so kann keine hoffnung aufkaimen…und du vergißt dabei völlig, dass alles irgendwann eine grenze hat…und die könnte schon bei der nächsten gelieferten panzerhaubitze überschritten sein…wir haben auch hier leider keine deutungshoheit. sodaß wir das mit sicherheit ausschließen können. vorsicht ist nun mal die mutter jeder porzellankiste. und es zwingt uns ja keiner…an diesem horrorwahnsinn dort teilzunehmen. wo soll denn die welt auch noch mit den vielen kriegskrüppeln danach hin?? waffen lösen keine probleme. sie schaffen sie nur.
und nich vergessen. um 18:40 uhr gibs @ one. berlin `36…als rudi ratlos noch für ihn aufspielte…rumpeladolf. vom leichten meldegänger zum schwere operngänger. wiedergänger und ausgemachter bunkerfreund. seitdem hat geschichte auch tentakel…dank frontschwein adolf. großmeister im überall hinkoten…wo stinktst am übelsten? wenn gauland seinen wöchentlichen bier und grillabend veranstaltet…und wieder keiner das klo findet. am schlimmsten sind die zeltpisser, die nix sagen…und zuhause ins waschbecken pinkeln.
danach folgt ruby klabusterbär mit ihrem neuen titel: „esst nüsse. seid froh.“…wieder ein echter headbanger…b-seite, „mehr nüsse. noch froher.“…“wer sägt am besten bohlen…“ und, „immer wenn der dachdecker kam.“..brachte er ein dach mit. „dicke füße hinterlassen keine narben“
@swr. einfach herrlich. loriot in „kosakenzipfel“… reiter werden ja immer gebraucht
@markus lanz. gib se fdp aufe fresse…die lügen. und haben meistens nich gedient. aber spielen jetzt stabsoffiziere…kompetent wie n turnschuh ohne sohle…genau. dann kannste auch gleich barfuß turnen… eine gewisse motorgeilheit spricht zwar völlich gegen alles, was jetzt gerade gebraucht wird…sorry, aber das macht weder porsche noch mercedes schöner…uns allen bleibt langsam die luft wech und ihr frönt noch immer dem geschwindichkeitsrausche. hey, wie borniert und völlich abgehoben is das denn??! ist das ne art „kinderkacke reichentrotz?“ ich kanns mir leisten. deshalb muß ichs tun…?…? kann mann nich auch langsamer angeben? sonst seid ihr einfach nur noch schwer vermittelbar…wißt ihr…!! raser gehören in den rennsport und nicht auf die straße. sonst gibt das zuviele zivile opfer…sparen ist voll hipp! wir tanken jetzt nich mehr in liter sondern in kleinkindgläschen. das bringt auch dem stärksten motor das sparen bei…oh, oh, lobbycontrol deckt auf. schlimmste verwüstungen bei der fdp befürchtet…mann zieht sich hinter die vorhaut zurück. erektionsstörungen nehmen weiter zu…oh, oh,…oh, oh,…oh, oh… tsching diring. ding, ding. rumbalotte auf hoher see steil abgesoffen.
@phoenix vor ort. 102. katholikentag stuttgart-podium „leben teilen- deutschlands politik in unsicheren zeiten“. bin ganz ohr…und wünsche mir, auf einer ebene höher anzusetzen. stellt euch einmal generell die frage, warum die allgemeine geschwindigkeit fast aller prozesse, so derbe hoch gehalten wird? das ist doch der eigentliche quatsch. und entspricht überhaupt nich mehr dem, was natürlich vorgegeben ist. die zeit hat ihre ganz eigene qualität…schnelligkeit und „raserei“ kann per se schon nicht zu möglichen energieeinsparenden lösungen führen. unser künstlich vorgegebenes tempo ist der eigentliche knackpunkt und wahnwitz. und jede art von überlegung wert! muß das unbedingt sein? und warum?? würde es uns allen nicht wesentlich besser gehen, wenn wir nur einfach mal das tempo rausnehmen würden?
hört ma…

b-seite. „schmeißt die ingenieure mit der stoppuhr wieder raus“, stoppuhr wieder raus, stoppuhr wieder raus.//:

macht doch den sonntag wirklich wieder zum ruhetag. so war er immer schon vorgesehen. nur der mensch mußte es mal wieder besser wissen. und er irrte auch hier. wie leider so oft…auch die zeit besitzt soetwas wie eine ethik. wie jede handlung ja übrigens auch…die frage lautet also, bin ich als mensch bereit, mich dieser ethik zu unterwerfen, weil mir deren gesamtsinn einleuchtet? in meinen augen ist es dieses gottverständnis, was wir alle haben sollten. um überhaupt zu überleben…zur zeit rennen wir uns regelrecht zu tode. mit vollgas.

was ist das für eine freiheit, wenn wir nur noch die art der unfreiheit wählen können?

@phoenix runde. na, ihr „chefstrategen“…von krieg habt ihr jedenfalls keine ahnung…und wißt ihr, was seit urzeiten gilt? wenn du deinen gegner nicht töten willst, dann schwäche ihn grundlegend. schlag ihm zumindest alle zähne aus. erst dann hast du ruhe…das mein ich durchaus wörtlich. angewandte physik und biochemie. denn, damit tötest du seine aggressionsfähigkeit in ganz entscheidendem maße. arminius

sic!! bei pferden guckste ja auch erst auf ihr gebiss…und, alles hat seine bewandnis!

ich weiß nich, wo die österreicher noch ihr völlig übersteigertes selbstbewußtsein hernehmen? auf ner karte mußte sie mit ner lupe suchen, aber du hörst sie überall…von großen schlachten rumschwadronieren…kommt zum wiener schmäh jetzt auch noch die ignoranz dazu? was habt ihr zu bieten?…die schlacht auf dem wolfgangsee…? „einer gegen zehn pistenraupen…? die gondel. ihr sicheres rückzugsgebiet gegen brutalste alpen. dein feind ist der schnee. das können wir selbst viel besser lösen….und wenns zu warm wird, stellen wir überall klimaanlagen auf…dann passiert schon nix…was das skivergnügen schmälern könnte….der name „affenpocken“ ist schon sehr richtich gewählt. und euer befall damit, nunmehr nich mehr wechzuleugnen…ihr könnt jedoch auch mit ner gemeinsamen kraftanstrengung, die alpen 1.000 m höher schieben….dies bleibt euch unbenommen. aber, vergesst das vorland nich. sonst is der abriss zu groß…und turin wird zur steilküste…mit nem münchner meer im rücken. bei kluger vorgehnsweise is dann ischgl auch aufem seewech zu erreichen…mit nem großen yachthafen. das stell ich mir besonders idyllisch vor…vielleicht noch mit n paar „süßen“ delphinen dabei…dann schwebt heidi klum ein. als helene fischer verkleidet…der kunstschnee glüht ganz in achat…und große eimer mit heiliger bullenpisse werden allüberall gereicht…damit sich endlich, endlich das sterben wieder lohnt. denn wer schneller stirbt, der hat auch mehr vom leben danach. so stehts jetzt geschrieben…wie beruhigend. nun hebet die alpen ein stück weit höher…sodaß allen ein kleines licht im arscheloche erscheinen kann. denn nur so kann der zauber auch wirken…

apro po. noch wichtich sind pilse und pilze…und dass auch die pferde gut im hafer stehn. aus: der pferd. das mensch…oder nur ein weiteres stinketier…? mit stark augeprägtem müllanhang.

mit dynamit geht schließlich alles. deshalb wurde ja auch der friedensnobelpreis erfunden. um die ungeheuren leistungen des sprengstoffs zu würdigen. wat fürn klugschiss! da wirste doch lieber katze und kackst untern baum oder anne hecke… das beste is, man beschäfticht sich nur noch mit vögeln. da weiß mann wenigstens wann einer kommt…das schöne an vögeln is, dass sowieso keiner freiwillich kommt…vögel sind schlauer als menschen. und amerikaner in altchinesischen prunkgewändern…auf terracotta stützte ja auch keine brücke ab. oder?…!!

„richtich sterben. und nur einmal.“ denn auch sterben will gelernt sein. damit mann alles richtich macht. unsere schnellkurse klären sie umfassend auf.

erst kam er aus nem plattenbau, dann schlug er ihm die fresse blau. auf die frage. wo kommt ein möglichst trostloses dasein her. reduziert auf pünktlich essen und scheißen…und dazwischen übersatte leerluft. entweder prepayed oder geklaut…und alles so ungeheuer sinnstiftend. weil ja exotisch…und doch nur ein völlich planloses und unverantwortliches…siechtum auf die suchtart.

ihr habt einfach unsere zeit noch nicht verstanden. und die ist noch endlicher als euer leben da irgendwo. es gibt verdammt noch mal jetzt weit wichtigere probleme, als das wir uns auch noch um euren scheißkrieg kümmern müssen…ihr haltet damit unseren gesamten laden auf. und nich nur den euren. und damit nehmt ihr euch n ganzen tacken zu wichtich, als ihr wirklich für uns seid. wir haben weltprobleme zu lösen und keine regionalkonflikte zwischen ganz-, halb-, viertel oder achtel russen…ihr veranstaltet da kinderkram auf höchstem niveau…denn nationalfetischisten degradiert man hier zu lachnummern einer übrig gebliebenen geschichte, die so auch nie stattgefunden hat….mann verbrämt eben gern. vor allen dingen, wenn es nicht der wahrheit dient…drei geschichtsschreiber, vier meinungen…welche steht mir gerade besser…und lässt den anderen möglichst schlecht dabei aussehn…und ja sicher, so funktioniert nun mal kapitalismus…der is immer noch was brutaler, als ihr euch das jemals ausdenken könntet…wenn ihr da nich höllisch aufpasst, verschlingt er euch mit haut und haaren…und, wir wissen hier schon was länger, dass wir ihn eher ablehnen müssen, um noch den schimmer der spur einer hoffnung zu behalten, dass es noch irgendwie gut weitergeht…mit unserer erde.

@amis. stellt euch mal vor, kurz vor der unterzeichnung des 2. zusatzes zu eurer verfassung, wäre damals n schulhofkiller reingekommen und hätte se alle umgenietet…dat ding wäre so nie erschienen. ich schwörs euch…die hätten da n schweren riegel eingebaut! und, streng genommen ist jede feuerwaffe eine kriegswaffe. aber manche eben viel mehr…gib se keine chance, sie-außer im krieg-zu nutzen.

den texanern muß irgendwie der schließmuskel klemmen. sonst hätten sie sich da schon selbst zugeschissen…das hält doch kein stetson mehr aus! ober…dümmer geiht jümmer…van dage wat oak dunkel…mit dem hut schlafen wird noch das problem…denn hier sind wieder ideen gefragt…und gott macht gerade urlaub…von texas. o kla homa? mußte ma gucken…

danke!@spiegel politik für So gesehen. Das Grauen…man spricht von „panikartigen Saufgelagen in Biergärten“…wechfall von sitte, suff und ochtnunk…erdgas killt bierschaum. hendl verwickelt ..säufertriage…im Oberstübchen bei Erdinger. roman mit drei katern…bayern sturmreif geschossen. king ludwich hat keine lust mehr. sein klingelbeutel wurde ihm von bekannten entwendet…weissbier nur noch in schwarz. und mit trauerflor…schaum extra…heult doch einfach rein, wenn die maß nur halbvoll is…und tanzt den regentanz.

@öffentlich-rechtliche. wißt ihr eigentlich, dass euch ne beschissene, unreflektierte berichterstattung über den ukraine krieg zu eigen ist??!…denn, wenn ich z.b. nur höre, die bevölkerung muß sich in feuchten und dunklen kellern, überall vor den geschossen schützen, dann frag ich mich, war die bausubstanz auch vorm krieg schon so sauschlecht, oder gibs da keine normalen keller…? muß es immer zuerst das drama sein…? denn irgendwann bleibt so eure glaubwürdichkeit komplett auf der strecke…und das kann unmöglich in eurem sinne sein. also, ein wenig mehr journalistische sorgfalt könnte hier nicht schaden…sont reden wir auf einmal über n riesigen versicherungsbetrug. im fachjargon auch „warmsanierung“ genannt…

und schmeißt endlich das erdogan türkenpack hier raus. die werden jetzt alle zuhause zum kartoffeln nachzählen gebraucht. aber dalli!!…verfluchtes dummpack!! und einfach nicht lernfähig. geschweige denn willens, es jemals zu tun…hier ist deutschland. und das bleibt auch so. und, ausser dauernd gegen juden rumzuhetzen, könnt ihr nich gar so viel… überlegt also einmal, ob das zum hierbleiben wirklich noch reicht…es gibt nur eine heimat. entweder jetzt unsere, oder ne andere. und dann wärs nicht mehr diese! basta!! arminius. deutschland wird zwar bedroht. aber bestimmt nich von euch…geht mir besser aus den augen.

derweil freu ich mich auf „diplomatie“ @ arte.

nur tot hat man nix mehr zum leiden…was im ersten moment auch als ganz praktisch erscheint…ob das leiden allerdings nach dem tod vorbei ist, wird weiterhin sein kleines süßes geheimnis bleiben…was ham wa schon darüber gelacht. mindestens drei eimer voll und den rest in tüten… von der nachheldenzeit wurde bisher auch nix brauchbares überliefert. mann schweigt sich lieber im grübeln darüber aus…ein spärlich dunkles munkeln unter feisten furunkeln…peinlich funkelnd entblößt, wie des kaisers frische kotze…im morgentau.

@usa. wie man so hört, hat selbst eure polizei mittlerweile schiß vor den waffen, die ihr problemlos an schüler verkauft…macht euch das nicht stutzich??? oder is da etwas ganz fürchterlich ausem ruder gelaufen??! oder is die texanische polizei schon grundsätzlich eher feige…?? denn, bei so vielen waffen überall, muß mann ja voll sicher sein…anders geht das ja garnich. also, wer kann noch n prügel mehr tragen…damit wirds auf jeden fall jetzt besser. und noch n volles magazin dazu…besser drei…der nächste täter könnte ja mit vier sturmgewehren auflaufen. und da darf mann schon zahlenmäßich nich unterlegen sein…einfachste mathematik. empfehle als zubehör, einmann waffenkräne…ausfahrbar. zum hinterher ziehen…und n paar handgranaten passen noch zusätzlich drauf. jeder zehnte kriegt zusätzlich ne kleine zimmerflak…falls mal fremde kaninchen die kampfhandlungen stören sollten…

@heute show. tip-top. und valerie niehaus fördern…und friedemann weise.

in eurem verstande hatte die eiszeit schon seit langem fuß gefasst. doch seitdem sie auch eure herzen mehr und mehr flutet, bleibt nicht mehr viel übrig, um den totalen kollaps aufzuhalten. die frage ist nur noch, ergibt man sich kampflos diesem uns künstlich aufgepfropftem schicksal? dann wirds nämlich garantiert unausweichlich…eine flucht nach hinten ist auch nicht mehr möglich. die wand vor der wir alle stehen, ist quasi schon unser rücken selbst. UND DAS WISSEN ALLE. was, um alles in der welt, gibt es da noch zu lachen? hier kann es sich also nur um ein falsches lachen handeln. ein teuflisches vertrauen. man könnte es auch diabolisch nennen. doch diesen magischen, stets funkelnden zauber hat es längst verloren. der glanz ist auf der strecke geblieben und an seiner eigenen wahrheit gescheitert…schade. es hätte ja auch n mensch werden können…

jetzt lebt er von 640 euro rente in nem 11 qm großen obdachlosencontainer mit ohne öffentlichen medienanschluß. doch die gez (hier, norddeutscher rundfunk, hannover) drängt trotzdem auf ihre gebühren…wenn ich dafür auch n satellitenanschluß bekomme, herzlich gerne… ansonsten. wo wollt ihr mich noch hinklagen?? auf halbe containergröße…?…? es sähe euch sehr ähnlich. denn es gab hier mal welche, die euch alle versaut haben…aus tiefstem herzen. nur, schwarz war es leider. abgrundtief schwarz…und extrem böse. wie, in die gene „gewürfelt“. pasch mit 6en…ein großer haufen von perversen deckt sich seit jahrzehnten gegenseitig. und wirtschaftet sich dabei „fürstlich“ und vornehmlich in die eigene tasche… alle profitieren davon. das ist amtlich…außer allen anderen, die grundsätzlich ja schon, immer in die röhre gucken müssen. sonst funktioniert ihr „system“ ja nich…zwinker, zwinker. von unseren steuern leben vornehmlich beamte sehr gut. und auch in allen krisenzeiten wird hierauf niemals verzichtet…nein, ganz im gegenteil. man langt noch kräftiger zu…zieht dem verarschten bürger auch noch das letzte hemd ganz aus…die politik ist zwar beamtennah, aber bürgernah ist sie mit sicherheit nicht. hier passt das eine, einfach nich mehr zum anderen…gelinde ausgedrückt. um es vorsichtich zu sagen…und oftmals beschleicht einen das gefühl, ihr arbeitet nicht für diesen staat und seine bürgererinnen, damit er funktioniert. sondern sorgt mit allen kräften dafür, dass er genau genommen, nicht funktioniert…könnte man sich dies also schon als „endkampf um die daseinsberechtigung“ vorstellen?…oder is es wirklich so…??

danke!@der standard für 40 Jahre Die Toten Hosen: „Mach’s doch selbst!“ Interview/Karl Fluch…ausgezeichnet gut gelungen. es hat mich sowohl amüsiert als auch bestätigt…und gerade in bezug auf die waffenlieferungen in die ukraine, kam wieder sehr stark der düsseldorfer durch…eigentlich schade.

liebe kirchentagslerinnen. wenn die kirche nicht in der lage ist, über ihren eigenen schatten zu springen, dann muß wohl erst der schatten über sie springen. bevor sich etwas ändert… was sich jetzt ändern muß. und die russisch-orthodoxen kriegen sich auch gerade gegenseitich anne köppe…seid ihr denn alle noch ganz dicht?? oder was soll das alles noch mit gott zu tun haben??? von seiner schöpfung redet ja auch keiner mehr…ihr seid nich aufem jakobswech; ihr seid aufem holzwech!

nra „kongress“…“die affen rasen durch den wald und schießen sich die bude kalt.“ trump im kostüm eines puschengorillas…da fehlt nur noch n puschel auf der quarktasche…und seine hose wird das billardfeld…steckste nich drin?…woll. steckste! erst wenn de durchs arschloch n weisheitszahn sehen kannst, weißt du, dass die bohrung erfolg hatte.

zwei recht dumme gummibrote, wälzten sich im schnee. oh je.

trump tot. warum nich schon früher…?

sic!!!!!!!! er würde gegen eine hochmotivierte armee kämpfen, die ihm alle lieber heute als morgen, seinen feisten milliardärsarsch aufreissen würden. von nord nach süd und dann von west nach ost…

glücklicherweise gibs gleich @ 1. das pokalfinale der frauen…so kann der samstag wieder einen sinn bekommen…ich wünsche mir ein schönes, abwechslungsreiches fußballspiel. in diesem sinne. also benehmt euch wie frauen. ihr könnt das viel besser, als männer das könnten…

sauberes tor für wolfsburg. geradezu klaschiss…wie auch das zweite…und das dritte tor war bisher das schönste…die turbine stottert. wenn der nachbrenner auch im arsch is, wars das…sauberes freistoßtor! von wolfsburch. 4:0 reicht schon für die grundpackung…nur die zeit kann noch das halbe dutzend bringen…sehr abwechslungsreiches spiel. alle tore fielen auf beiden toren…wenigstens bleibt euch noch sanssouci…das kann man garnich hoch genuch bewerten… tja, s`sind eben mädels aus niedersachsen…gibs dazu noch irgendwelche fragen…? na, dann feiert man schön. is ja wochenende…

@russland. sind schon merkwürdige zeiten…früher seid ihr für den zarenmord und dem an seiner familie,  ganz zu recht, noch weltweit diskreditiert worden. und heutzutage würde man euch dafür weltweit die füße küssen….

@phoenix presseclub. schön, dass es mal nich um inhalte, sondern mehr um style-beratung geht…so haben wenigstens die politiker und offiziellen was davon…. also ist die form des untergangs (mit oder ohne lippenstift), entscheidender als der untergang selbst…is auch ne sichtweise… vorm abschmieren wird noch mal die uniform gerichtet…irgendwie auch typisch deutsch. der „glaube“ an das recht war schon immer stärker ausgeprägt, als das recht selbst…und, wann wird denn nun endlich das buffet eröffnet…? übrigens, was unbedingt noch fehlt, is ein äußeres erkennungsmerkmal…empfehle hierzu beispielhaft, die unterhosen zukünftich übern kopp anzuziehn…nich nur die langen unterhosen!…wichtich wäre auch noch, auf ne gleichmäßige brillenfarbe zu achten…und, warum, zum teufel, soll man denn immer auch nur durchgucken können?? das beschneidet nur die möglichkeiten…es gibt doch auch schwarzen glaslack…mit changierenden leopardentupfen…sorry, aber grundsätzlich sollte „das alte“ keinen einfluß mehr haben…die haben ja total verkackt. deshalb stecken wir ja jetzt alle in der ganzen scheiße!! nur ein paar tun das sehr gern und weiter so…naja, stellt euch nur mal vor, wir hätten so ne rumfurzende runkelrübe wie boris da vorne stehn…bei merz würde die revolution auch nich bis märz warten…dafür is er leichter schälbar. und beeinflußt auch nur indirekt die spargelpreise…noch vor jahren wäre bayerischer spargel völlich undenkbar gewesen! der kam ursprünglich aus nienburg oder burgdorf…darüber streiten sie sich noch seit ca. 1.000 jahren. aber, gott sei dank liegt bayern nich in niedersachsen!!…fazit: die versteppung von bayern nimmt weiter zu…bald brauchste für die überquerung der isar auch keinen brückentach mehr zu nehmen…sondern kannst direkt durchlatschen…oder tauchen bei ner äquatortaufe plötzlich weisswürschte auf…? hoeneß overseas marketing squad. „homs“. the real weisswürschtl. bayerische hendl spezialität…wer braucht schon geschmacksnerven…? und übrigens…der erste jemals gestochene spargel konnte bis heute nich gefunden werden…sonst hätten ihn auch schon längst die ägypter ausgebuddelt. das könnt ihr aber glauben…die finden sogar uraltes leder…wo se höchst unpraktische gebäude drumherum gebaut haben…nur so zum zeitvertreib!…oder weil n pharao sehr früh blähungen bekam…bevor er tourismus experte werden konnte.

@phoenix diskussion. vernunft bedeutet champagner. glaubt mir…und dient maßgeblich der rettung unserer korkeichen. das ist auch erwiesen. jede flasche zählt. magnum is schummelei… aktion: rettet die korken vorm untergang. ich bin dabei…prost. charles bach hat meinen respekt verdient…schmiert euch das weissbier anne füße…dat perlt nich. richtich…danke dittsche. meine stammkneipe heißt „champagne“…dort wo brut draufsteht. und mein ei nehm ich lieber weichgekocht mit eigelb flüssich…bei härterem harten vons weiße. kochtiming is alles…oder du kannst eben „reingucken.“…ein perfekter eierkocher kennt alle parameter.

und noch was. solange noch -nicht nur völlich unbedarfte chinesen, quasi alles fressen, wo sie reinbeissen können, warten wir quasi alle auf das nächste tödliche tiervirus von dort. oder von anderswo…und, die müssen dort nich mal labore bemühen, die sowas künstlich herstellen…das geht schon von ganz alleine. weil dort bereits alle dämme gebrochen sind. corona war nur n versuchsballon…um den chinesischen hegemonialanspruch als quasi „generalprobe“ einmal weltweit durchzuspielen…

die russen dienen den chinesen nur als vorhut. um ihren wirklichen schlag weltweit vorzubereiten…das, meine herren, ist der derzeitige stand in geostrategie. und, noch können wir das alles ändern!!!! also, entweder die russen bekennen sich jetzt zu uns, oder den verfickten chinesen. das resultat kann jedenfalls nur sein, alle kriegshandlungen in der ukraine sofort zu beenden. denn es schwächt maßgeblich auch unsere gemeinsame streitmacht gegen china. also, seht alle besser zu, diesen unsäglichen konflikt dort, in irgendeiner weise beizulegen…denn es geht schließlich um sehr viel mehr, als nur die ukraine. und innerhalb dieses verständnisses unserer gemeinsamen lage, wird sich ganz sicherlich ein weg finden, diesen konflikt möglichst ehrenhaft für beide seiten, endlich beizulegen. das muß jetzt gelingen. denn später wird zu spät sein. soviel is auch schon sicher…entweder wir alle stoppen china, oder china stoppt uns alle. und, die blauäugigkeit der deutschen was china betrifft, ist einfach nur noch zum kotzen! und hochgefährlich für den weiterbestand dieses planeten. chinesen sind weit schlimmer noch, als russen jemals sein könnten. warum will das eigentlich keiner glauben? ich verstehs einfach nich!! sie haben keinen gott ausser sich selbst. und genau das macht sie auch so brandgefährlich für alle anderen. der mensch ist nun einmal nicht das maß aller dinge. sondern seine schöpfung ist und war es. oder nennt sie gott. davor muß jeder respekt haben!!!! sonst hat er auf der erde nix zu suchen…falsche planetenwahl.

der neue urlaubshit: „lass deinen arsch zuhause“…stattdessen. oi,oi,oi-fly – wir bringen sie lotsenfreundlich auch durchs nächste komasaufen. das meer muß salzig bleiben.

sorry!@3sat. aber was hat tom cruise in „kulturzeit“ verloren…?oder gehört cannes jetzt zur nra tagung dazu?? besser wäre was wie…keine ahnung…trump arbeitet emsich an seinem steuerknüppel, sitzt dabei auf ner laufenden pistenraupe („brummbrumm“)…und sucht den nächsten postkasten für n eiliges einschreiben…plötzlich taucht aus dem hinterhalt ein läufiges mondkalb auf. trump fragt sie: „bist du der briefkasten“?…ich hätt noch was eiliges…kannst du auch schreiben…?

liebe israelis. souveränität drückt sich vor allem durch vernunft aus. und vernunft provoziert nicht…ein falscher stolz bleibt falsch. auch wenn er richtich war. jedenfalls hat das triumphieren über besiegte, noch niemals zu neuen freunden geführt. euer löwe. und, dieser einlauf mußte jetzt mal sein. es gibt schlicht und einfach keinen „besseren“ glauben. das ist per se schon ein irrglaube. der glaube bezieht seinen wert in sich, besser, aus sich selbst. und andere glauben eben was anderes. aber das macht sie deshalb nicht wertloser.

wir alle sind dazu aufgerufen, endlich den frieden mit unserer einzigen welt zu machen. sie ist nunmal rund. sodaß man sich überall wieder treffen kann…und dazu gehört zuallererst und jetzt sofort, kein krieg! gewalt ist nur was für dumme jungs im ewigen flegelalter. je oller je dollar…und die größten hetzer haben noch die wenigsten eigenen zähne…müßt ihr mal drauf achten! die müssen nämlich immer andere zubeissen lassen. weil sie es selbst nich mehr geregelt bekommen. das geht bei keinen zähnen nämlich nich mehr!! denn an seinen zähnen hängt der mensch…in diesem falle, baumelt…

bloß nich vergessen! die anstalt läuft ab 20:15 @ 3 sat. und danach die ladies night…ich hoffe, bis dahin hält der champagner…und keine vorzeitige kühlschrankdürre tritt ein…frei nach torsten sträter könnt ihr mich auch den „reimser“ nennen…und himbeeren hab ich auch noch. und wer nich weiss, wo reims liegt, der gucke auf die frankreich karte…

danke!@spiegel ausland für Auftritt im französischen Fernsehen. Lawrow weist Spekulationen über Erkrankung Putins zurück…»Ich glaube nicht, dass vernünftige Menschen in dieser Person Anzeichen für irgendeine Art von Krankheit oder Gebrechen sehen können«, sagte Lawrow … nun, vernunft gehört nicht gerade zu den stärken von russen… ersetze vernünftig durch blutrünstig. oder wodkaseelich…

kommt, und lasst uns einen abbrechen. mit wertepartner… ich krieg dem geld. du krieg den waffen…nich alles is wirtschaft. manches geht auch so… werters echte….die leiden des jungen w. … werte samen und spermien… wertewandern…und dergl. …“das lied von den 40.000 affenpocken“. „trump heißt die seuche.“ ein wertekanon.

wenn de mit 0 multiplizierst, kommt das ergebnis raus…luft is nich hohl. nur sein inhalt is es…

scheiß polen!

ich sag euch was es is. meistens is…fast immer is…minderwertigkeitskomplexe. bis ins krankhafte gesteigerte minderwertigkeitskomplexe. mein gott. die dinge liegen so einfach. keiner kapiert das. und ich ess jetzt rhabarber kuchen… ihr dummen arschlöcher!

und leute, was feiert ihr da eigentlich, wenn ne 103 jährige den ältesten fallschirmsprung macht?? hat sie nicht auch dafür gesorgt, dass unsere welt jetzt so schmutzig ist??? muß sie da jetzt nochmal extra einen draufsetzen, weil es ach ja so schön ist, unsere umwelt weiter zu versauen…??? darfs noch ne fette kreuzfahrt mehr sein?? weil man es mit 103 unbedingt nochmal wissen muß…? leute, ihr seid hochgradig pervers, aber nicht bei verstand. wenn ich kid wäre, würde ich euch dafür hassen…was ihr den folgenden generationen an schlechtem hinterlasst….aber ihr vollpfosten seid sogar noch stolz darauf… ganz herzlichen dank! für noch mehr vermeidbaren müll…irgendwann hat es sich so einfach voll ausgelebt… erinnert stark an nen wettbewerb. „guck mal, wie alt ich schon werden kann…er hat auch nich gebohrt…knapp 5 minuten ohne krücken. wenn ich mich anstrenge, schaff ich auch 4 minuten! hauptsache, ich, ich, ich…

@herzlichen glückwunsch an stephan malinowski! für den deutschen sachbuchpreis 2022. er hat uns über die hohenzollern einmal richtich die augen geöffnet…und das hatte vor ihm noch niemand so richtich ernsthaft getan. bzw. tun wollen… damit sind diese erbärmlichen, dreisten und unverschämten restitutionsforderungen dieses höchst zweifelhaften adelspacks, wohl endlich vom deutschen tisch…unser staat sollte ihnen besser jetzt einmal unsere rechnung präsentieren…und, hoffentlich sind sie gut versichert…und, machen wir uns doch nix vor, nur ein machtwort dieser adelsgang, hätte adolf wirklich verhindern können. und sie wußten auch, dass dieser typ eigentlich n besserer stallbursche war…sie hätten ihn also stoppen müssen! denn das konservative, gutbürgerliche lager wäre auf der seite der monarchie und damit auch des militärs, geblieben…

danke!@deutschland funk kultur für Sojaanbau in Argentinien „Wir wurden vergiftet“…es ist einfach nur noch grauenhaft, was diese verfluchten dreckschweine unserem planeten antun!!!!

@moma. die cbs tante hat nich zufällich amerikanische hosen an??…schickt se anne front, die schnepfe…frische bleiluft tanken. was denkt sich die amerikanische vollfotze, wo tote und zerstörung denn herkommen?? von disneyfeen und micky mouses…scheiß amerikaner!!!! die spielen schon krieg, wenn sie geworfen werden…eine der zutiefst bösartigsten spezies dieses planeten. leichenproduzenten. und keinen deut besser, als besoffene russen. and the winner is china…die treibens auf die höllenspitze. mit „bordmitteln“ … wer kann wohl besser kämpfen? dicke oder dünne…????! warum gibts dort mehr waffen als einwohner? mit ner waffe kann man faul und bequem bleiben. vor allen dingen, denkfaul!…guckt euch nur mal diese schlaffen fettsäcke an, die mit ihren waffen protzen…aber schon nach 10 m sprint total versagen…nimm denen nur ihre donuts wech, dann haste den krieg gewonnen. wer seine ultraträge fettheit auch noch feiert, muß echt nich ganz dicht sein. das überfordert jede welt. und wir haben nur diese eine!

hör mal heil. dass ihr für armutsrentner nix tut, nun ja…aber dass am 31. mai!!!! die scheißrente immer noch nich aufem konto is, rechne ich euch verdammt hoch an!!!! das wird noch richtich haue geben…verlasst euch drauf. ihr ballert unsere kohle nur so raus. aber spart an der falschen stelle. das ändern wir jetzt grundlegend und sehr gründlich…soviele tote hat es lange nich gegeben…

@deutschland. was soll das?? wir haben die neuen photozellen. warum produzieren wir sie nich?????????????!

@ukrainische partisanen. klasse! genau so macht man krieg… „nasse“ munition is die beste…wasserwerfer auf munitionslager. die weniger explosive lösung…davon gibs übrigens verdammt viele…gute schachspieler sind hier klar im vorteil…nehmt sie „mit herz“ in die zange. mit dem kleinstmöglichen aufwand den größten schaden anrichten. ohne gleich zu zerstören…wenn ich weiß, welches kleinteil n panzer völlich kampfunfähig macht, bau ichs aus. (und wenns auch nur n scheiß sicherungskasten is) …und weiß dabei, dass kein nachschub kommen kann!! markt leergefegt…noch was. russen kannste am besten mit örtlichen wodkafestivitäten ablenken…also. herzlich einladen aufen „traditionelles“ fest und ordentlich abfüllen. mit regionalen spezialitäten…und als letztes steckt ihr dem jeweiligen kommandeur, die letzte intakte rakete ins arschloch und schickt ihn wieder zurück nach moskau…na, die werden sich freuen! zeigt ihnen, dass ihr die schlaueren russen seid…

wer`s vorher auf die spitze treibt, sich nachher stark die augen reibt.

@bundestach. wer`s vorher auf die spitze trieb, erliegt meist schon dem ersten hieb…am besten immer gleich voll inne fresse. ohne zähne, wenich häme… arminius. und danach gibs kompott von klabusterbeeren…und ausgekochten furunkeln. als vitamincocktail…auch für ältere fische geeignet. schnabeltassen gibs gratis dazu…

@russland/ukraine. euren „unsauberen“ kriegsgefangenen, könnt ihr genauso gut einfach die zähne ausschlagen und wieder nach hause schicken (die tun keiner fliege mehr was zu leide!!) oder sich weitere jahre mit ihnen rumschlagen…und achtet darauf, dass die eckzähne auf jeden fall dabei sind…das waren früher mal unsere „reisszähne“…deshalb. und für alle, die es genauer wissen wollen, folgendes passiert: mit dem verlust der reisszähne erfolgt quasi automatisch eine biochemische reaktion im hirn, die irreversibel ist. der typ wird niemals wieder „kämpfen“ können…das ist der spirituelle hintergrund vons janze…er blockiert immer anner richtigen stelle!

an seinen zähnen hängt der mensch. oder er fällt…

wißt ihr, wann die lebensqualität eigentlich schon vorbei ist? wenn ich nich mehr herzhaft in einen apfel beissen kann. dann is eigentlich schluß mit vollgenuß. oder haben wir etwa mit krücken das laufen gelernt…?

durch den verzehr von ananas kann jeder mann seine spermienqualtät stark verbessern. sie schmecken dann nich mehr gar so ranzlaugich…und is ja auch ne art von körperhygiene…oder?…also, deo wechlassen und dafür mehr obst essen und wenich fleisch…wenn überhaupt…wer nich stark riechen will, muß es es also auch nich. dieses nun ist die erkenntnis. der gestanksträger hier heißt schweiß. axel schweiss. cäsar axel schweiß. nun als springer inner laufbahn…ihr spezialist für übelste gerüche.

was- zum teufel noch mal- sind plattitüdensammler…? dumpfbrämige herableser fremder feuchtgebiete. leicht verdientes geld vom steuerzahler. mit 0 kontrolle. kontrollieren sich ja selbst…

es sollten doch nur knapp über 2.000 jahre vergehen, bis jesus seinen ersten teddybären, vom roten kreuz quasi für 1 euro geschenkt bekam. bemerkenswert.

das ist „lauterfeld“. und die fliege auf seinem linken ohr heißt harald.

von einem früheren regenten ist folgendes überliefert: „kopp abhacken könn wa später auch noch. ersmal spaß haben…“

und noch was. wenn der russe kommt, gibs auch nur sperma…das is nix ungewöhnliches. wenn n russe kommt…sagt melnyk wieder was anderes…? dann is er lange nich gekommen…oder goch kaan russe.

sieht so aus als wenn harald kommunizieren möchte. dabei scheißt er nur alles zu…wer kriegt fliegen stubenrein?…jetzt sinds sogar schon zwie. die kacken auch für zwei. ich brech jetz besser die kommunikation ab…eine sträubt sich noch hartnäckich gegen ihr ableben…letztendlich wars n prügel aus nem küchenhandtuch gefaltet…der hatte den nötigen zuch drauf…

bollmann, euer ehren. jetz kann ich mich erinnern. er hieß bollmann. den könn se direkt verurteilen…mehr kerben als holz…und im kopf n pfund balken. dauerprogramm bei 90 grad vollwäsche könnte helfen. fehlt nur noch sein einverständnis…

es war einmal eine flasche kirschsaft. der hatte seinen champagner verlorn…daraufhin wurde ein kühlschrank zu rate gezogen…und siehe da. er hatte früchte getragen…und er weinte auch nich ob dero schlepplast. denn das tragen fand vorher statt. und er, der master der kühlung, hätte damit nüschte zu tun…

der mensch ist ein lakai der zum lack ei wird. liga für gesottene brüllaffen. schmale brüste, keine lüste. kein ei. keinerlei…

@europa. stellt euch vor, es wäre picknick und jeder müßte was mitbringen. und tatsächlich bringt auch jeder was mit. aber einige auch nur immer ihre schlechte laune. das hat keinen nährwert. für kein europa…

die csu redet wie immer möglichst schweinshaftigen blödsinn. is eben ne bayerische partei. und wenn die so sein wollen…ruam gscherr di…war es der heilige joseph, welcher aus diesem kühlschranke sprach…? wer will es wissen, wo doch kein lichte herrschte, dort herinnen? jupp anne latte. der kühlschrank nickt…wenn fliegen auch kühlen könnten, wärs vielleicht ganz anders…

propeller müssen duldsam sein. stell dir nur vor, jemand würde dich so derbe, mit nem affenzahn, im kreis rum prügeln…bei dauerfurzen…das hält keine sau lange aus.

braun nahm stark an, dass es noch nicht nacht sein konnte, als er am pult stehend, von seinem nickerchen erwachte. denn selbst die sonne lachte ihn aus…oh dudeldö. du dödeldu. ein holzbock hob sein glied. hilse mit sein griffel ei patt…es stehen lauter nackte zahlen drin. pardautz! jetzt kotzt er spermien…hülfe. hülfe.

der wirtschaftsprüfer ying und yang… würfeln um hodenschwund. wir schaffen die passenden löcher auch für ihre steuern. leckt mich fett…und das ehrhörn der afd…wo soll denn der stab sitzen? in diesem schmalen altgebälke…? er verweste beim gehen…dunnerlittchen!! ne halbe stunde ausgang für kotzbrocken.

@cdu-bilger. ihr hattet 16 jahre lang zeit. man siehts am graustich deiner haare…und der moosbewachsenen zunge… gicht is kein zustand. die cdu ist alt geworden. zu alt…und zurück bleibt die hoffnung, dass merz auch mit 103 noch kanzler werden kann…wenn seine wähler durchhalten. und er nich im flugzeug den fallschirm vergisst…

frage an die runde. wir können und haben solarzellen, die mind. 10 mal effektiver sind, als das chinesen gelumpe. warum bauen wir die nich??? das sind aufen schlach mind. 100.000 neue arbeitsplätze. hochqualifizierte. lack war gestern. es lebe solar. alles ist sensitiv…und wir machen ne rein europäische produktion draus. und alle patente bleiben hier!

danke!@wirtschafts woche für Immobilien. Ladenhüter Luxusimmobilien? Hier bricht die Nachfrage schon ein…das wird noch n ganz schwerer husten. danach ne ausgewachsene lungenentzündung…ein „schöner“ tod. fürwahr…und so sozial!

nach dem knacken kommt das scheppern. ja, so gehts mit alten kleppern.

rock n`roll is nich planbar. punkt. mr. oasis…aber machbar. so what. restart the engine…and you will see…und, keine angst. die vergreisung findet immer von alleine statt…

orban möchte jetzt bitte platzen.

@bundestach live…oh merz…lebt der immer noch…?…? ich dachte, er wäre schon an seinen „scheinen“ erstickt…dieser masterpöbler ausem rechtsrheinischen naziverschlach…habt ihr gestern gesehen, wieviele „offiziell unbeachtete“ umweltsauereien rund um die „chemieparks“ vor sich hingiften? das interessiert diese waffenschweine überhaupt nich…sie selbst müssen ja nich in so ner kloake wohnen. die ihre großsponsoren verzapft haben…nich wahr, cdu????!!!!! merz, du bist einfach n riesenarschloch und passt damit exakt zu deiner verfluchten zeckenpartei…krähenfutter. schlechtes…geht besser in die usa. die suchen immer stupid german money…zum verballern. zerstören. verbrennen…und für noch mehr unbewohnbare kloaken auf dieser welt. als ob es nich schon mehr als genug davon gäbe… diese staaten richten irreversible schäden an. und wissen das sehr genau…jede granate sind zwei zuviel!!…sic!!!!!! ! kapitalistenprolle. wei slogt djück ole täne ut. teuft man…stark erhöhte „unfallgefahr“ allerorten…mit besten grüßen aus dem jenseits. die hölle kann nicht mehr auf euch warten…

alice „schwindsucht“ weidel. nur noch die hälfte einer rute…das sado-maso studio läuft auch nich mehr…vielleicht mal die hässliche fresse übertätowieren…und dann als vogelscheuche bewerben. obwohl der erste vogel gleich draufkacken würde…

da hilft nur noch ne champagneroffensive. ich schwörs euch…

wohl dem der bienengift schätzt…wespen tuns auch gut… fürn anständiges herzrasen sorgt z.b. der blaue eisenhut…

und nun beisst er genußvoll in nen apfel rein…und lässt sich ein paar nüsse schmecken.

mach dich frei, thorsten. es geht jetzt um die wurscht. und nich um deine cdu-kacke…die mumifiziert seit 16 jahren und weit länger…ihr habt die erlaubnis euch zum sterben hinzulegen.

was sind eigentlich „fortschrittliche raketensysteme“?… jetzt mit drei schritten anlauf, oder was…? und dann n katapultstart…da war doch was mit kurzbogenwerfern… erst ham wa ihren kot geknackt, dann ham wa ihren code geknackt.

@ungarn. auch ihr werdet jetzt rechtsstaatlichkeit lernen müssen. wenn auch rektal…

wieder einer, der nich weiß wovon er überhaupt redet…tino`s lateinstunde. auf tic toc. featuring „die pinselschwinger“… vielleicht hilft noch knoblauch. die paprika hat orban schon im arsch.

rukwied bei phoenix. düngerverzicht würde ernährungssicherheit gefährden. er meint sicher seine schweine und biospritter. menschen kann er jedenfalls nich gemeint haben. diese oberpottsau! und übrigens, bei ca. 30 % ernteverlust, entspricht das nich mal der menge, die hier sowieso achtlos wechgeschmissen wird. also, win-win-win…alles hat seinen preis. vor allen dingen, gesundes, nährstoffreiches essen. alternative auch hier, alle zähne raus…

danke!@welt panorama für Polen bezeichnet Scholz-Telefonate mit Putin als „absolut sinnlos“. was schert es einen gesunden baum, wenn sich ne dumme und hinterhältige wildsau dran kratzt…?

ach wadepfuhl, spiel lieber halma…von strategie verstehste nix. armer wichtel…iss mehr kinderschokolade. damit wirds noch schlimmer…

alle wetter

wo nehmen diese bayern nur immer ihre biedere hinterfotzichkeit her…? weiß sicher ne sau….ne bayerische. armes schönes land. manchmal bleibt eben der geist in ner schweinshaxn stecken und dann wirds immer schwierich…wenn nich gerade n bmw da is. wenn der fc wieder kein puls hat…

is n das schon wieder für n amtsmolch ingo?…alter, das brackwasser steht weiter unten…schwimm weiter. du kannst nur noch gesichtsältester werden. vastehste…

merz strebt die kanzlerschaft mindestens bis er 110 is, an…vielleicht is er bis dahin ja auch mit seiner pubertät durch…erste stimmen zweifeln schon…

espendiller…da war doch was…ne lange lücke. arsch ficken deutschland. tretet sie ein…

ob sie nun mit mehr, oder mit weniger waffen sterben. sie werden sterben. solange wie die kampfhandlungen weiter gehn…stunde um stunde, tag für tag, woche für woche, mehr tote…russen sind da hartnäckich. russen auch...wers verhandeln nie gelernt hat, kloppt sich eben lieber…vielleicht is es ja doch n gendefekt…russendiplomatie. k wie kalaschnikow. e wie esel. n pfund hirnschmalz mehr, könnte beiden nich schaden…auch russen bleiben solange dumm, bis se dazulernen…doch ich kann euch alle beruhigen. denn, kein krieg wird mehr 100 jahre dauern. geschweige denn 30… was zum beispiel sinn machen würde, is die gesamttotenzahl zu begrenzen. sodaß man sich ne gemeinsame grenze setzt und sagt, wenn die million überschritten is, hörn wa einfach auf…oder so. das geht auch schon mit weniger…oder 10 millionen. das geht auch…aber, nehmt ne runde summe. das macht sich inner presse immer besser. die können da nämlich auch nich rechnen…man muß es den leuten immer einfach machen… einfach sterben is das gebot der stunde. und man findet wesentlich mehr leichenteile…wieder. und zwischendurch n gebet reinschieben. das hebt die stimmung… der teufel weiß immer, wenn er nur gemeint is...und die kälte sieht man in ihren augen…selbst wenn da mal ne träne rauskullert…pervers is eben voll in. da werden alle register gezogen…wie bei den kleinkinderschändern. genauso skrupellos und zutiefst bösartig, wie die überlebenden nazis nachem krieg hier. mit horst wessel als letztem atemzug…es gab niemals zuvor in der geschichte, einen krieg der von einem land mehr verloren wurde, als von deutschland. und sie glauben bis heute nich dran…das steigert noch ihre abgrundtiefe schäbigkeit…nazilumpenpack eben. was sonst…und überall auf der welt hat es die früchte getragen, die wir jetzt „ernten“…eine zivilisatorische glanzleistung von besonderer „güte“…und ihr wundert euch, was dabei rauskommt…? doch nich wirklich. oder?? ein heer von schwerst behinderten kopfkranken. man könnte sie „nambies“ (nazizombies) nennen. aber das klingt viel zu kuschelich… und trifft deren hasskern nicht.

in deutschland wurde übrigens der „rechtmäßige raub“ erfunden. wußtet ihr das?? hauptsache, kost nich viel…egal, wo dat herkommt! es gab ungefähr 6 millionen plünderungen und enteignungen. wenn nich mehr. und abzugeben war immer alles. von schmuck über hausrat. vom haus bis zum grundstück. einfach alles. inklusive goldzähne…außerdem war das wohnen in nem geklauten haus, auch viel einfacher…und wenn alle möbel noch dageblieben sind, sogar noch einfacher…dazu noch n wohlgefüllter weinkeller. und das kleine glück war perfekt…außer dass „sa paul“ (der neue besitzer) immer nur viel schnaps soff und für wein nie zu haben war…ihm gingen die erschießungen immer so auf die nerven…deshalb nahm er lieber den knüppel. alles was recht ist. ein mann braucht schließlich seine nerven…

jetzt sind wir deren arme alte kinder und wissen nicht einmal, warum wir leiden…es hat uns nie jemand gesagt. denn über gründe wurde immer eisern geschwiegen. is n tolles erbe von den verfluchten kackbratzen!…muß man schon sagen…ich wünsche euch allen die hölle mit dem extra glow…von ganzem herzen. es möge genau so auch geschehn. amen. und vergesst nich zu sterben, bevor ihr tot seid…

@3sat. das gefällt mir…“hauptsache, es bleibt keine zeile wagner übrich.“..da gehört schon mal n sehr gut an den rand. das is doch mal n voll interessantes theater. solche ambitionierten ambitionen liebe ich. nich nur als mitfühlender künstler…

der kampf zwischen den wahrscheinlichkeiten kann nicht mehr „gewonnen“ werden, weil die parameter bröckeln. berechenbarkeit ist ein trugschluß. richtig und falsch wird immer „fühlbarer.“ der menschliche kollisionskurs mit gottes schöpfung ist an seinem endpunkt angelangt. gott ist gnadenlos. und kennt weder freund noch feind. er zieht einfach sein ding durch. ob mit oder ohne menschen, ist ihm scheißegal.

die natur strebt immer nach ausgleich. warum, zum teufel, tuts der mensch nicht?

@phoenix vor ort. bundestach. ein volk von emeritierten kinderschändern sucht seinen henker. oder lieber doch nich…? und übrigens, dass der regionale schwerpunkt der schwersten kindesmißbrauchsskandale, „komischerweise“ immer in der nähe der chemieindustrie liegt, ist ganz bestimmt wieder einer dieser zahlreichen einzelzufälle…aggrochemie. menschliche würde ist hier am billigsten zu bekommen…alles schon „eingepreist“. gut bezahltes schnauze halten und weiter in hochtoxischer jauche baden. die ganze scheiße geht ja „nur“ ins grundwasser…und in die flüsse und meere…so haben alle was davon. junker gerald…und gleich kommt jens spahn. ein wohlgelungener klon von bayer und co. weil schwul sich am wenigsten wehrt und immer leicht zu „befriedigen“ ist. und was eint sie alle? es sind immer narzissten. qua schwul sein ja auch höchst folgerichtich. kinder sind ja nur für die zukunft. „ich“ lebe im jetzt, hier und heute. ha, ha, ha…meinen pool zuhause füll ich immer mit volvic premium…liter für liter. ha, ha, ha, ha….meine hobbies sind stockschwule hunde. ha, ha, ha, ha, ha….zukunft warum?…ich brauch sie ja nich. und ich zähle!…nur für mich reicht mir. sozial geht mir anal.

war da gerade was…? anal für deutschland. ach so… der 3. weg durchs arschloch.

danke!@taz für Abtreibungsdebatte in den USA: Evangelikale unter Druck…das ur-bösartige in seiner reinsten ausprägung. noch unterhalb von nihilismus angesiedelt…wenn glauben zur anarchie verkommt. und sich jeder „sein bestes“ raussucht…

was verbirgt sich hinter den hämorrhoiden eines nazis? ein weiteres arschloch. brandners arschloch is noch was weiter…

na leute, geld allein beruhigt wohl doch nich so…vor allen dingen, wenn viel zu viel davon aufen markt is und immer nur auf der einen seite…landet. mehr wirds nur bei diesen paar. bei allen anderen nich! sie sollen sparen, damit die noch reicher werden????…da stimmt schon mal grundsätzlich was nich. und wenn wir für mehr gerechtichkeit erst morden müssen, so werden wir es tun. ganz zweifelsohne. arminius. oberbefehlshaber.

der mensch braucht einen gott. sonst wird er zum chinesen. und macht vor garnix mehr halt!

a pro po…

das ist lauterfeld mit maske…nach obenhin offen. heute trägt er seine nase mal überm schädel…

der schönste döner, is der frische döner.

der heilige krieg is eröffnet. alle gegen china. arminius

…ihr von der afd seid arschlöcher. allesamt. besonders halbseidenes verbrecherpack. und feige wie n arschloch beim kacken im dunklen wald…

karsten klein, fdp obmann „haushaltsüberschuss und sprudelnde steuern“…bloß nich nachlassen. diese sau muß jetzt erlegt werden. und dient ausschließlich unserem gemeinwohl.

seit wann braucht n richter ne skala…? ihr habt doch den arsch offen…trump hat die latte!…aber es kommt keine milch raus. die spermiengewerkschaft is im generalstreik…hier kommen wieder junge möhren ins spiel…bevor die nächste schneise in den wald geschlagen wird….ich würd n neuen stecher ersmal ne halbe stunde unter wasser tauchen, um zu gucken, ob sein haar nich doch gefärbt is…die lügen doch alle und nachher sinds immer schlappschwänze. voll durch die bank durch. nich wahr, hendrik…? wüste lücken…durch leverkusen. die reinste kinderschänderei seit den nazis.

likörchen? klar…wohin sonst mit den eiern…? dazu noch frische himbeeren. dann brauchste auch kein kuchen mehr geschonken gekrochen… ne. is auch nix für chinesen. gebt ihnen das rezept für getrocknete dörrpflaumen. da ham se länger was dran zu kauen…wenn se noch zähne haben. diese verfluchten geisteskrüppel. nix haben se vonner welt verstanden. garnix!! das dümmste kommunistenpack ever! sie sind das gottloseste gesindel aufem ganzen planeten…kommt nur in scharen. meine klinge ist geschärft. damals war das verhältnis am anfang 400 zu 30.000…und die römer konnten richtich zulangen…wenn wir sie ließen. was wir aber nich taten. so starben sie alle in überschaubaren raten…für ihre bösen taten.

kartenprobleme bei aldi und co. noch immer nicht behoben. es geht munter weiter. ein prepaid guthabenbon von 15 euro aufgeladen. gebucht wurden nur 5. wer greift denn da wohl den rest ab…? von 20 euro gekauftem guthaben sind nur 10 übriggeblieben…hier steckt also der wurm drin. aldi…und das kann verdammt teuer werden!! weil reklamation ja quasi ausgeschlossen ist. zieht euch jetzt besser sehr warm an…da gibt es genug peoples, die nich lange fackeln, wenn sie in dieser art offensichtlich beschissen werden…steht ja aldi drauf. capice??!!!

ich wünsch euch n flotten umbau beim flottenumbau. das sollte schneller gehen, als ne alte dame wieder herzurichten. aber lasst euch bloß zeit. damit da auch ne fregatte und keine frikadelle rauskommt. also, bevor balleruschi miten schminken fertich is, sticht die erste in see…ihr habt also jede menge zeit. captain kirk von der witwe bounty-bolte. lacht euch lieber tot. schießen is so langweilich…likörchen? na sischer dat. ein eier braucht ein jeder.

erdbeermais…was wohl die schweine dazu sagen…? die steigen auf joghurt um. übrigens, n menschen kriegste schneller fett, als n schwein. mußte mal drauf achten…schlachtreif in 8 tagen. das muß das ziel sein. sonst rechnets sichs wieder nich…wir müssen jetzt unsere schweine entlasten. das saftige schnitzel steht jetzt mal vorm tresen und nich dahinter…aus stumpp könnte man noch n hackbraten machen. stark würzen nich vergessen. sonst verreckt er im hals.

was auffällt. immer wenns im bundestach bayrisch klingt, wirds schräges zeugs was rauskommt…ihr könnt mir sagen was ihr wollt. das is ne ganz andere welt da…die ticken da mit kuhglocken. die uhr tickt. die kuh kuht. nich sehr wissenschaftlich…aber oft herzergreifend blöd. sinnich. dieser kollege versuchts immer mit besonders langsam sprechen. damit sich der sermon noch mehr in die länge zieht…drückste auf rewind, fängt er wieder von vorne an…und er hat nur dies band…seit gefühlten 45 jahren. er redet immer nur den selben scheiß und merkts nich mal. drückste n anderen knopp, kommt ne fertich gebratene schweinshaxe raus. a maß bier gibs weiter vorn… besser wale auf grönland als wahlen in bayern. nich alles is schlecht was von dort kommt. aber das meiste.

götz frömming. einmal anders. gesittet im bundestach. das muß ihm sehr schwer fallen. nachdem was man sonst so von ihm hört und sieht…einfach erbärmlich. das braune wichtchen…“volksschwerenöter.“ mit jodeldiplom. ein wiener würde sagen, er is a bringer….jau. einer für die übelsten scherereien.

dann kann ich ja jetzt meine wäsche aufhängen…ooups, is doch mehr geworden, als ich dachte…aber manchmal versteh ich wäsche nich…ausser, dass im schnitt immer ein socken fehlt…und die trommel soweit ganz dicht aussieht…also anders als der typ am pult. heißt er socke? der schuß könnte hinhauen…setzt ihn auf die fahndungsliste. ich hab nur ein paar braune socken. saharabraun. und er färbt sie womöglich in kackbraun um…und stülpt se sich übern kopp.

ein bayrisches cowgirl…in einem berliner labyrinth. saw 8ter teil…quentin schreibt mit…eine posse mit äxten.

er hieß charles bach brut und hing faul im kühlschrank ab…nur eine handvoll himbeeren stellten sich ihm in den wech. nun hieß es held sein. denn es galt einen wertvollen korken zu befreien…wohlan. es sind immer die aufgaben an denen man wachsen kann…champagner nach vorn. himbeeren unterstützen… rauchwarn statt baghwahn. attacke.

dear mum. i wish you the really best i can. even for your 70th jubilee. but not for that. it is only for you. the wisest woman of the planet. thank you for being here. just strong and very alive. a glass of champaign for your honour. prosit! i love you.

übersetz mal einer „in the mood“…leck mich fett…ginge. likörchen? na sischer. der schampus kommt mir schon aus den ohren…i shot the sheriff and now i miss his deputy…

@scobel. was is, wenn mann sich gleich n käse aufen kopf setzt? is das noch von belang…? oder riecht er nur besser…patriarchat am ende. puschen raus…anschließend allgemeines betroffenheitsschunkeln mit open end…

thelen kalt rasiert. das wurde auch mal zeit…

@maybrit illner. ach ihr, trinkt lieber champagner und lest die geschichte vom räuber hotzenplotz…anstatt die toten auf beiden seiten zu zählen. das wird sowieso so weitergehn. bis keiner mehr stehen kann…so what. s sind russen! da kannste nix machen. die sind eben so…sie brauchen das für ihr ego. das wiegt dort mehr als jeglicher verstand. zwei scharfe bullterrier trennste auch nich mal so eben…wenn schon soviel blut geflossen ist. und das schlachten wollt ihr auch noch zusätzlich befeuern? schämt euch dafür. das ist zutiefst unchristlich und durch überhaupt nix schönzureden!! sic!!!!!!!!!!!!! deutschland braucht zuerst einmal und überhaupt, gar keine rücksicht zu nehmen. ausser erstmal auf sich selbst und damit das wohlergehen europas. ob mit oder ohne ukraine. scheißegal! ihr klappstühle! der krieg is vollkommen scheiße. aber das müssen zuerst alle russen einsehn. damit hat europa nüscht zu tun. ja, kann damit nix zu tun haben. denn wir sind hier alle friedlich. und das wird auch so bleiben. doppelt basta!!!! alle männer haben ausgedient.

bin jetzt bei carolin kebekus. also, leckt mich alle am arsch…

in n champagner schwimmt goch kaan fich. der kleine goldbarsch is voll abgesoffen…ergebnis. ne betrunkene katze.

und jetzt natürlich beim gipfeltreffen…so groß is das universum nämlich garnich…und nächstes mal bitte ausem quark kommen…

@markus lanz. erzählt mir eure reste…natalie amiri ist eine wunderschöne frau. hier passt das äußere zum inneren. während agnes immer zoff braucht. bei ihr muß es knallen…gebt ihr endlich ne uniform. mit bommelorden statt bommerlunder…n krieg kannste nur stoppen, wenn alle waffen ruhn. sonst nich. jede milliarde sind tausend tote. so mußte rechnen. wem soll das nützen???! und von selbst hört da keiner auf. es sind eben russen. so sind se eben…fuck this bullshit! no more weapons for ugly people…uns trennt eine ganze evolutionsstufe von denen. vergesst das nich!!

okay, deutschland und verbündete. wir ziehen jetzt blank. es lebe europa. unsere eigenen interessen sind jetzt die allerwichtigsten. mit aller macht. gott ist mit uns. …das mit russland, dass muß europa selbst regeln. damit das von dauerhafter dauer bleibt. also, die nächsten 1.000 jahre oder so…denn diesen krieg haben jetzt schon beide verloren. da beisst die maus überhaupt keinen faden bei ab…oder braucht ihr jetzt unbedingt noch mehr tote?…dann macht bitte weiter…aber beklagt euch später nich. hiermit sind wir nämlich raus…ansonsten gilt: no support for insanity. das bedeutet verhandlungszwang. stolz is uns viel zu teuer…daran sind wir selbst schon mal beinahe verreckt…auf normalgröße zurechtgeschrumpft, bleibt auch immer nur n armer mensch übrich…der nur essen und scheißen will. mit anderen worten, am leben bleiben…

ein häuflein mensch im universum. einfach nur noch zum totlachen…die anderen planeten kugeln sich schon vor lachen.

wahre demut kennt keine kriege. und wenn ich keinen krieg mehr will, dann will ich auch keinen krieg mehr. siege waren schon immer höchst temporär. denn, von hinten kackt die ente…was auch schon vorher bekannt war.

@lindner. und du hältst jetzt am besten mal die schnauze, sonst nehm ich dir deinen porsche wech. und ich weiß ganz genau, wie weh das tut…sieh besser zu, dass die steuersünder voll ablatzen…mit dieser kohle kriegen wir zwei aufschwünge hin. und zwar gleich hintereinander…also, avanti jetzt. die zeit rüttelt schon am getriebe…

der blutzoll ist kein zollstock. sondern die schrecklichste wahrheit von maximaler zerstörung. junge menschen zu staub zu verarbeiten ist höchst frevelhaft…wenigstens essen sollte man sie noch können, sonst wärs ja völlich sinnlos… aus: „die rückkehr des gesunden kannibalismus“…weils besser iss. auch für die schweine…ein akt in zwölf scheiben.

juden sind nunmal geniale erfinder. siehe prinzip porsche und volkswagen. bis heute wie neu. und, damit konnte damals der herr prof. ferdinand überhaupt erst seine arbeit starten…so is das eben immer mit den zugrunde liegenden prinzipien. nicht erst seit einstein. war der nich auch ein jude…? unsere juden. die besten deutschen ever!…auch wenn euch vielleicht diese antwort überhaupt nich passt. so is und bleibt es jedoch die wahrheit. welche noch „deutscher“ gar nich sein kann. und das allerallerdümmste, das kommt ja noch. denn sie alle hätten damals für deutschland gekämpft. was sie schon im 1. weltkrieg sehr eifrig taten. deutschland hat sich dann einfach von seiner wichtigsten kraft getrennt. auch und gerade in kriegszeiten. soviel von einfach strohdummer blödheit, konnte man eigentlich nur den nazis zutrauen. die es auch letztendlich alles verbockt haben…who the fuck hat diese dummen scheißer bloß geritten???! ich kapiers bis heute nich…

ich ess jetz ersmal n käsebrötchen. um diesen schock zu verdaun…

@amis. auf europa könnt ihr euch immer verlassen.

baerbock hat soviel ahnung von aussenpolitik, wie n buntspecht vom graureiher…und, muß ich erst tante bismarck schicken, um das zu korrigieren…?

@johnny depp/ amber heard…das erinnert stark an richard burton/liz taylor…ob das nochmal was wird…? oft kommt die liebe auch mehrmals…warum also hier nich…? jede presse braucht schließlich was zum schreiben…da ist ein verantwortungsvoller umgang mit sozialversicherungspflichtigen arbeitsplätzen geradezu verpflichtend dazu…wir spenden auch ne kiste champagner für die erste fotopflichtige versöhnung…

gehbehinderter, 83-86 jähriger rentner wollte bei rossmann mit seinem vw golf einkaufen gehn. deshalb mußte extra eine wand mit großem fenster verschoben werden…ein übernachtungsangebot steht aber noch aus…

magdeburg deutscher handball meister. sieh an. deutschland funktioniert doch. zumindest im handball.

aushäusigen forschern konnte es gelungen worden sein wären, das ewich eckige rad neu erfunden zu werden gekonnt haben…das versteht zwar keine sau, aber für die is es ja auch nich gemacht…gehätte getätet.

wer wankt hier so einsam durch dunkelste nächte? ein kleinwächterlein. ein kleinwächterlein. vormals war er in einem kleinen schokoladenei eingeschlossen. doch alles brüten zeigte sich umsonst. erst eintritt…

ein guter promillewert für n wiederaufbau, fängt nich bei 0 an…das wäre zu einfach.

er war union und hatte wenich haare. dafür klabusterbeeren im kopp. ein tanklastzuch hielt auf halber strecke…und ein chinese strich sich eine wimper ausem auge… bei über 7 milliarden menschen is das nich viel…

achtung! ein herr melnyk sucht noch einen passenden berg für seine nächste predigt…interessierte berge bitte melden. aus: „der berg ruft“ von luis trenker. seile sind mitzubringen. und, vorm klettern is es immer besser, vorher noch mal einen abzuseilen…in sog. steilwänden ist auch weniger mit wölfen zu rechnen. sodaß hier die stöcke im rucksack bleiben können…freie kletterer horten wesentlich weniger klopapier. eine wissenschaftliche studie soll auch hier mehr durchblick verschaffen…denn ein kausaler zusammenhang konnte hier auch noch nich festgestellt werden…wie kriegste die wurst wieder ausem papier raus? ebenfalls ungeklärt…wieviele lagen sind bei dünnschiss unbedingt erforderlich?…fragen über fragen…warum is es besser, faltbares papier zu verwenden…? was sagt uns die spurbreite inner unterhose…? danke dobrindt.

wenn man sich den ukrainischen parlamentspräsidenten so anschaut, könnte man meinen, das ganze parlament wäre da…hat er immer 5 oder 6 stimmen vorsprung…? mikadoweltmeister war er jedenfalls vorher nich…wohl auch nich chefgeiger beim gewandhausorchester…vielleicht kann man ihn in nen film einbauen…?? als honorigen balkenträger zum beispiel…oder als buddha double…wenn er beim sitzen nich dauernd umfällt. oder melnyk nimmt einfach diesen berg…was mich noch interessieren würde, oder besser einen freund von mir is, braucht dieser präsident jetzt eigentlich mehr leibwächter, oder eher weniger…?

geld kann selbst nicht arbeiten. insofern kanns auch keine echten früchte tragen. das is also schwerer humbug…dort etwas anderes reingeheimnissen zu wollen…von wegen, ich hab n geldbaum im garten stehn. aber der blüht nur alle 5.000 jahre…und solange muß ich ihn mit geld düngen…

afd – alle ficken deutschland….ohne ausnahme!

@wadephuhl. was hast du uns eigentlich zu sagen? sprech er frei heraus…es ist donnerstag und die schneeglöckchen sind bereits verblüht…die nächste eiszeit ist auch erst in nen paar tausend jahren zu erwarten…was also ist dein begehr?

er sprach was in form eines stark eckigen käses. 1000 chinesen retten helgoland.

die nase läuft. ein haase läuft…zu mittach gab es rindtsgulasch. ohne viel paprika…

ein blondchen träumt vom eigenheim, während andere aufen pudel sparn. hauptsache shoppen…

@cdu. ein totgerittener gaul wird nich lebendiger, wenn man noch länger drauf rumreitet…dr. nackenstarre.

huy, huy,…eine ältere waldschrätin. immer wenn die eiche ausgang hat, kommt sie hervor…ein gar garstich wesen aus älterer vergangenheit…huy, huy….doch wenn ein regenbogen naht, bekommt sie`s mit der angst…ein älteres trauma. (sie war drei jahre lang an ner gußeisernen stielpfanne angekettet…) und ganz hinten im kopp steckt noch n alter pommes frites…

rente lügt nich. es ist die summe…

danke!@rnd für Kreise: CDU-Wirtschaftsflügel plant Mitgliederbefragung zur Frauenquote. …es werden einfach nur männer befragt…so tickt cdu.

danke!@faz für Auto kracht in Gemüsetheke von Lebensmittel-Discounter…kein problem. er hatte nur die kartoffeln vergessen…

@lindner. adel verpflichtet. reichtum auch! über allem steht immer das gemeinwohl!!!! und ein derartiges „verhalten“ ist nicht erst seit den fuggern weithin wohlbekannt. und funktioniert bis heute! von wegen nachhaltich und so… alles andere ist eben nicht der sog. „markt“, sondern sind offensichtlich zu verfolgende straftatsbestände. für die steuerbehörden bedeutet dies jetzt: blank, und voll durchziehn. lasst die tiger raus. (quanten pc s und passende algorithmen) das können eben mal 150 -200 milliarden mehreinnahmen sein. pro jahr. so werden wir unseren allfälligen umbau sehr, sehr schnell realisieren können. vergesst das nich. arminius. und merkt euch: diejenigen, die in den letzten jahren immer schwer abgesahnt haben, haben auch unseren planeten am meisten versaut. so is es jetzt nur recht, wenn sie es auch sind, die jetzt unsere transformation bezahlen. als eine art wiedergutmachung für die schäden die sie überall angerichtet haben.

aufruf an alle terroristen dieser welt. (auch die, mit den weißen kragen). sterbt weiterhin einsam. aber bitte allein!

knöpft euch zuerst einmal verschärft die „stiftungen“ vor. hier ist am meisten zu holen.

kapitalismus is ja okay, wenn alle parameter dabei berücksichtigt werden würden. aber seine kontrolle ist noch viel besser!! weil dies eben nicht geschieht…

@ukraine. weder ihr, noch die russen können diesen krieg jemals gewinnen. und das wisst ihr sehr genau. sodaß dieses nun folgende hin- und her, nur immer noch mehr zerstörung und leid anrichtet. es kann deshalb auch keine bessere verhandlungsposition geben, als die, es sofort zu tun. damit der stolz nicht zur totalen vernichtung führt, wäre es für beide seiten höchst angebracht, diesen schmonzes jetzt mal ganz aussen vor zu lassen und die ganze sache mal nüchtern zu betrachten. ich wünsche euch deshalb diese einsicht, weil eine verhärtung der fronten nur dem beiderseitigen sinnlosen verschleiß förderlich ist. und so auch sehr negativ auf die ganze welt abstrahlt. also, ihr habt es begonnen und ihr könnt es auch wieder beenden.

@liebe russinnen und russen, um euch tut es mir gerade wirklich am meisten leid. glaubt mir das bitte. im moment sehe ich bei euch nur noch eine möglichkeit, den spuk schnell zu beenden. und die heisst: methode ghandi. passiver widerstand. dienst nach vorschrift. verzögern wo es nur geht. schlampereien. logistik lahmlegen…etc. ihr seid ja schlau. euch wird schon was einfallen. und noch was. trinkt gurkensaft. ich bleib beim champagner…sorry, aber was das thema gewalt angeht, halte ich euch beide für cretins…

@queen. adam lambert is okay…aber eben 3 wolken tiefer als freddy. mein gott. wie ich ihn doch vermisse… er hat sie alle satt gemacht. nur er selbst wurde dabei immer hungriger…und wenn man des nachts genau hinschaut, dann ist freddy der leuchtendste stern am himmel…achtet mal drauf. auch ihr könnt ihn dort sehen…heute darf es ein dornfelder bio qualitätswein sein. natürlich trocken. so wie ich ihn mag.

@arte. heute bin ich selbstverständlich bei euch, also bei „bonifatius“… mit dem ich selbst bekanntlich noch n hühnchen zu rupfen habe… bisher kam auch noch kein angebot von dieser seite… das ist für mich höchst befremdlich…was, zum teufel, hält sie ab davon…? sie wissen alles. ich auch.

@sarah connor. hab dein konzert in hamburch@ 3sat. gesehn. wirklich ganz superbe, mein schatz…

und für die pfingstfeiertage kann ich uns allen nur raten, alle worte die mit u anfangen, einfach einmal drei tage ganz wechzulassen…die westeuropäische union feiert jetzt pfingsten. und zwar flächendeckend…gott will das jetzt so!

@starnacht am neusiedler see. is ja doch was ganz brauchbares dabei…doch manches spottet leider auch jeder beschreibung. da kannste dich selbst als laie zu keinem kommentar hinreissen…verstehts mi bitte richtich…ich meins nur gut mit uns allen…und am allerbesten kommt immer noch selbstgemachte musik rüber. da biss die maus auch vorher niemals n faden ab…auch seit bohlen nich. unsere jubiläumsausgabe vom arschloch. alle achtung! alle achtung. das funzt. lasst die party richtich abgehn…macht bloß weiter. ihr rockt die menge. klasse start up! ich will euch nachher nochmal hören. und mein wille ist gesetz….schöner mix gerade. macht weiterhin großen spaß. ich trink dornfelder aus meinem herzglas. was hilft einem mann am meisten weiter? ein sehr guter zahnarzt. aber vorsicht. die sind sauteuer geworden…obersauteuer. von wegen teure materialien…wers da nich mindestens bis zum großwildjäger geschafft hat, mit mind. 30 oldtimern im stall, gilt nix in der branche… mein esszimmer hat damals heller gemacht. vis a vis des hannoverschen opernhauses. 4. stock. fantastische aussicht direkt vom stuhl aus…deshalb hats auch gar nich weh getan. und die 30 mille dafür, hat meine versicherung voll klargemacht…mit blick aufs opernhaus. wie gesagt. und keiner hatte schlechte laune. biss heute nich…

was bedeutet uns mehr als geschichte??…habt ihr euch schon mal ernsthaft diese frage gestellt?…ich sag euch gern auch die antwort. eine geschichte, die weiter gehen kann, als nur immer bis morgen...wollen wir das nicht alle?

echt das volle rohr heute. und @one läuft effi briest. so ist denn für alle sinne gesorgt. an diesem pfingstvorabend. fühle mich aufs köstlichste versorgt. danke…und dann machte der wein dem champagner platz. er hatte sich so ergeben…gezeigt…aus dem inneren eines kühlschranks erschallten laute rufe…ein armer korken mußte mal raus und konnte das nich von allein. ich kannte sein motiv, deshalb griff ich beherzt zu…scheiße! diesmal war voll druck drauf. n halbes glas ging daneben. das schmerzt immer am meisten…ich teile weder mit nem i pad, ner fostex 8-spur, ner lindt 70% kakao exellence, noch mit meinem 250 jahre alten schreibtisch mit eichenbohlen on top, auch nur ein gramm champagner…nur, wenn ich dazu gezwungen wurde…mit wüsten todesdrohungen.

und um 23:35 uhr kommt pünktlich @1. das wort zum sonntag. das lass ich mir natürlich nich entgehn. aus bestimmten gründen…denn gerade pfingsten war schon immer eine zeit des aufbruchs…einer neuinszenierung. parametergetreu unserem planeten entsprechend. wir wollen leben. alle. und ausreichend. und, wir kriegen das alle zusammen hin. oder gehen ganz kläglich unter. und zwar schneller als bisher gedacht…mehr wahrheit gibs auch in keiner prophezeihung. ich schwörs euch. so wahr mir gott helfe. und er hat schon ja gesagt…

@adam lambert. du hast dein herz versilbert. ob das so gut war…? dein motiv stimmt nich. das hat mit perfektion auch nüscht zu tun. es kann so einfach nich rüberkommen, um was es wirklich geht…sorry, aber kann ich dirs nich sagen, wenns vor mir noch keiner getan hat…du versuchst erlebnisse perfekt zu spielen. und das funktioniert eben nich. erleben is nun mal erleben und nich ertasten.

weiß ich wirklich von was ich singe?…diese frage sollte sich jeder künstler selbst stellen. denn, einfach takt halten kann schließlich fast jeder…ders kann…

jetzt taucht hier noch die versunkene welt von jurassic park auf. dafür darf ich mich @ zdf neo gern bedanken…boh ey, röhrenfernseher. ich hab sie geliebt…vom dach aus gabs 3 programme. das erste, ostzone und später dann das zdf…damals mußten aber auch noch die röhren vorher angeheizt werden…sodaß sich dann später auch eine wohlige wärme entwickeln konnte. bis n testbild kam. und dann wars aus mit n fernsehn… manche blieben auch einfach am testbild hängen. die fand man dann am nächsten morgen etwas verwirrt vor…einige haben sich dann wohl als testbild beworben, aber wurden nich angenommen…im landesfunkhaus. damals noch niedersachsen…keine ahnung, wie das da heute aussieht. ick hoffe nur inständich, dass unsere wackeren behörden mit den hells zusammenarbeiten. und umgekehrt natürlich auch. jungs, ich halte auf euch große stücke. und das wißt ihr auch. deshalb enttäuscht mich nich…behaltet einfach eure ehre im leib. das reicht uns schon.

ich hab die champagnerpisse extra nach draussen verbracht…wer noch fragen hat, möchte sich bitte mit seinem psychiater verbinden lassen…ich wette, der weiß nämlich auch nich, warum…wer zuviel pisse im kopp hat, säuft irgendwann dran ab. is ne art naturgesetz…mehr nich…

@tagesthemen. festgesetzte maschine mit 200 russischen urlaubern…das ham wa ja besonders gern! ihre verfickte armee bringt halb europa ins wanken und sie denken, sie können hier weiter ungestört urlaub machen…mitnichten! dat kostet hier unter umständen n ganzes vermögen. was wir ohne weiteres beschlagnahmen können. denn die von euch verursachten flüchtlinge hier, gehen mächtich ins geld und wollen schließlich bezahlt sein. das is ja wohl jedem verständlich…

meine damen, meine herren, wir spielen jetzt florett. bis die säbel in ihrer scheide kochen. wohlan. machen wir striche…äh, stiche…

nur die vernunft kann wunder gebären. nicht der verstand. denn der is überall anders. also taugt er nix. und emotionen schaden jeder verhandlung.

@zdf neo. also, bei jurassic park 3 fand ich immer den bronto brontius ambesten. der konnte sehr große sprünge machen. er verstarb dann aber an husten. echt spannend…

danach folgte die hölle. und sie wurde auch nich beachtet. schade eigentlich. es hätte so schön werden können…

liebe kirchen. frohe pfingsten. den beweis gottes liefert auch hier die wahrscheinlichkeitsrechnung. jesus war damals, was man heutzutage eine multidimensionale persönlichkeit nennt. und die wahrscheinlichkeit, dass soetwas überhaupt passieren konnte, lag noch unterhalb derjenigen, daß zwei planeten zusammenkrachen. also, bei weniger als nix. damit wurde der gottesbeweis erbracht. und zwar ganz zweifelsohne! chice botschaft, oder?…! likörchen?…der champagner sucht noch die kühle des kühlschranks. eierlikör verbindet sich bestens mit dem rest vom cafe au lait…aber, das umrühren nich vergessen. das gibt sonst häßliche ränder anner tasse, wenn man zu lange wartet…und noch n kleiner tipp. nehmt euch am besten alle nich so wichtich. das was uns alle am leben erhält, ist viel wichtiger als wir. davor solltet ihr respekt haben. aber ihr habt ihn nur vor euch selbst. und das führte in diese sackgasse allerorten…das tiefere verständnis ist euch abhanden gekommen. entdeckt es wieder.

jetzt hab ich mich bei den evangelischen zugeschaltet. es spricht ein hamburger polizist. find ich gut. denn grundsätzlich sollten alle behörden immer gut zusammenarbeiten…und nur wer heute nich feiern kann, hat die arschkarte gezogen…gerade an pfingsten sind auch bekanntlich viele ochsen unterwegs…und unsere wackere polizei bewahrt uns dann vor so manchen peinlichkeiten…nein. und ganz klar. wir alle sind euch sehr, sehr dankbar dafür. ich will auf unseren straßen nur noch fröhliche und unbeschwert lachende kinder sehn. das muß unser aller ziel sein…und noch was zum eierlikör. der im rest des milchkaffees ist quasi ein zweites frühstück und entspricht etwa der power von ca. 1 bis 3 eiern in gekocht oder so…ohne kohlehydrate zu sich genommen, spart das nochmal brot…für diejenigen, die in kleineren behältnissen leben müssen, spart das nochmal enorm platz. man kriegt viel mehr eier in einer halben flasche unter…als umgekehrt. das spart dann nochmal was mehr…leben auf einem quadratpunkt müßte auch machbar sein. merkt ihr auf welchem dampfer wir schippern…? ich hoffe das sehr. denn ihr grenzt die falschen aus. das kann und darf keine politik sein. vor allen dingen nich vo ner kirche, die sich genau aus selbigen freiheitsgründen damals von der katholischen kirche trennte…nicht die kirche muß sich durchsetzen, sondern immer der mensch. als ideell aller kirchen.

@medientage mitteldeutschland. euer gesamtauftrag besteht darin, die blödheit zu stoppen. nur einige weigern sich aus gutem grunde, ganz vehement dagegen. hier könnte ein ganzes geschäftsmodell mutwillich zerstört werden. denn sie treiben ihr publikum von wahnsinn zu wahnsinn. mit jährlich noch mehr wahnsinn. worauf folglich immer stumpfsinn folgt. chipstüten in kubikmetern gemessen und cola in gallonen…mit tonnenrabatt. wofür geben die leute am liebsten ihr geld aus? für krankheit. das haushaltsbudget so manch eines mitbürgerinnen saldiert im folgenden. medizin- und medizinnützliche produkte rangieren noch vorm küchenquirl mit endprodukt, vor der ausgewogenen burger ernährung, vorm alk./red bull konsum, sämtlichen rauschgiften und sonstigem zubehör. die meisten brauchen ihr verbrennerauto nur noch für fahrten zum doktor, oder von frau doktor…kliniken noch nich inbegriffen, diverse physiotherapien auch noch nich. nebst rheumakliniken und herzzentren mit lungenanschluß…respektive, prothesenverbringerinstitute in kalfaktor qualität. und wenn ein vermögen vorliegt, wirds garantiert aufgebracht. auf den jeweiligen patienten zugeschnitten. jeder leidensweg ist teuer zu gestalten. sonst würd er ja nich weh tun…leiden muß als solches immer ausgelebt werden. das ist der tenor… es wird schon die richtigen treffen…morgen flieg ich sowieso nach mallorca…wenns so schädlich wär, würd ja keine maschine fliegen…aber so? geht ja alles noch…bis auf die eimer-sangria…

griechischer joghurt vollfettstufe mit kirschen…leck mich fett. die himbeeren bleiben allerdings dem champagner vorbehalten…das wird jeder einsehen. is wie`n ostfriesentee namens bünting in korrespondenz mit ner lindt excellence 70% kakao edelbitter. dann noch ne kirsche dazu und dann macht es peng…

die schrauberszene fragt sich schon länger, ob es eigentlich mehr um die schrauben in ihren knochen, als um die schrauben an ihren autos/motorrädern geht…“aktionsbündnis unfall verbindet“. harte knochen sind härter als weiche. und bersten viel besser.

jetzt lausch ich der diskussion. es ist 13:04 uhr…

reis gabs, mit böhnchen. aus jedem kam n tönchen. prinzessböhnchen furzen etwas schmaler, wenn mans ei wechnimmt…ich würz immer mit worcester sauce nach…das hilft nich nur bei schalem reis. wird übrigens „wuster“ ausgesprochen. das sauce…für spätesser wäre es vielleicht auch besser, n hähnchen zu erfinden, was von innen noch leuchten tut…so haste immer licht beim essen. wenn man das erste handy auch als grill nutzen kann, wird auch die bratwurst folgen…gesetz der internen dynamik. die frage wird später lauten, wer war zuerst da. die bratwurst oder das handy?

…und dann kam noch ein merlot um die ecke. er hatte sich auf den weiten weg aus italien hierher gemacht…und so ließ ich ihn denn meine sauce küssen…

herzallerliebste queen mum. ich weiss, du kannst nich viel ändern an der derzeitigen politik. aber was du machen könntest, ist den adel in deinem land wieder auf vordermann bringen und wieder auf seine unbedingte verpflichtung zum gemeinwohl hinweisen. denn, soweit ich weiss, kannst du auch privilegien entziehen, oder auch neu vergeben…nutze dieses royale recht. sofern es angemessen ist.

also gab es hühnchen mit böhnchen und reischen und sößchen mit weinchen. sìst zum reimchen…

remarque hat nachgelegt. …“… im osten auch nich. “ heißt der schmöker.

bojo wird, mit aller wahrscheinlichkeit, erst auf ner bahre liegend, downing street verlassen…verstehe einer briten… sie sind genauso hurmorvoll wie sie bescheuert sind…vielleicht wäre mann ja auch so, nach so einer irre langen zeit auf ner einsamen insel…vor der erfindung des flugzeugs, warn se auch nur mit n schiff zu erreichen. das kommt noch mal erschwerend dazu…sowas treibt zu mitunter exotisch wirkenden blüten und braucht eben was länger, damit sich das wieder rauswächst…und in einem mehr kontinentalen selbstverständnis münden tut…trotzdem kann gb ja weiterhin ne insel bleiben. dagegen hat, glaube ich, niemand etwas…europa wird also nich beigehen und den ganzen ärmelkanal leerpumpen…das könnt ihr als sicher annehmen! liebe briten.

@russen. sorry, aber mittlerweile ist ein zeitpunkt erreicht, wo man euch leider nur noch einen eklatanten mangel an grundlegender, natürlicher intelligenz unterstellen muß. ihr tut der welt nicht gut. und zwar, überhaupt nich!!

allerherzlichsten dank!@republik für Das Klima-Paradox. Die soziale Frage für das Zeitalter der Klimakrise: Denker wie Dipesh Chakrabarty und Pierre Charbonnier formulieren sie. Und benennen die Konflikt­linien der Klimagerechtigkeit. um die tragweite dessen, was gerade überall auf der welt abgeht, vielleicht endlich einmal zu erkennen…um jetzt straight durchzuziehn! egal was es kostet…

wir stehen erst am anfang einer globalen katastrophe, welche z.zt. noch eher befeuert wird, als den versuch zu unternehmen, sie noch irgendwie zu befrieden…d.h. wir werden an gezielten exekutionen nicht vorbeikommen können. arminius

danke!@zeit online für Serbien: Sergej Lawrow muss Besuch wegen verweigerter Überflugrechte absagen…soll er doch zu fuß gehen, das arschloch! und serbien. nur ein falscher schritt und es gibt sofort tabula rasa…verlasst euch drauf! cheffe.

danke!@neue westfälische für Probleme an Bremsen. Mercedes ruft eine Million Autos zurück -„Fahrzeug nicht mehr nutzen“… zwar wurde der stern immer größer, dafür sparte man am eingemachten…wenn das adolf wüßte…würde er zuerst den kompressor ausbauen. immer wenn die wahrheit den ruf überholt, wirds kritisch im gebälke. (eine alte binsenweisheit). und ganz bestimmt nich aus china!

danke!@t-online für England-Trainer warnt vor Fankrawallen in München.

@hools deutschland. mit den inselaffen kann mann sich am besten prügeln…das war auch früher schon so. bei uns soldaten…in munster.(2. zug, 3. kompanie, fjgbtl. 720) aber achtet darauf, dass die wiese groß genug ist…und kämpft fair. keine flaschen. keine messer… @polizei. ich würd mich da gar nich groß einmischen, wenn nix wirklich mutwillich dabei kaputt gemacht wird…die hören schon von selbst auf. wenn jeder die schnauze voll hat, wird sowieso vertagt…am besten is, ihr weist ihnen ne wiese zu, wo se sich in ruhe und nach herzenslust prügeln können…denn sie „brauchen“ das nunmal und ja gott, dann muß es wohl so sein…sic!!!!!!!!

danach folgte ein lautes klopfen ausem kühlschrank. ein champagner verlangte nach einlass…wurde gewährt. woraufhin ein schwarm frischer himbeeren…was auch gewährt wurde. man kann schließlich nich immer alles verbieten, was gut is…